Megane 3 *** Tutorial *** Megane III 2012, Turn rear lights always on

Diskutiere *** Tutorial *** Megane III 2012, Turn rear lights always on im Forum How-to & Anleitungen für den Megane 3 im Bereich Megane 3 Forum - *** Tutorial *** Megane III 2012, Turn rear lights always on. Now also on: http://alan.esy.es/Renault-Megane-III/...
H

Horstofant

Megane-Kenner
Beiträge
94
Also wenn das Wetter wirklich so regnerisch oder dunkel ist, dass ich Angst haben muss vom Verkehr hinter mir übersehen zu werden, macht es doch eigentlich Sinn das komplette Licht anzuschalten um auch vorne etwas zu sehen oder? Und das regelt die Lichtautomatik doch eigentlich super und zur Not stellt man halt den Lichtschalter manuell auf AN.

Oder habe ich etwas falsch verstanden? :secret:
 
Basti7919

Basti7919

Megane-Experte
Beiträge
1.060
Würde ich auch so sehen... wenn ich Licht brauche dann vorne und hinten...
 
A

alandk

Einsteiger
Threadstarter
Beiträge
29
Mit dem Lichtschalter auf AUTO, nur Licht in den Heckleuchten, wenn Xenon leuchtet.
Mit meiner Modifikation kann das Lichtschalter immer auf AUTO gesetzt werden.
"Google translated :blueye: "
 
G

Gerry (MRS3)

Megane-Kenner
Beiträge
88
Der sinn ist der das wenn man den Lichtschalter auf Auto hat und es draussen hell ist nur die LED-TFL an sind. Das Heck ist dann unbeleuchtet. Er dachte sich bei einem schwarzen Auto ist das blöde wenn es draussen aber Nebelig ist aber noch nicht so Nebelig das der Sensor die Lampen einschaltet. Dann haste das Pech das der Wagen hinten dunkel ist und man ihn schlecht sieht. Ich denke das hat schon sinn wenn man bedenkt wieviele Leute den Lichtschalter gar nicht mehr kennen und den Wagen alles selbst machen lässt. Blöd nur das es draussen manchmal dunkler ist als man denkt und der Sensor zu spät anspringt. Ich finde die Idee eigentlich ganz gut!
 
Basti7919

Basti7919

Megane-Experte
Beiträge
1.060
ah ok... jetzt verstehe ich... hab es nicht verstanden da es für mich selbstverständlich ist das ich als Fahrer selber drauf achte ob es nicht Sinnvoll ist das Licht an zu machen auch wenn der Sensor anderer Meinung ist. Hab das Licht wie gesagt zwar auch auf Auto stehn... was mich aber nicht entbindet zu schauen ob es nicht besser ist, es manuell anzumachen da die die Sicht schlecht ist wegen z.B. Nebel etc :)
 
A

alandk

Einsteiger
Threadstarter
Beiträge
29
Dank Gerry, genau richtig, sehr gut erklärt. :ok:
 
Peter Z.

Peter Z.

Megane-Fahrer
Beiträge
538
Zusatzfrage:

Dürfen die Rückleuchten überhaupt zusammen mit dem Tagfahrlicht brennen? BMW hatte diese Schaltung mal gehabt, aber nun die Rücklichter bei Tagfahrlicht wieder ausgeschaltet. In Skandinavien ist Tagfahrlicht nicht erlaubt, da muss das Abblendlicht brennen (logisch zusammen mit den Rücklichtern).

Ein Spezialist im Strassenverkehrsgesetz wäre da gefragt. Beim Googeln habe ich keine wirklich schlüssige Antwort gefunden.

Gruss, Peter Z.
 
A

Anonymous

Guest
Ich meine das es nicht erlaubt ist. Aber das es keiner so genau weiss liegt vieleicht auch daran das wohl einige der Meinung sind, so wie ich auch, das es Blödsinn ist sowas zu schalten. Wenn es zu Dunkel ist Ablendlicht an und fertig. Ob Automatik oder nicht. Wie Basti schon sagte, entbindet mich die Automatik nicht davon mit ausreichend Licht zu fahren und es gegebenenfalls selber einzuschalten. Man muss bei allen Assitenssystemen mal nicht zu faul und bequem werden. Wenn es so dunkel ist das ich hinten Licht anmachen muss um gesehen zu werden, dann kann man davon ausgehen das es schon zu dunkel für's Tagfahrlicht ist.Der Name sagt ja das es bei "Tage" betrieben wird. Nicht das man dann im Rückspiegel nicht mehr gesehen wird :grin:
Also wie gesagt finde ich das ganze überflüssig, auch wenn der Mensch ansich auf Bling Bling abfährt.
 
G

Gessi

Megane-Profi
Beiträge
6.363
Das Ganze kann schon legal sein, da z.B. bei Audi diese Konfiguration des TFL im Bordcomputer eingestellt werden kann.

Die Frage ist nur, welche Typgenehmigung müssen die Scheinwerfer haben etc. dmit es legal ist?

:hi:
 
A

Anonymous

Guest
Ich habe mal eben bei Wicki geguckt. Das was dieser Schaltung am nächsten kommt wäre das hier:
Fahrlichtschaltungen
Fahrlichtschaltungen sind elektrische Schaltungen, mit denen die bestehenden Hauptscheinwerfer mit verminderter Lichtstärke beim Einschalten der Zündung automatisch in Verbindung mit Begrenzungs- und Rücklicht sowie Kennzeichen- und Armaturenbeleuchtung aktiviert werden (skandinavische Version) oder Hauptscheinwerfer und Begrenzungsleuchten vorne, nach dem Lösen der Handbremse (nordamerikanische Version). Die Lichtstärke darf allerdings nicht auf den ECE-87 Wert von 400 Candela gedimmt werden, sondern nur innerhalb der engen Toleranzen für Abblendlicht. Die meisten Autohersteller, wie zum Beispiel Audi, Volkswagen und BMW, statten ihre Neuwagen mit solchen Fahrlichtschaltungen aus und Fachwerkstätten bieten sie als Nachrüstlösung an.

Die Frage die sich dann stellt ist, ob es so erlaubt ist , wenn das Fahrzeug schon Serienmässig ein Tagfahrlicht hat, das man dann so ummodelt!?
 
X

xbenjamin87x

Einsteiger
Beiträge
36
weiss einer wieso das so ne komplizierte schaltung sein muss? könnte man das nicht irgendwie einfacher lösen? er schreibt ja dass mit der Schaltung die Rückleuchten leuchten sobald die Zündung eingeschaltet ist... deshalb meine frage... nicht dass ich es besser wüsste! :D möchte das nur mal verstehen...
 
X

xbenjamin87x

Einsteiger
Beiträge
36
also habs jetzt verstanden wieso das so ne schaltung sein muss... und ob das nun legal ist oder nicht, ich trau mich mal an sie Sache ran... Teile sind schon bestellt... das ganze pack ich dann sauber in ne box und ein schalter kommt dann irgendwo an die Verkleidung zum einfachen ein- und ausschalten...
 
G

Gessi

Megane-Profi
Beiträge
6.363
Sehr gut :top:

Einer muss ja immer der Erste sein. Es wäre toll, wenn du den Bau deiner Box mit Bildern etc dokumentieren würdest und dann ein kleines HowTo... dazu erstellst.

Das würde anderen Forenmitgliedern dann das Leben leichter machen. Die HowTos...sind immer ein Geben und Nehmen!
Nur so können wir uns untereinander weiterhelfen und die Community weiter bringen.

:hi:
 
Thema: *** Tutorial *** Megane III 2012, Turn rear lights always on

Ähnliche Themen

B
Antworten
0
Aufrufe
83
Ben86exeption
B
B
Antworten
0
Aufrufe
119
Ben86exeption
B
C
Antworten
1
Aufrufe
124
cgrille1979
C
J
Antworten
3
Aufrufe
363
Multi-Fanfare
Multi-Fanfare
Oben