Umbau Rückleuchte beim Grandtour.

Diskutiere Umbau Rückleuchte beim Grandtour. im Karosserie & Innenraum - Tuning & Styling Forum im Bereich Tuning & Styling; Hallo zusammen. Ich bin heute mit meinem Megane hinter einem anderen Megane her gefahren und habe mal genauer begutachtet, wie man so von hinten...

  1. #1 Fordrarri, 23.01.2014
    Fordrarri

    Fordrarri Megane-Kenner

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.

    Ich bin heute mit meinem Megane hinter einem anderen Megane her gefahren und habe mal genauer begutachtet, wie man so von hinten aussieht.
    Da kam ich auf die Idee und Frage, ob man nicht die Rückleuchten so umbauen kann, dass diese komplett leuchten, also das komplette "rote C".
    Sollte ja eigentlich nicht so schwer sein, man braucht nur eine Fassung, ein normales Leuchtmittel, macht ein passendes Loch und klemmt das parallel.
    Hat das schon mal jemand gemacht?
     

    Anhänge:

  2. ASpeed

    ASpeed Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    34
    Ich glaube dass da wo der Pfeil hinzeigt die Nebelschlussleuchte drinnen ist.
     
  3. #3 Fordrarri, 23.01.2014
    Fordrarri

    Fordrarri Megane-Kenner

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das weiß ich. Aber eine Nebelschlussleuchte ist heller als das nornale Rücklicht. Ich würde eine zweite normale Leuchte zusätzlich in das Stück setzen, so das es die ganze Zeit leuchtet, aber von der Nebelschlussleuchte überstrahlt wird, wenn diese an ist.
    Da bin ich wohl der erste mit so einer Idee oder?
     
  4. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.426
    Zustimmungen:
    18
    Ich finde die Idee :top:

    Bitte dokumentier doch, wenn es soweit ist, einen Umbau in einem kleinen bebilderten How to... :thanks:

    Viel Erfolg!

    Ich bin übrigens der Meinung, dass so wie du es grob beschreibst, sollte es klappen :ok:

    :hi:
     
  5. #5 Multi-Fanfare, 23.01.2014
    Multi-Fanfare

    Multi-Fanfare Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    77
    Nein , der Erste mit dieser Idee bist du nicht :cop:
    Rechtslage bei Modifikationen an Rückleuchten

    Jede Leuchteneinheit, die an einem innerhalb der EU zugelassenen Fahrzeug angebracht ist, muss eine E-Prüfnummer tragen. Das heißt, dass diese Leuchteneinheit ein aufwändiges und teures Zulassungsverfahren - unabhängig vom Fahrzeug, an dem es später montiert wird - durchlaufen hat.
    Und damit ist eine solche Leuchteneinheit nur im originalen Zustand und nur mit den dafür vorgesehen Leuchtmitteln zulässig. Verändert man nun diese Leuchteneinheit durch Einsatz nicht dafür bestimmter oder nicht zugelassener Leuchtmittel oder eben durch das nachträgliche Tönen - ganz gleich wie und womit - erlischt die Zulassung der Leuchteneinheit und damit die Betriebserlaubnis des gesamtes Fahrzeugs!

    Und Vorsicht: die meisten Polizisten, die an einer geplanten Verkehrskontrolle beteiligt sind, sind entsprechend geschult und können solche modifizierten Rückleuchten leicht erkennen. Folge: Bußgeld, Mängelkarte, Aufforderung zur Rückrüstung und Vorführung beim TÜV, bis hin zur Stilllegung des Fahrzeugs im Extremfall.
    Aber da das du ja nicht wissen wolltest und ich mal wieder vom Thema abschweife, mach es und bezahle dann. :thanks:
     
  6. #6 honschu, 24.01.2014
    honschu

    honschu Megane-Kenner

    Dabei seit:
    30.06.2010
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    3
    So einen Umbau haben wir damals bei unseren Opel Astra-F's auch gemacht (jedoch Bremslicht). Leuchtmittel war sogar das Gleiche. Nur war in der Nebelschlussleuchte noch ein Reflektor drin, war dieser entfernt leuchtete alles gleich hell und der gewünschte Effekt war erzielt.

    Die "C-Form" ist natürlich Geschmackssache
     
  7. #7 Der Münsterländer, 24.01.2014
    Der Münsterländer

    Der Münsterländer Megane-Experte

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    1.493
    Zustimmungen:
    1
    Naja.. so denkt jeder Autofahrer, dass ein Skoda vor ihm fährt... :fies:
    Nette Idee, aber nicht erstrebenswert für mich.

    Zumal die Bumerang-TFL beim Phase2 GT das Design der Heckleuchten aufgreifen. Passt.
     
  8. #8 BMGT911, 24.01.2014
    BMGT911

    BMGT911 Megane-Experte

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    1.472
    Zustimmungen:
    3
    Also ungeachten von diesem Rechtslagen-Quatsche, der bei so einem Umbau ja absolut klar ist und den ich ignorieren würde, denn kein Polizist der Welt kann jeder Beleuchtung jeden Autos auswendig oder hat so viel Ahnung das es auffällt...

    Die Frage ist ja hier, wie sind die Lampen überwacht?? Erfolgt die Prüfung der Leistung übers Can-Bus?

    Wenn nicht ist der stromaufwand recht einfach...

    Was ich mal machen würde ist die Nebelschlussschleuchte gegen eine 5 Watt Birne tauschen und sehen wie der Reflektor wirkt.

    Wenn er das Licht genauso streut ist denkbar vllt eine Zwei-Faden-Birne (so wie bei Bremslicht zu nutzen....

    Ich finds spannend, würde es selbst auch ausprobieren leider habe ich zur Zeit zu wenig Zeit...

    Aber die Idee ist toll...
     
  9. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.426
    Zustimmungen:
    18
    Eine direkte Lampenüberwachung habt der Megane nicht, allerdings erkennt die UCH (sozusagen der elektronische Sicherungskasten inkl. Steuergerät) die Stromaufnahme einzelner Stromkreise und kann diese zum Schutz abschalten.

    Ich bin mir nicht sicher, ob die hier betroffenen Schaltkreise auch so von der UCH überwacht werden.

    Versuchsweise einfach mal an die vorhandene Lampe eine 2. dabei klemmen und schauen ob die UCH 'meckert'.

    :hi:
     
  10. #10 Fordrarri, 24.01.2014
    Fordrarri

    Fordrarri Megane-Kenner

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ich werde mir das am Wochenende mal angucken und rumspielen. Muss sowieso noch meine Blinker tauschen auf Philips Silver Vision, mal sehen wie das aussieht. Sollte ich Erfolge verzeichnen können werde ich das natürlich mit Fotos dokumentieren.
     
  11. Köcky

    Köcky Einsteiger

    Dabei seit:
    21.04.2014
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    AW: Umbau Rückleuchte beim Grandtour.

    Hab mich zwar noch nicht vorgestellt, aber den Umbau habe ich schon beim Mazda 6 gemacht.

    Deswegen kurzer Tip... es gibt Glühlampen mit 2 Fäden. Also einer für das normale Rücklicht und der andere für Nebel.
    Mit anderen Worten... Lampe tauschen, Kabel anschließen und fertig.

    Gruß Dirk

    Stelle mich später vor ;-)
     
  12. #12 Nightfox, 21.04.2014
    Nightfox

    Nightfox Megane-Kenner

    Dabei seit:
    22.12.2013
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Allerdings bräuchte er da zuerst eine Fassung die die 2-Faden Glühlampe im Bedarfsfall auch bestromt.

    Alternativ würde mir einfallen eine W5W Fassung zu besorgen, an das benachbarte Standlicht zu hängen und mittels angefertigter Bohrung und Heißkleber in den Reflektor einzusetzen.
     
  13. Köcky

    Köcky Einsteiger

    Dabei seit:
    21.04.2014
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt... beim Mazda war es die gleiche Fassung bzw. Bohrung im Rücklicht.

    Könnt ihr bitte Bilder von der Fassung posten? Der Umbau interessiert mich auch.
     
  14. Frynn

    Frynn Megane-Kenner

    Dabei seit:
    26.03.2013
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Wird wohl nicht so einfach funktionieren. In der Leuchte ist noch ein Trennsteg, siehe Bild. Genauso auch in der äußeren Leuchte.
    Also würde da immer ein Stück dazwischen nicht leuchten.

    [​IMG]
     
  15. Köcky

    Köcky Einsteiger

    Dabei seit:
    21.04.2014
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Habe heute mal kurz versucht die Rückleuchte außen abzunehmen.
    Also die 2 Plastikflügelschrauben abdrehen und Rückleuchte entnehmen... es hakt aber immer noch und möchte nichts abbrechen.

    Also wo hängt es?

    Vielen Dank

    Habt ihr hier eigentlich ein Werkstatthandbuch für den Meg 3?
     
Thema: Umbau Rückleuchte beim Grandtour.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. renault megane 3 grandtour rückleuchten ausbauen

    ,
  2. renault megane KOMBI rücklicht

    ,
  3. renault megane grandtour rücklicht wechseln leuchtet nicht

    ,
  4. Rücklicht Renault megane grandTour Baujahr 2010,
  5. renault megane 3 dci rückleuchten,
  6. megan 4 bremslichter,
  7. renault laguna 3 reflektor wechseln,
  8. megame 3 grandtour rücklicht,
  9. renault megane grandtour 3 birnen,
  10. renault megane 3 rückleuchten ausbauen,
  11. rückleuchte megane tuning,
  12. megane 3 birne bremslicht,
  13. rückleuchte umbauen als wandleuchte,
  14. renault megane grandtour rücklicht wechseln,
  15. wie teuer ist die nebelschlussleuchte beim Renault megane
Die Seite wird geladen...

Umbau Rückleuchte beim Grandtour. - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Megane 3 Grandtour GT Stoßdämpfer?!

    Megane 3 Grandtour GT Stoßdämpfer?!: Moin, mein Megane 3 Grandtour GT, BJ 2010 (3333,atz) benötigt neue Frontstoßdämpfer. Diese haben die Teilenummer 543020942R. Bei Renault kostet...
  2. Megane 2 Kein Ton beim Neuen Radio

    Kein Ton beim Neuen Radio: Hallo bin neu hier. Fahre einen Renault megane 2 Kombi Bj 08. Habe mit jetzt ein Doppel Din Radio mit android geholt von der Firma Tristan Auron...
  3. Megane 2 NW Sensor beim 1,4 16V

    NW Sensor beim 1,4 16V: Hallo, ich bin seit kurzem Besitzer eines Megane 2 Bj.2004 1,4 16V mit 98PS. Natürlich habe ich auch Startprobleme nachdem ich gefahren bin. OT...
  4. Megane 3 Vibrieren beim Beschleunigen ab ca 60 km/h

    Vibrieren beim Beschleunigen ab ca 60 km/h: Hallo, seit nun etwa 2000km gibt es ab 60km/h im 2/3/4/5 Gang bei Vollgas ein deutliches Vibrieren´zwischen 2500 und 5000 Umdrehungen. Dies ist...
  5. Megane 2 Blinker beim bremsen schneller

    Blinker beim bremsen schneller: Ich hab folgendes Problem beim bremsen gehen beider blinker links und rechts schneller nun hab ich gemerkt das hinter lins der Blinker nicht mehr...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden