...vom Megane zur "Sänfte"

Diskutiere ...vom Megane zur "Sänfte" im Die Nachfolger der Ex-Meganer Forum im Bereich Stammtisch; Hallo Gemeinde, es ist nun ziemlich genau 4. Jahre her, dass ich mir meinen ersten Renault gegönnt habe, es war ein Coupe Tce 180 der mir immer...

  1. #1 Petermann, 01.02.2013
    Petermann

    Petermann Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    14.03.2009
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    10
    Hallo Gemeinde,

    es ist nun ziemlich genau 4. Jahre her, dass ich mir meinen ersten Renault gegönnt habe,
    es war ein Coupe Tce 180 der mir immer treu war und mit dem ich nie größere Probleme
    hatte.

    Nach diesen 4 Jahren bei Renault bin ich schon seit einiger Zeit auf der Suche nach einem RS gewesen,
    der in mein Budget passt.

    Letzte Woche bin ich dann malwieder bei meinem Freundlichen gewesen und siehe da er hatte doch
    tatsächlich einen RS reinbekommen. Naja gleich mal ne Probefahrt gemacht, das Teil ist ja echt die Hölle,
    "alter Schwede" aber natürlich auch sehr hart.

    Nach der Probefahrt ausgestiegen und da habe ich mein neues "Traumauto" gesehen. Ein Laguna Monaco GP,
    Vorführfahrzeug mit 1600 km auf der Uhr. Ich habe natürlich damit auch gleich mal ne Probefahrt gemacht,
    er ist nicht so sportlich und spritzig wie der RS, aber halt ein Stück bequemer, was mir als Rückergeschädigten
    schon ein Stück entgegenkommt. Richtig cool ist die Allradlenkung 4Controll, man hat den Eindruck beim um die
    Ecke fahren das ein das Heck überholt muss man sich dran gewöhnen.

    Da der Megane und der Laguna viele Gemeinsamkeiten haben, werde ich natürlich hier im Megane Forum weiter mitlesen,
    denn ich habe noch kein vergleichbaren Laguna Forum gefunden sei es "sportrenault.net" oder "laguna-forum.de" können
    beide dem m3.meganeboard nicht das Wasser reichen, sorry das ist meine Meinung.

    Zu der schon üppigen Ausstattung kommt noch das er ein weinig tiefer und breiter ist, achja weis nicht, ob es auf den Bilder
    richtig rüberkommt, die Heckscheibe und die Seitenscheiben sind foliert, was ich gehört habe auf der Fahrer und Beifahrerseite
    vorne verboten ist. Aber egal, wenn ich auf einen besonders gründlich Beamten stoße muss ich die Folien halt vorne wieder abkratzen.

    Lieferung nächsten Samstag.

    So zum Schluss das eigentlich wesentliche, BILDER


    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us


    Signatur wird demnächst geändert, hoffe es verstößt nicht gegen die Regeln das ich hier mein neues "Baby" vorstelle
     
  2. #2 Salvo1506, 01.02.2013
    Salvo1506

    Salvo1506 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    29.06.2011
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Glückwunsch geiles Teil :top:

    Gruß

    Salvo
     
  3. #3 wrbakatze, 01.02.2013
    wrbakatze

    wrbakatze Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    3.537
    Zustimmungen:
    16
    Sorry :yahoo: :top: aber wie geil ist der denn!

    Sieht verdammt "lecker" aus.

    Glückwunsch zum Laguna. Sieht echt verdammt cool aus und wenn ich nicht Familie hätte hätte ich mir auch ein Laguna Coupe geholt. Allzeit Gute Fahrt und viel Spaß mit deinem Coupe.

    Was für einen Motor hat der denn drin?

    wrbakatze
     
  4. #4 Anonymous, 01.02.2013
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Gute Entscheidung. Hatte mit dem Laguna Coupe auch geliebäugelt, mich aber dann für den Megane entschieden.
    Lässt du die Felgen? Ist nur Geschmackssache, aber ich finde zuviel Speichen, wirkt mir zu "unruhig".
    Viel Spass damit und berichte mal über deinen "Fahralltag" mit dem Laguna
     
  5. herr k

    herr k Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    19.12.2012
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    cooles Mopped :ok: :top:

    Glückwunsch und allzeit knitterfreie :drive:
     
  6. #6 Der Münsterländer, 01.02.2013
    Der Münsterländer

    Der Münsterländer Megane-Experte

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    1.493
    Zustimmungen:
    2
    Absolut geiles Auto! Bräuchte ich keinen Kombi, hätte ich mir auch so etwas gegönnt.
    Ich finde die Felgen absolut passend, macht aus dem Coupe eine Mischung aus Aston Martin und Maserati (und Renault). ;)

    Hier noch ein schöner Vergleich mit dem Audi A5:
     
  7. #7 Tschehsn, 01.02.2013
    Tschehsn

    Tschehsn Megane-Experte

    Dabei seit:
    14.10.2010
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    41
    Sehr schön! Der Traum meiner schlaflosen Nächte!
    Abgesehen von der Form, die endgeil ist, finde ich das Armaturenbrett immer wieder genial.
    Neulich durfte ich während meiner ersten Wartung den Laguna fahren. Das war mal toll.
    Einziger Nachteil (des Laguna GrandTour) war diese Überlänge. Das war schon sehr gewöhnungsbedürftig.
    Aber egal! Wer schön sein will, muss leiden! :rofl:
     
  8. #8 Petermann, 01.02.2013
    Petermann

    Petermann Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    14.03.2009
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    10
    Tce 205
     
  9. #9 Petermann, 01.02.2013
    Petermann

    Petermann Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    14.03.2009
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    10

    ...die Felgen wären auch nicht meine 1te Wahl gewesen, aber sie sind nunmal dabei, ich denke mal gewöhnungssache.

    Aber andererseits sind sie schon stimmig für den laguna.
     
  10. #10 aggrotony, 01.02.2013
    aggrotony

    aggrotony Megane-Kenner

    Dabei seit:
    17.07.2011
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    In der Richtung liegt auch mein nächster, aber als Monaco Version!! Echt genial!!!
     
  11. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.410
    Zustimmungen:
    18
    Sauber :top:

    Und damit eines mal klar ist: Du bist auch mit dem Laguna ganz klar hier im Meganeboard willkommen!

    Tolles Auto! Ich hatte mir den Laguna Coupe auch schon angeguckt, bindann aber doch zum RS gekommn, gerade weil der 'knackiger' zu fahren ist. Quasi deine Entscheidung genau andersrum!

    Viel Spaß mit den Teil...

    :hi:
     
  12. #12 Petermann, 01.02.2013
    Petermann

    Petermann Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    14.03.2009
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    10
    @Gessi
    Danke Gessi, für das herzliche Willkommen :grin: :grin:

    und an alle anderen für das positive Feedback :beach: :dance3:
     
  13. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.410
    Zustimmungen:
    18
    Wat mir da gerad noch einfällt:

    Wie ist denn der TCe205 im Vergleich zum TCe180 aus deinem Ex-Megane?
    Ich würde mal vermuten, dass das Leistungsplus durch das Mehrgewicht quasi egalisiert wird.

    Ein Lagune Coupe ist eines der schönsten Coupes, welche auch bezahlbar sind! Die Form ich echt nah am Aston Martin (der dann nicht mehr ganz so einfach zu bezahlen ist)... :grin:

    :hi:
     
  14. #14 Petermann, 01.02.2013
    Petermann

    Petermann Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    14.03.2009
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    10

    ...Du hast Recht, von den mehr PS merkt man eigentlich kaum was, hatte bisher aber nur ne kleine Ausfahrt mit dem Laguna, werde dann aber berichten wenn ich ihn habe und die ersten

    KM abgespullt habe.

    Zur Form, ich finde auch das er von hinten, dem Aston Martin schon sehr nahe kommt. :ok:
     
  15. #15 Petermann, 01.02.2013
    Petermann

    Petermann Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    14.03.2009
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    10
    ...habe gerade von meinem freundlichen, die Ausstattungs- Details bekommen, die Euch natürlich nicht vorenthalten möchte.

    Renault Laguna Coupé 2,0 T „Monaco GrandPrix“ 4-Control - Mod. 2012; 204 PS/150 KW; 1998 ccm; 300 NM/3.000 U/Min.; 7,8 s v. 0 – 100 km/h; V-Max 236 km/h; Verbrauch: innerorts 11,0/außerorts 6,5/kombiniert 7,8 l/100 km ( ;-) ); 185g CO2/km;

    Ausstattung:

    Allradlenkung 4-Control
    Bose-Soundsystem
    Lederausstattung
    Vollautomatische Klimaanlage
    Fahrer und Beifahrerairbag
    Seitenairbags
    Windowbags
    Radio m. Bedienelement am Lenkrad
    Audio-Connection-Box
    beheizbare Vordersitze
    Xenonscheinwerfer
    Regensensor
    Bremsassistent
    elektronisches Stabilitätsprogramm
    Antischlupfregulierung
    Tempomat
    Tempobegrenzer
    Bordcomputer
    Parktronic System
    Sportsitze
    "Licht an"-Automatik
    Navigationssystem
    el. Sitzverstellung
    Hands free Entry & Drive m. Chipkarte
    Sun-Protect-Frontscheibe
    Alufelgen 19 Zoll
    Bluetooth Freisprecheinrichtung
     
Thema:

...vom Megane zur "Sänfte"

Die Seite wird geladen...

...vom Megane zur "Sänfte" - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Mille Miles 18 Zoll von Laguna auf Megane?

    Mille Miles 18 Zoll von Laguna auf Megane?: Hallo, Suchfunktion habe ich benutzt, die Felgen vom 3er Laguna sollten ja auf den Meggi passen. Bezeichnung: Mille Miles Teilenummer: VA...
  2. Megane 2 Mein Megane spinnt

    Mein Megane spinnt: Ich hoffe hier Rat für mein Problem zu finden, denn sämtliche Werkstätten sind ratlos. Ich fahre meinen Megane knapp 2 Jahre und seit gut einem...
  3. Megane 3 Technikfrage Megane 3 mit EDC

    Technikfrage Megane 3 mit EDC: Hallo zusammen Bei "älteren" Fahrzeugen geht ja ein Gestänge mehr oder weniger direkt vom Schaltknüppel ins Getriebe. Deshalb soll es da ja auch...
  4. Megane 3 2013er Megane CC -> Zuverlässig oder Groschengrab?

    2013er Megane CC -> Zuverlässig oder Groschengrab?: Moin zusammen! Nachdem mein ursprünglicher Traum (ein Mazda MX-5) aus Platzgründen geplatzt ist, bin ich gerade auf der Suche nach einem größeren...
  5. Megane 3 Megane 3 rs Heckdifusor

    Megane 3 rs Heckdifusor: Hallo zusammen ich suche dringend für eine m3rs eine orginsl Heckdiffusor in schwarz
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden