Türverkeidung an der Ecke abgenutzt.

Diskutiere Türverkeidung an der Ecke abgenutzt. im Forum Karosserie & Mechanik im Bereich Technik - Hallo Gemeinde, ich habe gerade ein kleines, aber unschönes Problem entdeckt. Ich hatte mal einen Garagenstellplatz der zum Aussteigen sehr eng...
stronzo

stronzo

Megane-Experte
Beiträge
1.373
Hallo Gemeinde,

ich habe gerade ein kleines, aber unschönes Problem entdeckt. Ich hatte mal einen Garagenstellplatz der zum Aussteigen sehr eng war, aus diesem Grund bin ich wahrscheinlich immer mit dem Hintern an der Ecke der Türverkleidung langgerubbelt (anders kann ich es mir nicht erklären!).
Welche Ecke ich meine soll das Bild mal verdeutlichen, es ist nicht mein Bild, da es zu dunkel war!

http://imageshack.us/a/img24/9872/vs6d.th.png


Jetzt ist an der Ecke die Struktur so gut wie weg und die Stelle fühlt sich gummiartig an! :diablo: Und die Stelle ist matt! Sieht unschön aus!

Dazu eine Frage, was kostet es dieses Teil zu tauschen? Wenn es die Verkleidungsteile überhaupt einzeln gibt....
Oder gibt es da noch andere "Reperaturmöglichkeiten"?


Nach 2 1/2 Jahren unschön, dass es das so wegrubbelt! :dash:
 
stronzo

stronzo

Megane-Experte
Threadstarter
Beiträge
1.373
Danke Trinomic, gut ich hatte es im sächsischen Slang geschrieben! :grin:

@feisalsbrother: Danke, da hab ich schon geschaut, aber Fehlanzeige, selbst unter deinem Link gibts maximal Megane 2 Verkleidungen, aber keine 3er.


Hat jemand ne Ahnung oder kann mal in Dialogys schauen, ob es das Teil einzeln gibt und was das kostet? Danke!

Ansonsten muss ich eben aufpassen und wohl damit leben müssen! :diablo:
 
G

Gessi

Megane-Profi
Beiträge
6.363
Kontaktier Gerry mal.....

Autohaus Kumfert in Bad Ems. Der hat eigentlich immer Schlachtwagen da....

:hi:
 
stronzo

stronzo

Megane-Experte
Threadstarter
Beiträge
1.373
Danke Gessi, nur Coupes sind ja eher seltener....Bad Ems....Hmmm sehr weit weg von hier, Na ich schreib ihm mal....

Hat die jemand schon mal ab gehabt? Ist das ein großer Akt?
 
G

Gessi

Megane-Profi
Beiträge
6.363
Och Stronzo,
Schau doch einfach mal in den Anleitungsbereich. Da steht alles drin....

:blush:
 
stronzo

stronzo

Megane-Experte
Threadstarter
Beiträge
1.373
AW: Türverkeidung an der Ecke abgenutzt.

Sorry, :hi:

Hab ich noch nicht gefunden, werd ich mal nachsehen.B-)

Habe Gerry mal kontaktiert, danke.
PS: Gessi ich hab den PC aus, auf dem Handy in Tapatalk find ich keinen Anleitungsbereich....

Edit: Bereich gefunden B-)
 
RonnyTCE

RonnyTCE

Megane-Experte
Beiträge
1.966
Ich schreib es dir mal lieber hier und nicht im HowTo-Tread.

Die Türverkleidung besteht zwar aus mehreren Einzelteilen, diese sind aber mit einander verschweist. Du bekommst diese Teile auch nicht einzeln, sondern nur ne komplette Türverkleidung.

Ich konnte mir schon denken, dass deine Frage diesbezüglich kommt. Da du ja deine Türverkleidung etwas modifiziert hast, zwecks Hifi-Anlage.

Nun aber meine Idee, was du machen könntest. Fahr zum Sattler und lass das obere Teil beziehen. Mit Leder usw..
 
feisalsbrother

feisalsbrother

Megane-Profi
Beiträge
5.231
Moin stronzo,

wenn du sparen willst, kannst du das auch selber machen, sei's mit Stoff oder Leder.
Beim Einbau meiner Sitzheizung und Türleuchten, habe ich gesehen, wie simpel doch manches gebaut wird. Von daher kann das Beziehen auch ein Bastler ausführen. Mit Sprühkleber, hält bombenfest, kannst du sowas verwirklichen - eine Überlegung ist es wert.

Gruss Uli
 
stronzo

stronzo

Megane-Experte
Threadstarter
Beiträge
1.373
AW: Türverkeidung an der Ecke abgenutzt.

Danke erstmal, stimmt Sattler wäre ne Idee, Aber der müsste sicher auch das ganze Teil ausbauen...Naja selber basteln sieht bestimmt ne so gut aus, das lass ich lieber.Ich schau es mir mal an, ob es schlimmer wird.Da hat Renault aber wieder feines Material verwendet, normal darf das nach 2 1/2 Jahren nicht passieren, dass Kleidung sowas abnutzt, oder?
 
A

Anonymous

Guest
Sag mal, ist aber jetzt nicht dein Ernst ? Ich weiss nicht wie es in Natura aussieht, aber so schlimm sieht es nun nicht aus um da grossartig Hand anzulegen.

:hi:
Trinomic
 
stronzo

stronzo

Megane-Experte
Threadstarter
Beiträge
1.373
Naja noch gehts!
Der Makromodus vom Handy ist nicht der Beste, sieht in Natura etwas, aber nur etwas, schlimmer aus!
Aber Trinomic, das Ding ist 2 1/2 Jahre alt, wenn ich nicht aufpasse ist das in 2 Jahren durch, das musst Du bedenken, das macht mir eher Kopfzerbrechen! :nee:
 
A

Anonymous

Guest
Du kannst mit Sicherheit sagendas du den in 2 Jahren noch hast ? Wenn du es jetzt weisst das du dran schrammst, dann passte eben jetzt drauf auf und es bleibt so wie es ist. Wenn du es jetzt neu machst, musste eh aufpassen, ansonsten wäre es für'n Arsch.

:hi:
 
G

Gessi

Megane-Profi
Beiträge
6.363
stronzo schrieb:
.....Ich hatte mal einen Garagenstellplatz der zum Aussteigen sehr eng war, aus diesem Grund bin ich wahrscheinlich immer mit dem Hintern an der Ecke der Türverkleidung langgerubbelt....
Ich finde es echt schon krass, dass du schreibst, du bist mit deinem Hintern 'langgerubbelt' und dich dann beschwerst, dass sich Abnutzungserscheinungen zeigen.

Natürlich ist jetzt wieder die 'mindere Qualität' von dem Wagen schuld....

Ohne Worte.... :fool:
 
Thema: Türverkeidung an der Ecke abgenutzt.

Ähnliche Themen

Oben