Tunerlist-Radio Aux-Anschluss nachrüsten mittels ISO-Stecker

Diskutiere Tunerlist-Radio Aux-Anschluss nachrüsten mittels ISO-Stecker im Forum HiFi, Navi & Kommunikation im Bereich Technik - Hallo, würde gerne bei meinem original Radio (Megane II Bj. 2003) einen AUX-Anschluss nachrüsten. Hab den Tunerlist-Radio, hinten am Radio ist...
J

jojooo

Einsteiger
Beiträge
26
Hallo,

würde gerne bei meinem original Radio (Megane II Bj. 2003) einen AUX-Anschluss nachrüsten.
Hab den Tunerlist-Radio, hinten am Radio ist noch der blaue 8-Pol ISO Stecker frei. (Der Gelbe ist besetzt, vermutlich LFB + Display, einen grünen hab ich nicht).

Jetzt hab ich mir 8-Pol ISO Stecker auf 3,5mm Klinke Kabel gekauft, jedoch erkennt der Radio die zusätzliche Quelle nicht.


Muss die zusätzl. Quelle evtl. aktiviert werden, wo normalerweiße ein CD-Wechsler hängen würde ? durch Renault-Werkstätte ?
oder ... ?


Danke für die Hilfe
 
P

PaulPanther

Megane-Fahrer
Beiträge
835
du must erst im Expert-Mode Aux aktivieren, glaube SCR Taste gedrückt halten um da rein zu kommen. Genaueres steht im Handbuch . . .
 
J

jojooo

Einsteiger
Threadstarter
Beiträge
26
Habs gerade versucht, ich hab im Expert-Mode keinen Auswahlmöglichkeit dafür.
Im Expert-Mode ist lediglich: AF, Speed, Loud, Tuner, Rear, List Man, List Dyn
 
G

Georg

Megane-Experte
Beiträge
1.590
Der Tunerlist hat nur einen digitalen Eingang (SPDIF). Umschalten mittels Expert-Mode geht nur beim Update-List. Externe Quelle mit dem Tunerlist ist nur mit der AudioConnectionBox oder Dension Ice-Link oder so was möglich.
 
J

jojooo

Einsteiger
Threadstarter
Beiträge
26
Ok danke, schade

Die AudioConnectionBox würde er aber dann automatisch erkennen ?

Eine andere kostengünstige Möglichkeit einen AUX-Anschluss nachrüsten gibt es nicht ?

Danke
 
U

Umsteiger

Megane-Fahrer
Beiträge
962
Was verstehst Du unter kostengünstig? Radios mit AUX Ausgang gibts schon für unter 40€ ... LFB Kabel um 80€. Die Box kostet ab 125€ :-? :wink:
 
M

maxari

Megane-Kenner
Beiträge
68
Kann ich die LFB mit lauter leiser dann auch bei den anderen Radios verwenden??
Habe nämlich das selbe Problem...
 
U

Umsteiger

Megane-Fahrer
Beiträge
962
Bei ein und dem selben Hersteller, ja. Hast Du z.B. ein Radio von Pioneer und dazu den passenden Adapter für die LFB, passt dieser nicht bei einem Kenwood Radio.
Anderer Hersteller, leider auch wieder 80€ für nen neuen Adapter.
Bananen und Gurken werden von der EU genormt, aber sowas sinnvolles wie die Adapter nicht. :vogel:
 
Thema: Tunerlist-Radio Aux-Anschluss nachrüsten mittels ISO-Stecker

Ähnliche Themen

Oben