Spurverbreiterung die 10000ste

Diskutiere Spurverbreiterung die 10000ste im Fahrwerk, Felgen und Reifen Forum im Bereich Tuning & Styling; Tach leutz, erstmal vorab: ja, ich hab in der suchfunktion nachgeschaut! Bin aber für mein fahrzeugtyp nicht fündig geworden (oder zu blöd...

  1. #1 Udscher, 02.08.2006
    Udscher

    Udscher Megane-Experte

    Dabei seit:
    05.06.2006
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    2
    Tach leutz,

    erstmal vorab: ja, ich hab in der suchfunktion nachgeschaut! Bin aber für mein fahrzeugtyp nicht fündig geworden (oder zu blöd dafür fündig zu werden) und weiß nicht, ob ich die erkenntnisse vom gt einfach auf den 3-türer übernehmen kann!


    Ich möchte mir kurzerhand, da ich morgen abend ne woche weggehe und danach noch ne woche urlaub hab, in der ich zeit hab zu schrauben, zum tüv gehen etc..... nen gewindefahrwerk und spurplatten bestellen!


    Jetzt die Frage:

    Hab momentan noch meine originalen 205/50 17" drauf. Was kann das auto da von der breite vertragen?

    Ich spiele mit dem gedanken hinten 40mm (pro seite 20) und vorne 30mm (pro seite 15).

    meint ihr das ist drinne oder bekomm ich da probleme? bin in der hinsicht auch absoluter anfänger, hab also noch mehr oder weniger null ahnung.

    Hab mal irgendwo hier in nem thread gelesen, dass einer probleme vorn bekommen hat mit steinschlag, da die reifen zu weit raus geschaut haben! fragt mich aber jetzt bitte nicht wer und wo das geschrieben wurde bzw. wieviel er verbaut hat!

    Wär cool, wenn paar nützlich antworten bis morgen mittag zusammen kommen würden, dass ich da bestellen könnte!


    gruß, philipp
     
  2. Falko

    Falko Megane-Profi

    Dabei seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    9
    Hab nur hinten 30 mm Verbreiterung drauf und vorne keine, allerdings mit 8x18" Felgen. Mit 6,5x17" sollten 40 mm hinten auch kein Problem sein. Vorne würde ich dann aber wegen der Optik weniger nehmen, vielleicht 20 mm.

    Gruss
    Falko
     
  3. #3 Greenhorn, 02.08.2006
    Greenhorn

    Greenhorn Megane-Kenner

    Dabei seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab die 17" Felgen auf dem GT und mittlerweile vorne und hinten 50 mm pro Achse drauf. Vorne sieht es jetzt richtig gut aus... hinten ist immer noch ne Menge Luft... aber mehr macht keinen Sinn... :mrgreen:

    Gruß
    Matthias
     
  4. #4 Udscher, 02.08.2006
    Udscher

    Udscher Megane-Experte

    Dabei seit:
    05.06.2006
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    2
    Gibt halt nur 10mm oder 30mm von daher tendier ich eher zu 30mm!


    Naja, also ich glaub, dass mir 50mm dann doch zu viel sind! :mrgreen:
     
  5. #5 Grandtourer_xf, 03.08.2006
    Grandtourer_xf

    Grandtourer_xf Megane-Kenner

    Dabei seit:
    05.06.2006
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    MOIN!
    Wie jetzt, ganz oder gar nicht :fies: Ruff mit de breiten Dinger-Breita is bessa
    Weißt doch-Strassenlage :finger: :beiss: mehr Grip Alder :lol:

    Thema TÜV: Wenn Du nen Netten hast, trägt der Dir alles ein-hast Du ein Arsch, bekommst Du gar nix. Ist halt fast wie beim Lotto.

    Stell mal vor, Du kauft die schmalen und nach 2Wochen sind sie Dir nicht breit genug-was machste dann?? Bei den Breiten könntest Du theoretisch einfach ne Scheibe abschneiden, wenn sie Dir zu heftig sind ;)
    MFG
    SVEN
     
  6. Falko

    Falko Megane-Profi

    Dabei seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    9
    Man sollte auf jeden Fall einkalkulieren ob man noch andere (größere ?) Felgen kaufen möchte. Beim TÜV ist normal alles kein Problem solange nichts schleift, war bei mir auch eine Einzelabnahme.

    Von zuuuu breit würde ich allerdings abraten, ist sicher nicht so gut für die Radlager und die Spur hinten ist nicht justierbar. Bin aber da jetzt auch nicht gerade der Mann vom Fach, weiß das nur von "Männern vom Fach". ;)

    Gruss
    Falko
     
  7. Gast

    Gast Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    23.08.2004
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    0
    Die Spur bleibt ja, der Sturz könnte sich ändern was man aber mit entsprechenden Teilen korrigieren könnte wenn man denn will:

    http://www.reich-tuning.de/shop/product ... ts_id=1186

    Ich fahre 50mm auf dem 3-Türer (mit 16er Felgen) und die Reifen fahren weiterhin außen stärker ab als innen - also nix negatives wegen der Platten zu vermelden. Der Testphase beträgt mittlerweile ca. 85.000 km
     
  8. #8 Udscher, 03.08.2006
    Udscher

    Udscher Megane-Experte

    Dabei seit:
    05.06.2006
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    2
    @ RCN:

    hast hinten sowie vorne 50er drauf oder nur hinten?

    wenn vorn auch, hast da schonmal probleme mit steinschlag gehabt??


    @Falko:

    Hab vor mir nächsten sommer 18" oder evtl 19" mit 225er draufzuhauen.
    Diesen Sommer fahre ich noch die 17", dann is der schlappen runter. im Winter noch meine 16" nächsten Sommer dann die größeren und der Winter drauf will ich dann die 17" als Winterfelgen nehmen.

    Rein theoretisch könnt ich dann die spur von den 17" im winter nehmen und für die größeren evtl. dann neue platten mir zulegen. Alles bisher rein theoretisch!
     
  9. Gast

    Gast Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    23.08.2004
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe vorne und hinten 50 mm, habe noch keinen Steinschlag gesucht aber auch nicht zufällig gesehen. Auf jeden Fall saut man sich die Seite bei befinden.

    Fahre aber im Winter (Split etc.) nur 195/65/15, meist ohne Spurplatten.
     
  10. #10 Udscher, 13.08.2006
    Udscher

    Udscher Megane-Experte

    Dabei seit:
    05.06.2006
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    2
    So, hab mir vor ner woche die Sachen bei Reichhard bestellt.

    KW-Gewindefahrwerk
    30mm-Platten für vorn
    40mm-Platten für hinten

    Hab eigentlich gehofft, dass die sachen letzte woche wo ich im urlaub war geliefert werden, damit ich die diese woche, wo ich noch urlaub hab, noch mit bekanntem in renault-ws einbauen kann, aber die sachen werden wohl erst nächste woche geliefert.

    Werde wenn alles verbaut ist wohl mal bilder on stellen!
     
  11. #11 wrbakatze, 16.01.2007
    wrbakatze

    wrbakatze Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    3.537
    Zustimmungen:
    16
    Hallo an alle die die 50mm (2x25mm) Verbreiterung draufhaben:

    Wollte mal alle die Fragen, die die 50mm auf beiden Achsen draufhaben, wie denn das Fahrverhalten des Meggis sich geändert hat. Mein Bekannter meint ich soll die Finger davon lassen weil der Meggi speziell auf der Autobahn wie er sagt "unfahrbar"wird. Besonders bei Spurrillen auf der rechten Fahrbahnseite (von den LKW) wird er mit der Verbreiterung total empfindlich zum fahren und lenken. Oder ist das alles Quatsch und das Fahrverhalten verbessert sich sogar? Wäre über einige Erfahrungsberichte dankbar für meine Kaufentscheidung?

    wrbakatze
     
  12. #12 Greenhorn, 16.01.2007
    Greenhorn

    Greenhorn Megane-Kenner

    Dabei seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wie schon oben geschrieben, habe ich vorne und hinten 50mm pro Achse drauf. Bin damit jetzt eine Saison gefahren und hab die Dinger mit den Sommerreifen wieder runter genommen. Fahre jetzt Winterreifen ohne Verbreiterung. Für mich als Laie ist da vom Fahrverhalten nichts zu merken. Weder beim Lenken, noch Spurrillen oder sonstiges... :mrgreen:

    Gruß
    Matthias
     
  13. daishi

    daishi Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    1
    Ich hab 40mm vorne und 50mm hinten..

    Änderungen am Fahrverhalten hab ich auch nicht festgestellt (aber ich fahr auch meine Wi-Räder mit den Platten.. :finger: )
     
  14. #14 Christian, 16.01.2007
    Christian

    Christian Megane-Kenner

    Dabei seit:
    08.02.2005
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich häng mich jetzt einfach mal dran und frag mal mit:

    ich hab nen 2.0dci mit 15er Spruplatte pro Rad (also 30er pro Achse) sowie die Tieferlegungsfedern von Elia. Felgen sind 17 Zoll Steppe Sommer wie Winter (ja, ich habe nen 2. Satz der Felgen *g*).

    Was mir von Anfang an aufgefallen ist: Wenn cih über Gullis oder so fahre, auch bei manchen Bodenwellen in der Kurve, habe ich kurz das Gefühl, als wenn der Wagen hinten ne Seitwärtsbewegeung macht. Also von der Hinterachse her. Unsicher wird der Wagen nicht, fühlt sich aber komsisch an. Heiko asgte damals, daß er weiß, was ich mein, nur hat er es kaum spürbar.

    Jetzt im WInter fahre ich auch auf 17 Zoll udn 205 50 17, jedoch ohne Spurplatten und das "Heckwedeln" ist quasi vollständig weg.


    Kennt das noch jemand von Euch? Hab ich mit der Kombi einfach nur ne Fahrwerksabstimmung, die dazu neigt (sowas wie ne "Resonanzfrequenz") oder kennen das auch andere?

    @Greenhorn: Hast du mal noch drauf geachtet? DU hast ja gleiche Felgen und nahezu gleiche Tieferlegung, nur eben 25er Spirplatten. Sonst probier ich mal im Frühjahr die 25er auf der HA.

    @all GT-Drivers: Wie sind Eure Erfahrungen?


    Gruß,
    Christian
     
  15. #15 wrbakatze, 16.01.2007
    wrbakatze

    wrbakatze Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    3.537
    Zustimmungen:
    16
    Trotz Christians "Anhang" bitte meine Anfrage nicht vergessen :freu:

    wrbakatze
     
Thema:

Spurverbreiterung die 10000ste

Die Seite wird geladen...

Spurverbreiterung die 10000ste - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 H&R Spurverbreiterung 36/40mm

    H&R Spurverbreiterung 36/40mm: Servus zusammen, da ich keine originalen Renault-Felgen mehr im Besitz habe, zu denen das Set hier passt, biete ich meine Spurverbreiterung von...
  2. Megane 3 Elia Spurverbreiterung 20er - inkl. Schrauben und Gutachten

    Elia Spurverbreiterung 20er - inkl. Schrauben und Gutachten: Verkaufe ein Set Elia Spurverbreiterung, bestehend aus 2 Distanzscheiben, jeweils 20mm. Inklusive Gutachten und 10x längere Befestigungsschrauben....
  3. Megane 3 HowTo: Montage Hinweise TRAK+ Spurverbreiterungen

    HowTo: Montage Hinweise TRAK+ Spurverbreiterungen: Der Dank gilt @feisalsbrother für das bereitstellen des Dokuments! :hi: Zu finden in PDF-Form hier: Montage-Hinweise_Trak _Spurverbreiterung.pdf
  4. Megane 2 [VERKAUFT] Spurverbreiterung 30 mm + Radschrauben

    [VERKAUFT] Spurverbreiterung 30 mm + Radschrauben: Biete euch hiermit meine Spurverbreiterung + Radschrauben an: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... -223-14508...
  5. Megane 3 Suche Spurverbreiterung

    Suche Spurverbreiterung: Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem (am Besten) kompletten Set bestehend aus Spurverbreiterung und Schrauben. Es sollten minimal 36mm...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden