Umrüstung auf Autogas - Motorschaden

Diskutiere Umrüstung auf Autogas - Motorschaden im Alternative Kraftstoffe Forum im Bereich Technik; @ heiko ...wirst du denn deine ventilsitze regelmässig kontrollieren oder lässt du es drauf ankommen? Wenn du in den letzten Wochen so viel wie...

  1. #16 Anonymous, 9. Juli 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wenn du in den letzten Wochen so viel wie ich über Ventilproblematik gelesen hättest wie ich wäre dir auch einiges klar geworden .
    Im Schnelldurchgang :

    -In erster Linie Thermik-Mikroverschweißungsproblem, KEIN Schmierproblem
    -Thermik = Belastung = Vollgas oder eben hart dran
    -Bei dem Einen kackt der angeblich Gasfeste Motor nach 20.000km ab, trotz Flashlube, bei einem Anderen hält ein angeblich ungeeigneter Motor 100.000km

    - Der Eine tritt mit Gas gnadenlos rein und rühmt sich "..meine Karre geht 225 mit Gas .." = Haaaallloooo ???

    -Der Andere fährt Landtraße oder moderat BAB mit 120 und bei dem hält ein "ungeeigneter" Motor 100TKM oder mehr .

    -Letztendlich das große Them Werkstattpfusch, eine schlecht=mager eingestellte Anlage provoziert die Hitze an den Auslässen

    Konsens, zumindest für mich : Es kommt auf die Fahrweise an . Wer mit Gas unterwegs ist MUSS sich mit dem Thema Thermik befassen sonst dreht man selbst dem besten Motor das Genick um.

    Meine Ventile werden nächste Woche gemacht, ich überleg noch ob ich den Wagen weggebe (UNGERNE !!) oder ob ich es selber mache . Angeblich soll es bannich eng sein und ich habe keinen Tellerniederhalter, es sind Plättchen drin.
    Die WS bekommt exakte Anweisung auf 0,3 und 0,2mm , ich werde nach 10TKM nachkontrollieren , dann habe ich genaue Erfahrungswerte .

    Heiko
     
  2. Anzeige


    schau mal hier: (hier klicken) Dort wirst du bestimmt fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #17 Anonymous, 10. Juli 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ach ja, ist mir gestern noch so durch den Kopf gegangen :

    Warum fahren eigentlich seit 10 Jahren jeweils eine Million (!) LPG -PKW problemlos in Polen, Holland und Italien rum ? Selbst 80er Baujahre mit uralt Ventilsitzen ? Alle weitestgehend ohne Probleme ?

    Wogegen in D nur rund 100.000 LPG Wagen unterwegs sind , die Hälfte mit weggeglühten Ventilen liegengeblieben sind .

    Weil in den drei Ländern Geschwindigkeitsbegrenzungen herrschen !

    Weil bspw. Polen nicht mal nennenswerte Autobahnen besitzt und die Wagen dort mit 100 auf der Landstraße gefahren werden .
    Nix mit 200 auf der Bahn volle Kanne .

    Da wird einem einiges klar woher die "Deutschen" LPG-Probleme kommen , hausgemacht sind sie ....

    Richtig wäre es wenn ein LPG PKW einen Aufkleber auf den Tacho bekäme, so wie früher bei den Winterreifen " 130km/h" .

    Aber WER mag schon zugestehen daß ein, oder sein LPG Wagen oder seine Umrüstung nicht vollgasfest, sprich nicht "praxistauglich" ist ?

    Ich wette mal daß auch Neuwagen ab Werk mit LPG NICHT vollgasfest sind, aber die Hersteller machen da wohl eine Mischkalkulation. Wenn ein Zylinderkopf von 450 verkauften Wagen hochgeht ist das "drin" bei einem Aufpreis von 2300,-







    Heiko
     
  4. #18 Anonymous, 10. Juli 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Naja, wenn es nur daran liegt, damit kann ich leben, auch mit dem dCi fahre ich kaum mal schneller als 120.....ist viel geiler, ne vor dem Komma zu haben.... ;-)

    Aber jetzt bleibt trotzdem der Meggi erstmal bestehen wegen der ganzen Neuteile und vor allem wegen dem Carport... :freu:
     
Thema:

Umrüstung auf Autogas - Motorschaden

Die Seite wird geladen...

Umrüstung auf Autogas - Motorschaden - Ähnliche Themen

  1. Umrüstung auf Autogas / LPG

    Umrüstung auf Autogas / LPG: Hallo! Hier die versprochene Verbrauchsanalyse: Dem Mehrverbrauch lt. Hersteller (ICOM JTG) von 10-15% kann ich zustimmen. Allerdings...
  2. Umrüstung auf Autogas / LPG

    Umrüstung auf Autogas / LPG: Hallo! Habe meinen 1.6l - Megane auf Autogas umrüsten lassen. Hier ein paar Eckdaten: - Megane 3 Türer 1.6ltr / 83 kW - ICOM JTG Gasanlage...
  3. Megane 3 Fragen nach Radioumrüstung

    Fragen nach Radioumrüstung: Moin, bei mir habe ich gestern das originale Classic Radio gegen ein Sony Headunit 1-DIN getauscht. So weit so gut (bis auf das die Serienboxen...
  4. Megane II CC 2.0 16V LPG - Die Gasumrüstung

    Megane II CC 2.0 16V LPG - Die Gasumrüstung: So. Es ist vollbracht. Seit gestern abend ist mein Megane auf Gas umgerüstet. Aus dem Vorstellungsbereich Zu den Daten: -Anlage ist eine Prins...
  5. Kennzeichenbeleuchtung nach LED umrüstung tot

    Kennzeichenbeleuchtung nach LED umrüstung tot: Hallo Forum, ich wollte letzte Woche meine Kennzeichenbeleuchtung auf LED umrüste. Also die alten Birnen raus und die LEDs rein. Leider haben...