TomTom 2 Live: Richtungspfeil zeigt "rückwärts/seitwärts" an

Diskutiere TomTom 2 Live: Richtungspfeil zeigt "rückwärts/seitwärts" an im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Technik; Hallo Kollegen! Seit der Auslieferung meines Megane 3 Grandtour im März diesen Jahres (Bj. 2012 Phase2) besteht bei mir folgendes Problem! Egal...

  1. #1 bonzo112, 02.05.2013
    bonzo112

    bonzo112 Einsteiger

    Dabei seit:
    07.04.2013
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Kollegen!

    Seit der Auslieferung meines Megane 3 Grandtour im März diesen Jahres (Bj. 2012 Phase2) besteht bei mir folgendes Problem!

    Egal ob das Navi eine geplante Route hat oder nicht (also nur so mitläuft) ist die Anzeige des Richtungspfleils meist falsch. Obendrein dreht der Richtungspfeil sich willkürlich. Im Klartext man fährt manchmal Rückwärts zur Fahrtrichtung oder Seitwärts zur Fahrbahn.
    Mein freundlicher AH. hat mir jetzt schon den 3. Navirechner die 2. GPS Antenne und bereits die 3. SD Karte verpasst bis dato alles ohne Erfolg.
    Das Fzg. war bis jetzt bereits 3 mal deswegen in der Werkstatt. Bin Laaaangsam echt am verzweifeln.

    Habe selber die Üblichen Quellen schon ausgeschlossen (Navikarte upgedatet, GPS Satelliten zeigt er auch genug an.
    Mache für nächste Woche nochmal einen Termin aus. Bin mal gespannt wann´s endlich funktioniert.

    Hatte einer von euch bis dato so ein ähnliches Problem???
     
  2. #2 paulos200, 02.05.2013
    paulos200

    paulos200 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    Re: Navi fährt "Rückwärts/Seitwärts"

    Das habe ich in dieser Art noch nicht gehört.
    Hätte jetzt auf die Software getippt, aber wenn schon alles gewechselt wurde. ...
    Ebenso die GPS Antenne? könnte es nur noch am Radsensor liegen?
    Sonst hätte ich da auch keinen Vorschlag.
     
  3. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.410
    Zustimmungen:
    18
    Wie verhält sich das Navi, wenn du die 3D Ansicht auswählst (mit dem Fahrzeugsymbol anstatt dem Richtungspfeil)?

    :hi:
     
  4. #4 Gordi13, 02.05.2013
    Gordi13

    Gordi13 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    15.03.2013
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    soviel ich weis kann man angeben wohin der Pfeil zeigen soll.´, z.B. "in Fahrtrichtung", "nach Norden" usw. Vielleicht hast du "nach Norden" aktiviert, das würde erklären warum der Pfeil sich wie bei einem Kompass dreht. Irgendwo bei den Einstellungen war das versteckt.

    Gruß Raimund
     
  5. #5 TL_Alex, 02.05.2013
    TL_Alex

    TL_Alex Megane-Experte

    Dabei seit:
    02.10.2010
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    1
    Hat das Auto noch einen Kompass?
    Mein Nissan wusste auch in Tiefgaragen wie er steht weil zwar kein GPS Signal dafür aber Bord daten für die Lage verfügbar waren.
    Wenn der Megane sowas hat ist da wohl was faul.
     
  6. #6 bonzo112, 02.05.2013
    bonzo112

    bonzo112 Einsteiger

    Dabei seit:
    07.04.2013
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ist genau das gleiche in " Grün",
     
  7. #7 bonzo112, 02.05.2013
    bonzo112

    bonzo112 Einsteiger

    Dabei seit:
    07.04.2013
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Die Einstellungsoption gibt's nur im 2D Modus soweit ich weiß???!!
     
  8. #8 bonzo112, 02.05.2013
    bonzo112

    bonzo112 Einsteiger

    Dabei seit:
    07.04.2013
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Re: Navi fährt "Rückwärts/Seitwärts"


    ...am Radsensor!! Interessanter Ansatz der wurde bisher in keinster Weise erwähnt!

    Das würde obendrein erklären warum das Navi beim Fahren so "hackt"

    Danke Dir für den Tip!!
     
  9. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.410
    Zustimmungen:
    18
    Was eindeutig gegen die Radsensoren spricht, ist ein fehlerfreies ABS / ESP. Wenn was an den Radsensoren wäre, dann würde das ABS / ESP schon längst 'Alarm' schlagen.

    :hi:
     
  10. #10 bonzo112, 02.05.2013
    bonzo112

    bonzo112 Einsteiger

    Dabei seit:
    07.04.2013
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ja das klingt natürlich auch plausibel.

    Hab grade mit meinem freundlichen gesprochen, die haben wg. Rechnerumstellung momentan keine Möglichkeit mit Renault weiter an dem Problem zu arbeiten
    ...Termin soll ich am nächsten Dienstag ausmachen, dann müsste bei denen alles wieder laufen.

    Ich tue da jetzt schon seit 19.3. mit denen rum bin echt langsam am überlegen ob ich nicht ne andere Vertragswerkstatt damit beauftrage, da es sich eh um eine Garantiesache handelt. EZ. war am 18.3 soviel dazu...

    Was meint Ihr.?
     
  11. herr k

    herr k Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    19.12.2012
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Der Updatevorgang war bei uns eine ziemlich "aufwändige" Sache. Beim ersten mal wurden so etwas an die 400 MB gezogen und dauerte seine Zeit bis es auf der Karte installiert war. Dann durfte / musste ich die Karte ins Navi stecken und wurde dort auch mit gut ca 15 Min. Eieruhr und selbstständigen neu starten des Navis belohnt. Danach wieder zurück an den Rechner und es wurden weitere Dateien geladen und installiert, wieder ins Navi, Eieruhr etc.und noch mal an den Rechner. Das war im Dezember, als ich die Karte jetzt Anfang April zur Verlängerung der Livedienste an den Rechner klemmte gab es wieder so gut 300 MB update und ich durfte wieder einmal zum Auto, die Karte ins Navi stecken und wieder zurück an den Rechner.

    Ich denke jetzt einfach mal laut das dabei eventuell etwas schief gegangen ist oder ein Schritt vernachlässigt wurde.
     
  12. #12 bonzo112, 04.05.2013
    bonzo112

    bonzo112 Einsteiger

    Dabei seit:
    07.04.2013
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Jup, das war bei meiner ersten Karte auch der Fall dies ging aber soweit Reibungslos über die Bühne.

    Mit den jeweils anderen Karten habe ich ebenfalls die von dir oben genannten Updates durchgeführt. Bis irgendwann einmal die Meldung (am Monitor vom Laptop) kam "Ihr Kartenmaterial ist auf dem neuesten Stand" . > Mal schauen was der nächste Werkstatttermin bringt. :dwarf:
     
  13. #13 bonzo112, 22.05.2013
    bonzo112

    bonzo112 Einsteiger

    Dabei seit:
    07.04.2013
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Soo, heute geht's zum vierten mal zum Händler, wegen der "Never ending Story" !

    Mal schauen was diesmal dabei rum kommt!
     
  14. #14 bonzo112, 06.06.2013
    bonzo112

    bonzo112 Einsteiger

    Dabei seit:
    07.04.2013
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    So nach 3 Wochen in der Werkstatt, Fehler endlich behoben! Es war laut Wekstattmeister irgend ein fuxxxxx Stecker zw. ABS und Navi. Endlich funktioniert alles so wie es sein soll! :yahoo:
     
Thema:

TomTom 2 Live: Richtungspfeil zeigt "rückwärts/seitwärts" an

Die Seite wird geladen...

TomTom 2 Live: Richtungspfeil zeigt "rückwärts/seitwärts" an - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 R Link auf Carminat Live aufspielen

    R Link auf Carminat Live aufspielen: Hallo zusammen, ich habe mir vor kurzem einen Renault Megane III. Bj. 2013 gekauft mit dem Carminat Live system. gibt es die Möglichkeit, dass...
  2. Megane 3 Carminat TomTom tauschen

    Carminat TomTom tauschen: Hallo liebe Foristen! Ich stehe vor folgendem Problem: Ich habe testweise das Carminat TomTom in meinem Megane gegen ein gebrauchtes Carminat...
  3. Tomtom Edition Felgen mit winterreifen

    Tomtom Edition Felgen mit winterreifen: zum Verkauf steht mein winterradsatz besteht aus Renault tomtom Edition Stahlfelgen in gebrauchten Zustand (ja es sind Kratzer vorhanden) mit...
  4. Dacheinstellung nach Fensterhebertausch Megane 2 CC erforderlich ?

    Dacheinstellung nach Fensterhebertausch Megane 2 CC erforderlich ?: Fensterheber Fahrertür mach kratzende Geräusche und soll getauscht werden. Vertragswerkstatt eröffnete mir das danach ds Cabriodach der Megane 2...
  5. Megane 3 Classic Radio mit Carminat TomTom umrüsten

    Classic Radio mit Carminat TomTom umrüsten: Guten Morgen Zusammen, nachdem ich sämtliche Beiträge durchforstet habe, bin ich leider auf keinen Kommentar bzw. Beitrag gestoßen, der mir eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden