TCE 180 ruckelt beim Beschleunigen.

Diskutiere TCE 180 ruckelt beim Beschleunigen. im Motor & Getriebe Forum im Bereich Technik; Hey Leute, ich hoffe ihr habt einen Rat. Wie schon im Betreff erwähnt habe ich die letzten paar Tage ein paar Probleme mit meinem Wagen. Wenn...

  1. #1 jimmy_rakete, 15.05.2012
    jimmy_rakete

    jimmy_rakete Megane-Kenner

    Dabei seit:
    26.05.2009
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute,

    ich hoffe ihr habt einen Rat. Wie schon im Betreff erwähnt habe ich die letzten paar Tage ein paar Probleme mit meinem Wagen.

    Wenn man mal wieder ein bisschen Spaß haben will und die Gänge etwas ausfährt, z. B. beim Auffahren auf die Autobahn oder so, fängt der Motor ab einer Drehzahl von ca. 3500 an zu ruckeln.

    Nimmt kaum noch Gas an, als wenn keine Leistung mehr da wäre. Die ganze Schose zieht sich bis zum 6. Gang hin.

    War auch schon mal kurz beim Freundlichen. Die fragten ob eine Kontrollleuchte angehen würde, was aber nicht der Fall ist. Dann würde das Diagnosegerät auch nichts anzeigen.

    Vielleicht kennt ja einer von euch das Problem.
     
  2. #2 Anonymous, 15.05.2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Problem kenne ich, bei mir war/ist das auch so. Am Anfang (bis ca 2000km) war es extrem und das Autohaus meinte nach zwei Tagen testen, alles iO. Problem war aber nicht wirklich weg, aber gut. Jetzte bei knapp 4000km ist es nur noch ganz selten und wenn nur minimal zuspühren. Man kann gut damit leben. Stelle mein Auto nächste Woche nochmal länger in die Werkstatt :negative: und da sollen die nochmal nachschauen.

    mfg
     
  3. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.408
    Zustimmungen:
    18
    Das kann vieles sein :negative:

    Kraftstoffversorgung:
    Filter verstopft (auch wenn es ein 'Lebenszeitfilter' sein sollte => ersetzen!)
    Pumpe defekt (Kraftstoffdruck überprüfen)

    Luftzufuhr:
    Luftfilter überprüfen
    Saugschlauch zwischen Turbolader und Luftfilterkasten so weich, dass er sich unter Last zusammenzieht (Achtung nur unter Last -> schwer zu reproduzieren)

    Hast du noch Garantie oder bist du mittlerweile raus? Du hast den Wagen ja schon recht lange daher vermutlich keine Garantie mehr.

    Die ist der Fehler beliebig reproduzierbar? Bei welchen Temperaturen (Wasser, Außen etc.)? Nur bei Regen? Wann war die letzte Wartung?
    Wie hoch ist der Kilometerstand?

    Ich könnt jetzt noch ewig mehr fragen, aber das sollte dein Werkstatt tun und nicht ich :laugh:

    Gib mal ein paar mehr Infos und wir überlegen mal, was es sein könnte....

    :hi:
     
  4. #4 jimmy_rakete, 15.05.2012
    jimmy_rakete

    jimmy_rakete Megane-Kenner

    Dabei seit:
    26.05.2009
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Also der Wagen ist jetzt 3 Jahre. Kilometerstand 34000. Letzte Wartung war Sommer 2011 vor ca. 10000 KM

    Der Fehler tritt eigentlich bei jeder Fahrt auf sobald man die Gänge versucht auszudrehen. Aber erst ab 3500 und höher. Komischerweise erst ab 3. Gang spürbar.

    Ob der Fehler auch im kalten Zustand auftritt kann ich dir nicht sagen, da ich dann nicht höher als 3000 drehe.

    Außentemperatur und Wetter ist egal.
     
  5. #5 withecoupe, 15.05.2012
    withecoupe

    withecoupe Megane-Kenner

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Hatte ich auch mal.... bei mir lag es an den Zündspulen, einfach mal rausnehmen und Gucken ob die irgendwie feucht oder nass sind !! War bei mir so, danach war es weg :top: mfg viel glück :grin:
     
  6. Jan

    Jan Türaufmacher

    Dabei seit:
    31.10.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Moin Leute . Habe das gleiche Problem Renault auch nichts gefunden. Kerzen Kabel neu kein Resultat. Tritt aber nur kalten Zustand auf spürbar im warmen nicht so schlimm. Leistung ist da nur das ruckeln nervt . Bitte nur die Leute Antworten die das Problem auch hatten und behoben haben. Danke im voraus .
     
Thema: TCE 180 ruckelt beim Beschleunigen.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. megane coupe 3 ruckelt

    ,
  2. renault megane r.s. 2018 Probleme beim gasgeben

    ,
  3. megane 3 rs ruckelt bei beschleunigen

    ,
  4. renault tce 180 dauerruckeln
Die Seite wird geladen...

TCE 180 ruckelt beim Beschleunigen. - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Motor ruckelt/stottert beim Beschleunigen

    Motor ruckelt/stottert beim Beschleunigen: Ich denke dein Beitrag wäre besser hier aufgehoben, da du ja einen Megane III fährst. Vielleicht ist ja ein Moderator so nett und schiebt dich in...
  2. Motor ruckelt beim Halten auf Steigung

    Motor ruckelt beim Halten auf Steigung: Hallo Zusammen, ich bemerke seit geraumer Zeit ein ungewöhnliches Verhalten meines Megane 2 CC, Baujahr 2004, 83 KW, 95000 KM. Immer wenn ich an...
  3. Megane 2 Motor ruckelt ab 3000 touren DF436

    Motor ruckelt ab 3000 touren DF436: Hallo! Mein auto hat 146000km und die zündkerzen haben wir auch schon gewechselt, trotzdem bekomme ich die fehlermeldung mit motorleuchte und der...
  4. Tce 1.4 130 ruckelt

    Tce 1.4 130 ruckelt: Hallo, seit ner Zeit spinnt mein Fahrzeug beim starten. Er springt normal an, läuft dann kurz normal im Leerlauf. Dann fängt er an zu ruckeln,...
  5. Megane 2 2,0 Benziner: Motor ruckelt und hat kaum Leistung (gelöst)

    2,0 Benziner: Motor ruckelt und hat kaum Leistung (gelöst): Tja, ich faß es nicht. Wir haben unseren Megane CC gerade vor einer Woche gekauft und mehrere Tage völlig ohne Probleme um's Dorf gefahren, doch...