Unterbodenschutz beschädigt

Diskutiere Unterbodenschutz beschädigt im Karosserie & Mechanik Forum im Bereich Technik; Also ich habe festgestellt das bei der Aufnahme für den Wagenheber ein Stück von diesem UB- Schutz rausgerissen ist, wie auch immer das passiert...

  1. #1 manur19, 19.05.2012
    manur19

    manur19 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    28.03.2011
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    5
    Also ich habe festgestellt das bei der Aufnahme für den Wagenheber ein Stück von diesem UB- Schutz rausgerissen ist, wie auch immer das passiert sein soll?
    Jedenfalls sieht man jetzt den Lack (oder Verzinkung?) und wenn man da nix macht wird das wohl früher oder später mit gammeln anfangen. Soviel ich weiß ist ja der serienmäßige UB Schutz aus PVC, mit was bessert man das jetzt aus? Das Zeug muss ja Abrieb und Druckfest sein wenn er mit der Bühne hochgenommen wird.
    Danke
     
  2. #2 Anonymous, 19.05.2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Du bekommst in jedem Baumarkt in der der Autoabteilung Unterbodenschutz für's Auto. Ob in der Dose zum drüberpinseln oder in der Spraydose. Also kein Akt
     
  3. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.410
    Zustimmungen:
    18
    Ich würde vom klassischen, schwarzen Unterbodenschutz abraten. Durch die Farbe erkennt man nicht, FALLS es dort doch irgendwann mal anfangen sollte zu gammeln.
    Es gibt wachsähnlichen Unterbodenschutz, welcher quasi nahezu durchsichtig bleibt.

    Wenn du allerdings ein richtig tiefen Krater dort hast, der auch aufgefüllt werden muss, dann bleibt dir nur die Variante mit einer Karosseriedichtmasse (in einer Kartusche für eine Handpresse), nach entsprechender Reinigung und ggf Beseitigung des ersten Flugrost, die Stelle auszuspritzen, glatt streichen und anschließend noch mit ein wenig Wagenfarbe aus der Sprühdose 'aufzuhübschen'.
    Danach, final noch eine dünne Schicht Wachs drüber.

    Deiner Beschreibung nach, hast du aber eher eine tiefe Verletzung der U-Boden, also der aufwendige, aber auch vernünftige Weg.

    Tipp:
    Lass den Wagenheber aus dem Originalwerkzeug IMMER im Auto liegen, wirklich nur für den Notfall während der Fahrt.
    Das Werkzeug ist immer nur für den Notfall / den Liegenbleiber gedacht und sonst nix.
    Hol dir für zu Hause einen kleinen Rangierwagenheber MIT einem Gummiteller zur Fahrzeugaufnahme.
    Falls du schon einen Rangierwagenheber hast, die Gummiteller sind quasi Verschleißteile und daher gibt es sie auch einzeln. Dann passiert sowas nicht mehr.

    :hi:
     
  4. #4 Anonymous, 20.05.2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Naja, ich hatte bei sowas immer vorher eine Schicht Zinkspray aufgetragen und danach dann den Unterbodenschutz. Mein Mazda war dermassen tiefergelegt, das der öfter mal in der Hofeinfahrt aufgesetzt hatte und somit der Unterbodenschutz schon mal gelitten hat. Da ist nie was nachgekommen. Auch nach Jahren nicht.
    Aber ansonsten wie gesagt, die Wagenheber vom Bordwerkzeug nur für den Notfall. Rangierwagenheber sind das beste. Habe 2 für den saisonalen Reifenwechsel.
     
  5. #5 manur19, 20.05.2012
    manur19

    manur19 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    28.03.2011
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    5
    Den orchinalen WAgenheber hab ich noch nichtmal ausgepackt, habe nur mit Rangierwagenheber hantiert, und auch nur bis jetzt einmal zum Reifen wechseln. Und da hab ich extra ne Gummimatte druntergelegt und auch aufgepasst. Das ist schon wieder Wochen her, das mit der Beschädigung hab ich nur durch Zufall entdeckt. Ich hab mir jetzt Teroson 9320 bestellt und noch so Steinschlagzeug, damit werde ichs behandeln. Das dumme ist nur das des auf 1K Basis ist und deshalb nicht so belastbar wie das serienmäßige eingebrannte PVC.
     
Thema: Unterbodenschutz beschädigt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. auto mit wagenheber beschädigt

    ,
  2. unterboden beschädigt

    ,
  3. unterboden gummierung

    ,
  4. unterbodenschutz beschädigt,
  5. gummierung Aufnahme beschädigt,
  6. aufgesetzt unterboden lack,
  7. karosserie beschädigung Wagenheber ,
  8. unterbodenschutz durch wagenheber beschädigt,
  9. gummierung unterboden caddy beschädigt
Die Seite wird geladen...

Unterbodenschutz beschädigt - Ähnliche Themen

  1. Keilrippenriemen beschädigt Zahnriemen - Motorschaden

    Keilrippenriemen beschädigt Zahnriemen - Motorschaden: Hallo zusammen, ich möchte kurz mein Problem schildern: Donnerstag morgen (07.06.2012) kamen wir entspannt aus unserem Urlaub zurück und fuhren...
  2. Unterbodenschutz und Elektr. Fensterheber

    Unterbodenschutz und Elektr. Fensterheber: Hallo zusammen, am Wochenende hatte ich Nachts eine Begegnung mit einem ziemlich dicken Vertreter von Hase, oder mir direkt vor das Auto gehüpft...
  3. Klimakondensator bei WS Besuch beschädigt-Wie verhalten?

    Klimakondensator bei WS Besuch beschädigt-Wie verhalten?: Hallo, wie ich ja bereits in einem Anderen Beitrag geschrieben habe, war meine Klimaautomatik defekt, da ein Schlauch undicht war. Heute wurde...
  4. Unterbodenschutz

    Unterbodenschutz: Ich hoffe das Thema passt hier rein... Ich wollt mal alle fragen die ihren Meggi schon ne Weile haben, besonders die, die schon einen Winter...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden