Umlaute funktionieren nicht

Diskutiere Umlaute funktionieren nicht im Help Forum im Bereich Hilfe zum Megane Board; Hoi! Ich hab n Problem mit den Umlauten.. ich benutz den Feuerfuchs, und egal ob hier auf Arbeit, aufem Lappi auf Stube, am Rechner daheim oder...

  1. daishi

    daishi Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    1
    Hoi!

    Ich hab n Problem mit den Umlauten.. ich benutz den Feuerfuchs, und egal ob hier auf Arbeit, aufem Lappi auf Stube, am Rechner daheim oder bei der Freundin, überall werden die Umlaute bzw Scharf-S und das Eurozeichen als irgendwelche Zeichenfolge angezeigt..

    Anscheinend kann ich dass über Ansicht -> Zeichenkodierung ändern, wenn ich zb Unicode UTF8 einstelle gehts auch, aber sobald ich eine andere Seite (zb in einem Thread weiterblättere) aufrufe, ists wieder da..

    Erweiterte FF-Inhalts Standart-Zeichenkodierung auf UTF-8 stellen hat auch nix gebracht.. :(

    Hat mir da einer nen Tip?
     
  2. daishi

    daishi Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    1
    nu gehts auf einmal.. :freu:


    und ich hab nix gemacht...

    mysteriös...

    EDIT:


    Hier aufem Geschäft gehts nicht.. :(
     
  3. Falko

    Falko Megane-Profi

    Dabei seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    9
    Die Umlaute sind beim Export/Import der Datenbank des Boards leider abhanden gekommen, das liegt also nicht an dir. Ich werde noch versuchen das Problem zu beheben.

    Gruss
    Falko
     
  4. #4 Art Vandelay, 21.06.2007
    Art Vandelay

    Art Vandelay Megane-Experte

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    2
    Das Problem mit den Umlauten tritt immer wieder auf und verschwindet dann wieder.

    Bsp Screenshot:
    [​IMG]

    Die zwei Zeichen pro Umlaut/Sonderzeichen deuten darauf hin, dass es eigentlich Unicode-codiert ist. Vielleicht wärs auch nicht schlecht, wenn im http-header die Codierung mitgeschickt wird, zB so:
    Content-Type: text/html; charset=utf-8
    bzw.
    Content-Type: text/html; charset=ISO-8859-1
    Jedenfalls wird irgendwas vom Browser falsch interpretiert.

    Wozu soll eigentlich dieser Tag gut sein, der da am Anfang jedes Dokuments steht?
    <?xml version="1.0" encoding="iso-8859-1"?>
     
  5. #5 Antidote, 21.06.2007
    Antidote

    Antidote Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    29.04.2007
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Täusche ich mich, oder sehe ich diesen Zeichensalat eher bei älteren Beiträgen? Was aktuell geschrieben wird und meine eigenen Beiträge sehen recht geordnet aus.
     
  6. #6 garfield, 22.06.2007
    garfield

    garfield Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Diese Zeile besagt, dass Dein Browser das ISO-8859-1 Encoding zum Darstellen der Zeichen verwenden soll. Das ist normalerweise bei jedem Windowssystem die beste Einstellung, sie besagt "Western-Europe" mit lateinischen Buchstaben. Falls Du ne Linuxmaschine verwendest (eh die bessere Plattform), müsstest Du prüfen, welches Coding Dein Rechner verwendet. UTF-8 ist etwas besser, da dort auch nichteuropäische Zeichen definiert sind.
    Ich hab hier im Forum auch schon festgestellt, dass es massive Zeichenfehler gibt - besonders bei älteren Beiträgen. Ich vermute, dass es mit Umstellungen auf neuere Versionen der Forum-SW zusammenhängt und dabei die Datenbank, die wohl dahinter liegt, nicht sauber aufgesetzt war. Normalerweise müsstest Du am Anfang einer Seite im Quelltext (kann man im browser ansehen) folgendes finden:
    "<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1" />"
    Wenn das drin steht: "<?xml version="1.0" encoding="iso-8859-1"?>"
    ist die Seite nicht korrekt generiert worden - die werden nämlich dynamisch erzeugt.

    So - ich hoffe das hilft Dir weiter. Aber auch wenn ich damit tagtäglich zu tun habe - PHP (das liegt der Forum-SW zugrunde) ist nicht die Plattform, mit der ich so arbeite.
     
  7. PM545

    PM545 Megane-Profi

    Dabei seit:
    14.07.2006
    Beiträge:
    2.262
    Zustimmungen:
    0
    @antidote

    Ich glaube der Zeichensalat in den älteren Beiträgen kommt noch vom Board-Crash der hier vor etlichen Monaten war... berichtig mich jemand wenn nicht :)

    Peter
     
  8. andy

    andy Megane-Profi

    Dabei seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    4.336
    Zustimmungen:
    2
    Nicht so ganz, habe auch schon Threads/Postings überarbeitet von Ende 2006 und da war der Crash schon Geschichte. Wenn ich auf einen stoße, korrigiere ich im Normalfall zumindest die Überschrift, wenn's gerade paßt.

    Gruß Andy
     
Thema:

Umlaute funktionieren nicht

Die Seite wird geladen...

Umlaute funktionieren nicht - Ähnliche Themen

  1. Megane 1 Blinker funktionieren nicht

    Blinker funktionieren nicht: Hallo in die Runde, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Mein geliebtes Auto ( Renault megane scenic bj 00) spinnt nach einem Regenschauer total rum....
  2. Megane 3 Mehrere Lampen funktionieren plötzlich nicht

    Mehrere Lampen funktionieren plötzlich nicht: Hallo in die Runde. Bei meinem Megane 3 CC funktionieren plötzlich folgende Lampen nicht: Innenraumbeleuchtung Handschuhfachbeleuchtung...
  3. Tempomat Tasten am Lenkrad (+ - R O) funktionieren nicht.

    Tempomat Tasten am Lenkrad (+ - R O) funktionieren nicht.: Hallo zusammen, Wir sind seit Anfang Oktober stolze Besitzer eines Megane 1.6 16V Grandtour EZ 2005. Wir haben nun mal alles so ein bisschen...
  4. Zigarettenanzünder als Aufladegeräte funktionieren nicht.

    Zigarettenanzünder als Aufladegeräte funktionieren nicht.: Hallo, ich habe von meinem Opa den Renault Megane Grandtour BJ 08 ausgeliehen bekommen. Nun habe ich festgestellt das über den...
  5. Tom Tom Navi Warnungen funktionieren nicht mehr

    Tom Tom Navi Warnungen funktionieren nicht mehr: Hallo... Seit einigen Tagen gehen meine Navi Warnungen vom Radar Blitzer bis zu Bahnübergängen nicht mehr. Alles andere, also das Navi selbst...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden