Megane 3 STOP Motor kann zerstört werden!

Diskutiere STOP Motor kann zerstört werden! im Motor & Getriebe Forum im Bereich Technik; Moin ihr Helfer in der Not. Ich fahre megane 3, bj 2011 182tsd Km, Diesel und fahre täglich in der woche ca 30 -40 km. Mein Display zeigt mit STOP...

  1. #1 Schrauber Bernd, 27.11.2022
    Schrauber Bernd

    Schrauber Bernd Türaufmacher

    Dabei seit:
    26.11.2022
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Moin ihr Helfer in der Not. Ich fahre megane 3, bj 2011 182tsd Km, Diesel und fahre täglich in der woche ca 30 -40 km. Mein Display zeigt mit STOP Motor kann zerstört werden. Diese Info habe ich schonmal gehabt aber da ging es mit Neustart weg. Jetzt habe ich das Problem dauerhaft und jetzt wird mir die beiden Fehercodes 1525F3 und 0089F1 angezeigt. Dazu habe ich jetzt auch ein Beschleugungsproblem, weshalb ich das Auto stehe lasse.
    Diese Info habe ich jetzt raus gesucht:
    1525F: Info aus Netz: CAN Bus von Geschwindigkeits Regelanlage > keine Signalübertragung
    Stimmt diese Info und wie kann ich das beheben?
    0089F1: da habe keine Info im Netz gefunden! Was für ein Fehler ist das und wie kann auch den beheben?
    Könnte der jeweilige mir evtl sonst bilder oder Videos mitteilen um das Problem zu lösen. Danke vorab für das Bemühen.
     
  2. #2 feisalsbrother, 27.11.2022
    feisalsbrother

    feisalsbrother Megane-Profi

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    5.044
    Zustimmungen:
    414
    Moin,

    warum machst du ein neues Thema auf, wenn es dazu schon 168 Beiträge gibt? Einfach mal die SuFu "motor kann zerstört werden" und sich schlau lesen.

    Gruss Uli
     
  3. #3 Zimbi RFD, 27.11.2022
    Zimbi RFD

    Zimbi RFD Megane-Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    3.816
    Zustimmungen:
    266
    Kennzeichen:
    Weil es so einfacher ist :grin::kiff:
     
    feisalsbrother gefällt das.
  4. #4 Schrauber Bernd, 28.11.2022
    Schrauber Bernd

    Schrauber Bernd Türaufmacher

    Dabei seit:
    26.11.2022
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tipp aber leider findet man nicht die richtige Lösung für meine beiden Fehlercodes und mein Problem. Ich habe schon einige Mitteilung im Forum unter "Stop Motor kann zerstört werden" gelesen und da gab es nicht eindeutige Lösung sonder eher einige versuche gestartet. Deshalb wollte ich hier mir Info/ Tipps erhalten um das zu beheben. Tut mir leid, wenn ich ein noch weiteres Thema zu den Problem erstellt habe.
     
  5. #5 Keve1991, 28.11.2022
    Keve1991

    Keve1991 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    27.10.2015
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    85
    Kennzeichen:
    f b
    he
    g t * * *
    1525F3 = Folgefehler von dem anderen Fehlercode.
    0089F1, dazu kann ich dir nichts sagen. Bringt halt nichts wenn man nicht weiß um was es für ein Motor geht, gibt nicht nur ein Diesel :)

    Könnte es ein F9Q sein? dann müsste der Fehler mit dem Kraftstoffhochdruck zusammenhängen.
    Kann vieles sein.
    Wartungsleiche?
    Eventuell der Kraftstofffilter überfällig?
    Wann war der letzte Kraftstofffilterwechsel?
     
  6. #6 Schrauber Bernd, 29.11.2022
    Schrauber Bernd

    Schrauber Bernd Türaufmacher

    Dabei seit:
    26.11.2022
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Der Motorleistung beträgt 131 PS/ 96 KW 1.9 dCI.
    Ich bin der 2 Besitzer seid 2016 und ich habe den Kraftstofffilter noch nicht gewechselt. Vielleicht liegt es daran? Ich werde morgen in die Werkstatt fahren um den fachliche auslesen zu lassen. Leider hat die Werkstatt erst ende Januar zeit um dieses Problem zu lösen.
     
  7. #7 Schrauber Bernd, 30.11.2022
    Schrauber Bernd

    Schrauber Bernd Türaufmacher

    Dabei seit:
    26.11.2022
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich war heute bei einer freiwerkstatt und sie haben meine Auto neu ausgelesen und diesmal mit Text!
    F9Q
    P1525: Konsistente Multiplex- Signal für CC/SL
    P0089: Pumpendrucksteuerung
    Leider könnte die Werkstatt dazu nichts genaues sagen und ich habe ihn erzählt das der Kraftstofffilter schön langer als 60 tsd gelaufen hat und deren Empfehlung ist erstmal den Kraftstofffilter zu wechseln.
    Ich habe bei der heutige fährt öfters ein ruckeln gehabt. Ich halte euch auf den laufenden
     
  8. #8 Schrauber Bernd, 29.12.2022
    Schrauber Bernd

    Schrauber Bernd Türaufmacher

    Dabei seit:
    26.11.2022
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich halte euch auf den laufenden. Der kraftstofffilter haben gewechselt und leider kam wieder im Display "Motor kann zerstört werden". Ich habe ca 10 km Probefahrt gefahren und nach 2 mal Neustart war das erstmal keine Meldung. Es gabst nur beim anfahren Schwierigkeiten beim beschleunigen. Die Beschleunigung kam erst, wenn ich über 2200 Drehzahl habe. Dann bin ich ca 200 km gefahren und habe auf der Autobahn für einige Kilometer den tempomat eingesetzt und dann kam plötzlich leistungsverlust und ich müsste kurz Neustart. Anschließend fuhr das Auto weiter aber mit der Info Motor kann zerstört werden. Danach bin ich ca 200- 300 km weiter gefahren und jetzt fahre ich es nicht weiter, weil es jetzt nur ruckartig fährt. Ich habe immer noch keine Rückmeldung von der freien Werkstatt, wie die Fehlercodes behoben werden kann. Mal sehen wie es weiter geht.
     
  9. Nicht

    Nicht Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    20.06.2015
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    34
    Hallo, wurde an dem Fahrzeug was gemacht?
    Also Leistungssteigerung Tuningbox oder ähnliches?

    Es könnte der Raildruck Sensor sein, Wackelkontakt oder Oxidation abmn den Kabeln.

    Gruß
     
  10. #10 Schrauber Bernd, 30.12.2022
    Schrauber Bernd

    Schrauber Bernd Türaufmacher

    Dabei seit:
    26.11.2022
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo es würde keine Leistungssteigerung oder Tuningbox etc eingebaut.
    Gibt es sonst evtl andere Tipps, wie ich meine Probleme lösen könnte?
     
  11. Nicht

    Nicht Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    20.06.2015
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    34
    Hallo,
    Wurde die Kraftstoffzzfuhr schon mal kontrolliert?
    Kraftstofffilter schonmal getauscht?

    Gruß
     
Thema:

STOP Motor kann zerstört werden!

Die Seite wird geladen...

STOP Motor kann zerstört werden! - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 STOP, Motor kann zerstört werden

    STOP, Motor kann zerstört werden: Einen wunderschönen guten Tag euch allen, :) ich besitze einen Renault Magane 3 Grandtour 1.5 dci 110 und habe seit ein paar Tagen ein Problem....
  2. Megane 3 Plötzlich Notprogramm "Stop Motor kann zerstört werden" "Tempopilot prüfen"

    Plötzlich Notprogramm "Stop Motor kann zerstört werden" "Tempopilot prüfen": Hi Leute, Brauche dringend euer Fachwissen. Ja ich habe noch immer den Megane 3 1,2 TCE 2016 Grandtour. Nachdem vor 2 Jahren mit 70.000 km die...
  3. Megane 3 Stop Motor kann zerstört werden-Temperaturproblem

    Stop Motor kann zerstört werden-Temperaturproblem: Hallo, vielleicht kann hier jemand helfen. Bei meinem TCE 115, Böse, Bj 2014, ca. 100000km, trat zuerst sporadisch, dann immer öfter die Meldung...
  4. Megane 3 STOP Motor kann zerstört werden

    STOP Motor kann zerstört werden: Einen schönen guten Abend. Zunächst stelle ich mir kurz vor. Ich habe mir meinen ersten Diesel geholt da ich täglich 100 km pendel. Es handelt...
  5. STOP Motor kann zerstört werden !?

    STOP Motor kann zerstört werden !?: Guten Morgen zusammen, ich habe ein Problem mit meinem Megane 3 Baujahr 2014. Er zeigte mir zum wiederholten Male bei 150 auf der Autobahn an...