Spurstangenkopf innen

Diskutiere Spurstangenkopf innen im Fahrwerk, Räder & Reifen Forum im Bereich Technik; Hallo, hab am Freitag die TÜV-Plakette nicht bekommen, bemängelt wurde rechts vorne der Spurstangenkopf innen. Um welche handelt es sich da...

  1. sirius

    sirius Megane-Kenner

    Dabei seit:
    04.03.2012
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hab am Freitag die TÜV-Plakette nicht bekommen, bemängelt wurde rechts vorne der Spurstangenkopf innen.

    Um welche handelt es sich da genau, sind das die Axialgelenke?

    Grüße
     
  2. Mara1

    Mara1 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    30.03.2011
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    2
    Hm, also wenn ich in eine Werkstatt fahre und sage: Der Wagen braucht TÜV, wird eine Eingangskontrolle gemacht.
    Man weist auf evtl. Mängel hin und zeigt dem Kunden was gemacht werden sollte und danach kommt der Kostenvoranschlag...
    Wenn ich selbst zum TÜV fahre, wird's mir auch gezeigt was nicht i.O. ist.

    Daher ist es für mich die Fragestellung irgendwie nicht nachvollziehbar....
     
  3. #3 Zimbi RFD, 10.03.2013
    Zimbi RFD

    Zimbi RFD Megane-Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    3.301
    Zustimmungen:
    137
    Kennzeichen:
    Und wenn ER nicht persönlich dort war :-?
     
  4. Mara1

    Mara1 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    30.03.2011
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    2
    Ok, Ok. Dann mit dem Protokoll ab in die Werkstatt und nachschauen lassen.
     
  5. #5 19Matthias92, 11.03.2013
    19Matthias92

    19Matthias92 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    19.05.2012
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sirius,
    also wenn zu mir jemand sagt das der Spurstangenkopf innen defekt sei, wäre das für mich die Stange samt Axialgelenk.
    Desweiteren macht es mich gerade stutzig, da man bei einem Wechsel der Spurstange (Axialgelenk) sowieso auch gleich den Spurstangenkopf mit wechselt.
    Um aber auf Nummer sicher zu gehen, kannst du doch mal deinen Wagen vorne rechts mit einem Wagenheber anheben und eine weitere Person wackelt entweder leicht am Lenkrad oder direkt am Rad, während du die Spurstange anfässt/fühlst. Dann siehst bzw. merkt man es ob das Axialgelenk defekt ist oder nur der Spurstangenkopf.
    Gruss
    Matthias :)
     
  6. sirius

    sirius Megane-Kenner

    Dabei seit:
    04.03.2012
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    danke erstmal für die Antworten.

    War persönlich beim TÜV, besser gesagt meine Frau, weil ich keine Zeit hatte. Das die nicht viel damit anfangen kann ist klar :D Auf dem Protokoll steht eben nur: "Spurstangenkopf vorne rechts innen ausgeschlagen"

    Grüße
     
  7. Mara1

    Mara1 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    30.03.2011
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    2
    Wenn Du zu RENAULT fährst könnte es passieren das die Wst sagt: wir wechseln mal das Lenkgetriebe, das mach den Eindruck ....
    Lenkgetriebe komplett li + re kostet mit allen Anbauteilen " nur " 250 EUR ....
    Materialpreis versteht sich :fies:1
     
  8. sirius

    sirius Megane-Kenner

    Dabei seit:
    04.03.2012
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Verstehe die aussage jetzt net ganz??!!
     
  9. Mara1

    Mara1 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    30.03.2011
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    2
    Will damit sagen, das eine besonders geschäftstüchtige Werkstatt evtl. Leistungen berechnet die gar nicht nötig sind...
    Kann ja mal vorkommen....
     
  10. sirius

    sirius Megane-Kenner

    Dabei seit:
    04.03.2012
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Achso.... ja hatte vor es selber zu wechseln, drum frag ich
     
  11. #11 meganephil, 11.03.2013
    meganephil

    meganephil Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    19.06.2010
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    2
    Ich glaube auch eher das es das Axialgelenk der Spurstange ist, wie bei unserem Gt.
    Um auf Nummer sicher zu gehen würde ich die Spurstange samt Kopf wechseln, allerdings brauchst du dafür ein Spezialwerkzeug (oder du bist etwas erfinderisch).
    Und das du nachher wieder zum Spur einstellen in die Werkstatt musst sollte auch klar sein. Komplette Reparatur würde bei unserer WS ca. 150€ komplett kosten.
     
  12. Mara1

    Mara1 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    30.03.2011
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    2
    Wenn Du ordentlich arbeitest, d.h. altes und neues Teil die selbe Einbaulänge haben, ist das gar nicht so klar mit dem Spur einstellen müssen....

    Da ja an der Fahrwerkseinstellung nicht geändert wird :wink:
     
  13. #13 PaulPanther, 11.03.2013
    PaulPanther

    PaulPanther Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    15.03.2011
    Beiträge:
    835
    Zustimmungen:
    0
    Innerer Spurstangenkopf ist bei dem Auto die Spurstange, nicht mehr und nicht weniger muss da gewechselt werden. Nichts von wegen Lenkgetriebe, die gehen zwar auch ab und an kaputt, aber wenn der Tüv sagt Spurstange wirds wohl nicht das Lenkgetriebe sein, den unterschied sollte ein Dipl. Ing wohl erkennen. Den äußeren Spurstangenkopf zu wechseln finde ich relativ sinnlos so lange der fest ist, die gehen bei dem Modell auch äußerst selten kaputt, hab in 4 Jahren bei Renault nicht einen wechseln müssen.
    Achsvermessung gehört auf jeden Fall dazu, mit Erfahrung und Originalteilen gehts zwar auch so, aber ich denke die meisten hier werden wohl nicht die meiste Erfahrung haben und bei Spurstangen wird wohl auch kaum einer Originalteile nehmen, bei den Zubehörteilen sind die Längen etwas anders.


    Gruß Robert
     
  14. sirius

    sirius Megane-Kenner

    Dabei seit:
    04.03.2012
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Die Lenkgetriebe-Geschichte sollte wohl eher ein Beispiel für Werkstätten sein die gerne in Geschäft mit einem machen wollen indem sie "noch" funktionstüchtige Teile austauschen.

    Habe jetzt mal beides bestellt, werde das einbauen und die Spur vermutlich auch noch einstellen lassen.

    Vielen Dank für die Hilfe
     
  15. #15 mike-bln, 15.03.2013
    mike-bln

    mike-bln Megane-Kenner

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    21
    Ich mache gerade eine Reparaturanleitung, werde sie aber der Sufu wegen in einen separaten Thread einstellen. Vielleicht hilft sie Dir.

    Markus :prost:
     
Thema:

Spurstangenkopf innen

Die Seite wird geladen...

Spurstangenkopf innen - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Spurstangenköpfe

    Spurstangenköpfe: Hallo Leute, Ich fahre einen 2015er Megane R.S. Trophy. Ich wollte die Spurstangenköpfe wechseln, aber irgendwie fehlt bei den Aufnahmegewinden...
  2. TÜV: problematische Spurstangenköpfe

    TÜV: problematische Spurstangenköpfe: Moin in die Runde, ich habe vor wenigen Tagen eine neue TÜV-Plakette nach guten 200.000 km erhalten. Vom Sytsem lag dem Prüfer ein Hinweis...
  3. Megane 2 Hintere Türverriegelung innen...

    Hintere Türverriegelung innen...: Hallo. :) Ich habe einen Megane 2 Phase 1 Limousine. Neben mir fahren im Auto auch Freundin und der Stiefknirps mit. Trotz dessen dass wir den...
  4. Megane 3 Teilenummer Clip & Spiegeldreieck (innen) vor/nach facelift

    Teilenummer Clip & Spiegeldreieck (innen) vor/nach facelift: hallo, Brauche für meinen grandtour (bj2014) die plastikverkleidungen (Dreieck) vom Außenspiegel, innen in den Türen. Ist das Teil vor und nach...
  5. Megane 3 Tür lässt sich nicht von innen öffnen

    Tür lässt sich nicht von innen öffnen: Hey Leute habe heute das Problem bemerkt dass die hinteren beiden Türen sich nicht mehr von innen öffnen lassen. Habe die Automatik draußen dass...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden