Verschiedene Fehlermeldungen der Bordelektronik

Diskutiere Verschiedene Fehlermeldungen der Bordelektronik im Elektronik Forum im Bereich Technik; Morgen! Mein Megane macht mir seid letzter Woche Kummer. Vor einer Woche hat mir meine Frau gesagt, dass umterm Fahren auf einmal die Meldung...

  1. Oliver

    Oliver Guest

    Morgen!

    Mein Megane macht mir seid letzter Woche Kummer. Vor einer Woche hat mir meine Frau gesagt, dass umterm Fahren auf einmal die Meldung "Bordelektronik defekt" angezeigt wurde und gleichzeit die gelbe "Serv" und die rote "Stop" Lampe geleuchtet haben. Außerdem hat er mal gesagt "Servolenkung defekt" und beim Abstellen "Lenkradsperre defekt". Ich hab mir dann gedacht, dass da die Batterie langsam ihren Geist aufgibt (ist jetzt kanpp 6 Jahre), weil hier ja schon einige geschrieben haben, dass da gerne dann solche komischen Meldungen kommen. Naja hab mir dann am Freitag ne neue Batterie geholt und dann gleich eingebaut. Leider hat das nichts gebracht, Fehler kommt noch immer. Ansich ist das ganze garnicht so tragisch, denn das Auto fährt sich meiner Meiunung nach relativ normal, die Lenkradsperre rastet halt nach dem Abstellen nichtmehr ein und ob die Servolenkung sich anders verhält kann ich nicht sagen, weil ich die Karre zu selten fahre. Was allerdings doof ist, ist die Tatsache, dass der Tacho dann auch nichtmehr geht. Das stört meine Frau halt schon sehr.
    Jetzt will ich am WE mal den Fehlerspeicher auslesen lassen.

    Hat vielleicht wer ne Idee, oder schonmal von sowas gehört?

    Ich denke es gibt drei Möglichkeiten, 1. die UHC ist wirklich im Eimer (scheisse), 2. irgendwas mit der Servolenkung/Lenkradsperre (auch scheisse), oder 3. was mit der Raddrehzahlerfassung weil ja der Tacho nichtmehr geht und die Servolenkung auch geschwindigkeitsabhängig arbeitet. Naja mal sehen hoffe, es wird nicht zu teuer... :grrr:
     
  2. #2 krippstone, 07.03.2011
    krippstone

    krippstone Megane-Profi

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    4.211
    Zustimmungen:
    2
    ... und, gibt's schon was neues ?

    Das mit dem Tacho ist ziemlich speziell ...
     
  3. Oliver

    Oliver Guest

    Nee, das Auto hab ich am Freitag Abend zu einem Bekannten gegeben, der bei Renault schafft. Der will erstmal den Fehlerspeicher auslesen...
     
  4. swoosh

    swoosh Megane-Kenner

    Dabei seit:
    31.01.2010
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Bestimmt der Windlauf unter Wasser und die UPC abgesoffen...
     
  5. Oliver

    Oliver Guest

    So habe gestern mit dem Kollegen noch telefoniert. Er hat das Diagnosegerät angeschlossen und ist zunächst nicht in irgendein Steuergerät reingekommen. Ich weiss jetzt nicht welches oben ESP- oder ein anderes. Darauf hin hat er die Sicherung kontrolliert, aber die war O.K. Die hat er dann für einige Minuten rausgenommen und dann wieder rein und alles hat dann wieder funktioniert. Interessanterweise ohne jeglichen Fehlereintrag. Ich hatte die Batterie wärend des Wechselns ja auch ein-zwei Minuten abgeklemmt gehabt (Radio Code musste auf jeden fall wieder eingegeben werden und auch die Fensterheber musste ich neu anlernen) und danach war ja auch kurzzeitig Ruhe. Ich hab gesagt er soll das Auto noch ein bissl behalten und damit rumfahren, bin mir noch nicht sicher ob es das war...wäre ja zu schön...
     
  6. Oliver

    Oliver Guest

    So nun ne Woche gefahren, Fehler ist tatsächlich weg. Laut meinem Mechi, war es die 10A Sicherung des ABS im Fußraum die er für ein paar Minuten draußen gehabt hatte. Jetzt funktioniert alles wieder so, als wenn nie was gewesen wäre. :freu:
     
  7. #7 *speeedy*, 21.03.2011
    *speeedy*

    *speeedy* Megane-Experte

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    1.308
    Zustimmungen:
    1
    Das ist ja, als ob der meggi mit Wondows läuft.

    Haste nen Fehler --> Neustart und alles ist wieder gut... ^^
     
Thema:

Verschiedene Fehlermeldungen der Bordelektronik

Die Seite wird geladen...

Verschiedene Fehlermeldungen der Bordelektronik - Ähnliche Themen

  1. Fehlermeldungen nach vermutlichem Kurzschluss

    Fehlermeldungen nach vermutlichem Kurzschluss: Ich habe folgenes Problem. Wir haben gestern einen Ölfilter gewechselt und hierbei anscheinend einen Kurzschluss ausgelöst. Als ich das Fahrzeug...
  2. Megane 3 Fehlermeldung Parkhilfe überprüfen

    Fehlermeldung Parkhilfe überprüfen: Hallo, seit einigen Tagen kommt die Meldung im BC Parkhilfe überprüfen. Ich habe nur Parksensoren hinten verbaut. Eine Anhängerkupplung ist auch...
  3. Megane 3 Diverse Fehlermeldungen "Bremssystem Störung", "Fahrzeug prüfen" , "Airbag prüfen" - CAN-Bus spinnt?

    Diverse Fehlermeldungen "Bremssystem Störung", "Fahrzeug prüfen" , "Airbag prüfen" - CAN-Bus spinnt?: Hallo, da meine Suche bisher nicht sehr ergiebig war, stelle ich hier mal meine Frage rein, bitte nicht gleich erschlagen, falls es dazu schon...
  4. Megane 3 Glühkerzen Fehlermeldung ?

    Glühkerzen Fehlermeldung ?: Ein gesundes und unfall- und werkstattfreies neues Jahr wünsche ich. Mein Megane Grandtour Bj 2015, 1.5dCi mit 110 PS und aktuell 80k km auf der...
  5. Megane 2 Megan II startet (vielleicht) nach 100 Versuchen...Bordelektronik defekt..was tun?

    Megan II startet (vielleicht) nach 100 Versuchen...Bordelektronik defekt..was tun?: Bin neu hier und verzweifelt... Habe Megan 2 Cabrio 1,9 tdi Bj 2007 (135.000KM) Angefangen hat es letztes Jahr im Sommer ,dass er ab und zu erst...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden