Standlicht

Diskutiere Standlicht im Elektronik Forum im Bereich Technik; Hallo, Bei mir funktioniert das Standlicht rechts, vorne und hinten nicht mehr.Desweiteren funktioniert auch die Nummernschildbeleuchtung nicht...

  1. #1 ninjamicha, 29.09.2014
    ninjamicha

    ninjamicha Einsteiger

    Dabei seit:
    25.04.2013
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    Bei mir funktioniert das Standlicht rechts, vorne und hinten nicht mehr.Desweiteren funktioniert auch die Nummernschildbeleuchtung nicht mehr! Jetzt sagte man mir die Sicherung dafür ist unter der Batterie,Luftfilter und noch ein paar anderen Teilen.....Ausbau dauer ca.2Std....ist das richtig oder will man mich da abzocken.2std für eine Sicherung wechseln :rotekarte:
    MFg
     
  2. #2 Sun-Devil, 30.09.2014
    Sun-Devil

    Sun-Devil Megane-Kenner

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich meine Bilder richtig deute, dann stimmt es, dass der Sicherungskasten im Motorraum sitzt. Allerdings sieht es mehr so aus, als würde er mehr schräg hinter der Batterie sitzen. Also einfach mal die Motorhaube auf und auf der Fahrerseite nach ner Abdeckkappe suchen, unter der sich Sicherungen verbergen könnten. Dort dann die Sicherung F7A 7,5 Ampere suchen.
     
  3. #3 Mégane2003, 30.09.2014
    Mégane2003

    Mégane2003 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    ja, der ist im motorraum, wenn du die Haube oben hast und davor stehst so schräg rechts neben der batterie.. bei mir ist da glaub ich n kleiner blitz drauf.. aber keine sorge, ist keine Hochspannung drunter ;)
    da ist ne Abdeckung drüber, die man aber relativ leicht abbekommt:
    am besten die plastikabdeckung rechts in der ecke über dem scheinwerfer abmachen und dann deine hand zwischen die batterie und die Abdeckung schieben und gegen die Abdeckung drücken, dabei nach oben abziehen

    hoffe, die Beschreibung reicht aus :-?

    gruß
     
  4. Oliver

    Oliver Guest

    Eine kleine, gebogene Spitzzange ist aber trotzdem nicht schlecht, weil wenn man den Deckel abnimmt, nicht der komplette Bereich frei gelegt wird.
    Ich hab da auch schon viel geflucht....
     
  5. meta13

    meta13 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Der Sicherungskasten im Motorraum ist echt schlecht zugängig, aber es dauert im Leben keine zwei Stunden (eher 10 Minuten) und wenn man ein wenig geschickt ist, kriegt man das auch auf jeden Fall allein hin. Man muss auch nicht alles abbauen, sondern kann wie bereits geschrieben wurde, mit einer (am besten gebogenen) Spitzzange die Sicherung raus und wieder rein fummeln.

    Dafür in die Werkstatt zu fahren wäre rausgeschmissenes Geld.
     
  6. #6 ninjamicha, 09.10.2014
    ninjamicha

    ninjamicha Einsteiger

    Dabei seit:
    25.04.2013
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Hallo
    also ich war in der Werkstatt und war beim Sicherungswechsel dabei.Es dauerte wirklich zwei Stunden!!
    Batterie raus ,Luftfilterkasten raus , Steuergerät raus , und ein paar Plastikteile. Die sicherungskasten hängt dann verkehrt herum auf der rechten seite!! Hätte ich es nicht selber gesehen würde ich das auch nicht glauben.Habe dann alle 20 Sicherungen wechseln lassen , vorsichtshalber. Kosten 86€....
    Ich habe ein paar Fotos gemacht weiss aber nicht wie ich sie hier hochlade.
    MFG
     
  7. #7 games12345, 09.10.2014
    games12345

    games12345 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    20.04.2013
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    2
    Hi,
    also das du alle Sicherungen hast austauschen lassen finde ich Geldverschwendung. Sicherungen verschleißen ja nicht. Ich meine die lösen ja nur aus wenn ein höherer Strom fließt als auf der Sicherung draufsteht. Darf man fragen was die Sicherungen gekostet haben?
    Ja den Sicherungskasten im Motorraum ist eine echt klasse Erfindung von Renault. Ich komme bei meinen 1.6 16V Ph.1 allerdungs recht gut dran (keine Ahnung ob später was geändert wurde).

    Edit:
    Hast du mal geschaut wieso die Sicherung geflogen ist? Kurzschluss? Lampen defekt? Wasser in den Kennzeichenleuchten?
     
  8. #8 ninjamicha, 09.10.2014
    ninjamicha

    ninjamicha Einsteiger

    Dabei seit:
    25.04.2013
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Die Sicherungen haben 5€ gekostet.
    Der Grund war ein Kurzschluss im Rücklicht , als ein Stecker neu montiert worden ist.
    MFG
     
  9. #9 games12345, 10.10.2014
    games12345

    games12345 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    20.04.2013
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    2
    Hey,
    naja okay für 5€ gehts ja dann noch, kostet ja nicht die Welt hätte mit mehr gerechnet (ich meine bei Renault sind oft exotische Preise xD).
     
Thema: Standlicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. austausch standlicht megane 2

    ,
  2. renault megan 2 standlicht birne wechseln

    ,
  3. Standlicht gewechselt aber funktioniert trotzdem nicht megane 2

    ,
  4. standlicht birne Renault megane 2 ,
  5. megane 3 standlicht,
  6. megane 2 standlicht sixherung,
  7. renault megane 2 standlicht wechseln,
  8. Renault Megane 2 Standlicht,
  9. megane 2 standlicht wechseln,
  10. standlicht renault megane II welcher typ,
  11. megane 1.9 dci lampe sicherungen,
  12. renault megane tce 130 standlicht sicherung
Die Seite wird geladen...

Standlicht - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Tagfahrlicht und Standlicht ohne Funktion

    Tagfahrlicht und Standlicht ohne Funktion: Hallo, meine Megane Gandtour BJ 2015 hat die Ehre zum ersten mal zum TÜV zu müssen, beim Lampencheck viel mir auf das Standlicht vorne sowie...
  2. Standlicht leuchtet dauerhaft, Lichtschalter "verdreht"

    Standlicht leuchtet dauerhaft, Lichtschalter "verdreht": Hallo Megane-Freunde, hab hier bereits gesucht und kein vergleichbares Problem gefunden. Denke, dass mein Lenkstockschalter defekt ist, wollte...
  3. Megane 2 Standlicht und rücklicht ohne Funktion

    Standlicht und rücklicht ohne Funktion: Hallo Jungs und Mädels.. Vielleicht ist hier jemand der fachlich kompetenter ist als meine Werkstatt. Bei unserem Megane Grandtour hat das...
  4. Megane 2 SMD LED Standlicht

    SMD LED Standlicht: Servus zusammen, kann mir jemand ein SMD LED Standlichtlampe empfehlen, die im Megane 2 Phase 1mit Xenon funktioniert. Ich habe schon diverse...
  5. Beide standlichter ohne funktion

    Beide standlichter ohne funktion: Hallo Leute ihr müsst mir helfen beide standlichter gehen nicht mehr habe die Birnen getauscht obwohl die alten noch ok wahren.habe die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden