Megane 3 TCe 130: Ruckeln bei kaltem und warmen Motor

Diskutiere TCe 130: Ruckeln bei kaltem und warmen Motor im Motor, Getriebe, Schaltung & Kupplung Forum im Bereich Beanstandungen, OTS & Rückrufe; Hallo zusammen Ich fahre seit 2014 ein Megane Grantour TCe 130 Start & Stopp Bose Edition. Bei einer Drehzahl von 1900 - 2100Umin fängt er an zu...

  1. sunnie

    sunnie Türaufmacher

    Dabei seit:
    23.06.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen
    Ich fahre seit 2014 ein Megane Grantour TCe 130 Start & Stopp Bose Edition.
    Bei einer Drehzahl von 1900 - 2100Umin fängt er an zu ruckeln. Meine Werkstatt ist fest überzeugt das es der sprit ist. ( was ich nicht glaube ) Zündkerzen und zündspule wurden schon getauscht auch das Update wurde neu auf gespielt.
    Das Problem besteht weiterhin ! Jetzt will die Werkstatt das ganze system reinigen.
    Was sagt ihr dazu ?
     
  2. ASpeed

    ASpeed Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    38
    Du hast den 1,2 Liter TCe 130, stimmts?

    Hatte bei meinem TCe 115 die gleichen Probleme. Bei mir wurden zusätzlich noch die Einspritzdüsen getauscht. Seither ist es zu 95% weg. Hab auch Super Plus versucht, jedoch kein Effekt.
     
  3. sunnie

    sunnie Türaufmacher

    Dabei seit:
    23.06.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    hallo Speed
    Erst mal danke für deine Antwort. Sorry ich weis garnicht richtig ob ich ein 1,2 habe. Muss nachschauen ;)
    Meine Werkstatt hatte als erstes die einspritzdüsen gemacht danach das Update gezogen. Aber es wurde nicht besser. Sie haben sogar das Ventil vom Turbo getauscht und es tut sich nix.
    Sie sind fest der Meinung es ist der Sprit . Aber da frag ich mich ernsthaft , warum nur mein Auto ?
    Lg sunnie
     
  4. ASpeed

    ASpeed Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    38
    Es ist nicht nur dein Auto. Such mal nach Ruckeln TCe 115 hier im Forum...
     
  5. sunnie

    sunnie Türaufmacher

    Dabei seit:
    23.06.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hi Speed
    Werd mich mal im Forum umschauen. Danke
    Hab heut mein Auto zurück bekommen. Ein Fehler wurde nicht gefunden.
    Jetzt hat die Werkstatt Reiniger in den Tank gegeben und jetzt soll ich den leer fahren und die nächste tankung bei einer anderen Tankstelle machen^^
    Bin gespannt ob das was bringt...
     
  6. #6 Preissi, 30.06.2016
    Preissi

    Preissi Megane-Kenner

    Dabei seit:
    02.04.2015
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    7
    Grüße!
    Wo fährst du denn normalerweise tanken?
     
  7. sunnie

    sunnie Türaufmacher

    Dabei seit:
    23.06.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Preissi

    Ich tanke regelmäßig bei der HEM aber das Problem habe ich schon seit Kauf des Autos, bloß das es da noch nicht so schlimm war.
    Lg sunnie
     
  8. ASpeed

    ASpeed Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    38
    Genau wie es bei mir war. Mach Druck bei deinem Händler. Das Problem ist angeblich nicht unbekannt.

    Lass unbedingt mal die Kompression testen. Bei einem Fall war bei einem Zylinder eine zu niedrige Kompression.

    Ich kenne auch einen Betroffenen, der hat sogar einen neuen Motor bekommen, weil seine Werkstatt das Problem nicht beseitigen konnte.
     
  9. sunnie

    sunnie Türaufmacher

    Dabei seit:
    23.06.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den tip Speed

    Aber mein Auto hat schon wieder ein neues Problem. Es ist seit gestern schon wieder in der Werkstatt :nee:
    Die kühltemperatur ging auf Schlag nach oben und kurzzeitig runter und dann wieder hoch.
    Habe seit dem Kauf nur Probleme mit dem Fahrzeug,es ist regelmäßig drin aber jetzt ist die Garantie vorbei
    und die Probleme werden nicht weniger .
    Hab seit dem Problem mit dem ruckeln den Kundendienst mit eingeschaltet.
    Lg sunnie
     
  10. #10 Black GT, 01.07.2016
    Black GT

    Black GT Megane-Experte

    Dabei seit:
    28.12.2009
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    7
    Du wirst lachen aber bevor du Hem geschrieben hast konnte ich mir das schon denken :laugh:
    Das es bei modernen Autos vorkommt konnte ich mir eigentlich nicht vorstellen aber selbiges Probelm hatten schon 2 Kumpels allerdings einmal nen alter Astra und nen BMW E30. Als sie dann bei Aral tanken waren oder Super Plus rein gekippt haben liefen sie wieder wie Bienchen.
    Ich tanke eigentlich auch nur bei Hem habe zwar den 1,4er aber hatte auch noch nie Probleme. :top:
    Aber was wäre einfacher als mal Super Plus / Ultimate / Super bei Aral zu tanken den mal richtig zu treten und zu schauen ob es beser wird???

    Grüße :hi:
     
  11. #11 Preissi, 03.07.2016
    Preissi

    Preissi Megane-Kenner

    Dabei seit:
    02.04.2015
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    7
    Black GT hat da schon richtige Erfahrungen..
    Meiner lief im Standgas mit "günstigem" Sprit unruhig. Seid ich Aral oder Shell tanke ist es weg.
    Kann daran liegen, dass günstige Tankstellen ihren Sprit durch wechselnde Speditionen bekommen, die dann nicht immer saubere Tanks haben.
    Die großen Ketten wie Agip, Aral, Shell usw. nutzen ihre eigenen Dienste für immer die gleichen Sorten.
    Manche Motoren sind da einfach empfindlich. Oft ist auch nur eine Tanke nicht Einwandfrei, andere der Marken sind ok. Teste es mal..
    Übrigens muss man manchmal mehrfach Nachtanken bis es sich besser.

    VG
     
  12. sunnie

    sunnie Türaufmacher

    Dabei seit:
    23.06.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Re:

    Gibt Speed
    Habe seit einigen Wochen ein reperaturmaraton hinter mir. Sie haben fast alles am Motor gewechselt, sogar ein Techniker mit dazu geholt. Selbst der Techniker ist kopfschüttelnd nach Hause gefahren ohne den Fehler zu finden und mit der Äußerung das diese Macke seit Anfang an bestehen muss. Jetzt wollen sie den Motor komplett Wechsel und ich soll mich an den Kosten beteiligen, was ich nicht wirklich einsehe. Ich habe es in der Garantiezeit mehrmals angesprochen und man hat mir irgendwelche Erklärungen dafür gegeben. Was ich als ,technisches Embryo so hin nehmen musste. Ich konnte doch beim besten wissen nicht ahnen das so eine große Sache daraus wird....
    vllt. Kannst du mir ein tip geben was ich machen kann
    Lg sunnie
     
  13. #13 christoph123, 21.01.2019
    christoph123

    christoph123 Türaufmacher

    Dabei seit:
    21.01.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hab auch das Problem, Megane 4 TCE 130 1,2L - ruckelt wenn er auf Temperatur ist zw. 1500 und 2000 im "Gleitmodus", heisst beim Geschwindigkeit halten,.....vorallem richtig nervig im Ort.
    War schon 2 mal in der Werkstatt, beim ersten mal wurde einfach ein Update gefahren, keine Besserung,
    beim 2. mal wurden die BioEthanol Werte resetet, wir fahren anscheinend mit Zuviel Alkohol im Sprit, darum berechnet das Steuergerät die Einspritzmenge im Gleitmodus zu schwach, sprich wir bekommen zu wenig Benzin eingespritzt, da nützt es auch nichts auf 98 oder 100 umzusteigen. Warum die Franzosen da am Progarmm nichts ändern weiss ich nicht, vielleicht wegen der Abgasnorm,....naja ich wird jedenfalls nicht aufgeben denn wenn ich schon ein neues Auto kaufe möchte ich damit 0 Probleme und 100% Fahrkomfort haben,.... - also das 2 mal Werkstatt hat auch keine Besserung gebracht
     
  14. Ruffus

    Ruffus Türaufmacher

    Dabei seit:
    06.09.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute, Ich bin seit 2 Monaten auch stolzer Besitzer eines Megane Grandtour 3 Ph4 BL 2014 mit dem 1,2tce Motor. Davor waren 1 Firmenbesitzer und eine Leihwagen Gesellschaft Vorbesitzer. Das Fahrzeug ist für teures Geld finanziert.
    Auch ich habe die gleichen Probleme und war deswegen schon drei mal in der Werkstatt. man sagte mir das es nur in der Kalt-Lauf-Phase wäre. Dennoch mich nervt das ganze, ich komme mir vor als wurde ich ein Pferd reiten.
    Jetzt sagt der Werkstattmeister beim letzten Termin allen Ernstes zu mir, sie finden den Fehler nicht und können nichts machen! Sie hätten aber eine technische Werks Anfrage gestellt! Je nachdem was dort rauskommt können sie reagieren.???
    Die wollen wirklich das ich mit dem ruckelnden Teil so weiterfahre. Unfassbar..
    Ich habe noch Car Garantie drauf und 65tkm.
    Ich bin echt am Überlegen ob ich das Fahrzeug wieder zurückgebe und mir etwas stärkeres Zulege.
    Mal Abwarten was noch kommt!
     
  15. Ruffus

    Ruffus Türaufmacher

    Dabei seit:
    06.09.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Vorgestern war ich abermals in der Werkstatt und sie haben wieder nichts gefunden.
    Der Werkstattmeister mein der macht eine technische Anfrage und sagt mir Bescheid.
    Einen Tag später hat er mich informiert dass das Problem bei Renault wohlbekannt sei und ist an den Emissionswerten liegt. Weiterhin steht in dem Schreiben dass man nichts dagegen tun kann. Ich muss ehrlich gesagt lachen da ich es wären schlechten Schatz hielt aber der Werkstattmeister hat gemeint es ist wirklich so. Ich bin ich am überlegen ob ich den Megane wieder zurückgebe und den Kaufvertrag Wandle.
    Hat jemand ähnliche Erfahrungen
     
Thema: TCe 130: Ruckeln bei kaltem und warmen Motor
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. megane tce130 ruckelt

    ,
  2. renault megane tce 130 probleme

    ,
  3. renault megane 1.4 tce Zündausetzer

    ,
  4. Tce 130 Probleme,
  5. Megans III motorruckeln,
  6. megane 4 ruckelt,
  7. 1 4 tce,
  8. renault megane tce 130 bj 2012 Bremspedal wackelt,
  9. renault megane 4 motor ruckelt,
  10. renault scenic tce 130 probleme,
  11. 1 4 tce motor,
  12. Kadjar H5F Motor Ruckeln,
  13. renault tce 130 motor update aktuell,
  14. Renault tce 130 ruckelt im kalten Zustand ,
  15. kadjar schieberuckeln
Die Seite wird geladen...

TCe 130: Ruckeln bei kaltem und warmen Motor - Ähnliche Themen

  1. Schubumluftventil 1.4 TCe

    Schubumluftventil 1.4 TCe: Guten Morgen! Beim Gas wegnehmen macht mein Megane Grandtour 1.4 TCe (BJ2011) seit einiger Zeit nicht mehr dieses normale zischen sondern ist es...
  2. Megane 1 Motor Startet nicht - Getriebe Elektronik

    Motor Startet nicht - Getriebe Elektronik: Hallo, Ich hoffe mir kann hier jemand weiter helfen. Ich habe einen Renault Megane Diesel mit Automatik Getriebe Der sich überhaupt nicht starten...
  3. Megane 4 Motor geht aus

    Motor geht aus: Hallo, wir haben seit letztem Jahr einen Renault Megane IV Grandtour GT BJ 08.2018. Ein tolles Auto, aber leider geht er manchmal aus wenn man...
  4. Megane 3 Heizung nach Warmstart kalt ?

    Heizung nach Warmstart kalt ?: Hallo zusammen, auch bei meinem Scenic führt die Heizung ein Eigenleben, welches ich hier jedoch noch nicht thematisiert gefunden habe ? ich...
  5. Megane 3 Megane 3 1,4 TCe GTLine Ph1

    Megane 3 1,4 TCe GTLine Ph1: Wer kann mir den Farbcode der orig. Alufelgen des Renault Megane 3 1,4 TCe Ph1 GTLine verraten?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden