Warnung vor Sprintbooster

Diskutiere Warnung vor Sprintbooster im Motortuning Forum im Bereich Tuning & Styling; Hallochen, möchte ich über ein Vorkommnis informieren, das echt böse hätte ausgehen können. War heute früh mit meinem 1,5dci auf dem Weg zur...

  1. Boxerle

    Boxerle Einsteiger

    Dabei seit:
    10. März 2012
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hallochen,
    möchte ich über ein Vorkommnis informieren, das echt böse hätte ausgehen können.
    War heute früh mit meinem 1,5dci auf dem Weg zur Arbeit. Etwa 4km vor meinem Ziel kam die Warnung ´´Einspritzanlage´´ und der Motor ruckelte. Das gab sich dann halbwegs wieder und ca.1km vor meiner Arbeitsstelle (enge Straße, bloß Zufahrt dorthin), ich hatte gerade den dritten Gang drin, gab die Karre auf einmal von selbst Vollgas und die Meldung ´´Tempopilot´´ kam. Ich habe einen Höllenschreck bekommen, mit sowas rechnet man ja absolut nicht. Also Kupplung getreten und gebremst, da dachte ich aber meine Kolben sprengen den Zylinderkopf so hoch hat der Motor gedreht. Kupplung wieder los, allerdings ist dann das bremsen bei voller Motorkraft gar nicht so einfach.
    Bin dann irgendwie bis auf den Parkplatz gekommen. Motor aus, noch zweimal gestartet...immer Vollgas. Glücklicherweise bekam ich mit, das die Kontrolllampe für die Stufenregelung des Boosters aus war. Da ich noch genug Zeit bis zum Arbeitsbeginn hatte und schon Arbeitssachen an also gleich Sprintbooster ausgebaut (geht glücklicherweise schnell) und neuer Startversuch. Noch einmal kurze Fehlermeldung und dann alles wieder i.O.. Bin dann zum Feierabend auch die 65km ohne Mucken oder Fehlermeldung nach Hause gekommen.
    Mensch, was hätte da passieren können, wenn mir das in der Stadt im Kolonnenverkehr passiert wäre. Damit rechnet man doch absolut nicht. Und was hätte die Versicherung gesagt bei solchem Teil???
    Hatte den Booster etliche Monate drin und war sonst absolut zufrieden damit. Besonders, da ich viel mit Securitystiefeln fahre, wo das Fußgelenk doch nicht so beweglich ist war das sensible Ansprechverhalten des Gaspedals eine wirklich tolle Sache.
    Also, alle die den Sprintbooster verbaut haben, wenn die Warnung ´´Einspritzanlage´´ kommt, rechnet bitte mit sowas.

    MfG Andie
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findest du Infos, Antworten und Zubehör zu deinem Renault Megane.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ray_Doyle, 7. April 2013
    Ray_Doyle

    Ray_Doyle Megane-Profi

    Dabei seit:
    9. August 2008
    Beiträge:
    2.621
    Zustimmungen:
    0
    Die Versicherung hätte wohl zu recht "Nein" gesagt.....am Besten so einen Müll gar nicht verbauen.
     
Thema:

Warnung vor Sprintbooster

Die Seite wird geladen...

Warnung vor Sprintbooster - Ähnliche Themen

  1. Ölwechselwarnung zurücksetzen

    Ölwechselwarnung zurücksetzen: weiß zufällig jemand wie man die Warnung "Öl-wechsel bald fällig" zurücksetzt nachdem man den Wechsel gemacht hat?! Vielen Dank
  2. Stop und Handbremsen Warnung leuchten

    Stop und Handbremsen Warnung leuchten: Bei meinem Renault Megane (2006) leuhtet manchmal während der fahrt plötzlich die STOP und die warnlampe der hanbremse auf. Beide flackern....
  3. Neo767... im wandel der Zeit ;) (Bilder-Warnung!!!)

    Neo767... im wandel der Zeit ;) (Bilder-Warnung!!!): Hi Leude, ich hab mich mal hier auch angemeldet. Manche kennen mich aus dem MCC-Forum, andere aus Sportmegane.net und wieder andere haben...
  4. Navigationssysteme+Radarwarnung

    Navigationssysteme+Radarwarnung: Hallo, wir haben uns in der Familie ein paar TomToms geholt... die Option Warnung vor Blitzern kommt da serienmäßig mit..je nachdem ob man ein...
  5. Tom Tom Navi Warnungen funktionieren nicht mehr

    Tom Tom Navi Warnungen funktionieren nicht mehr: Hallo... Seit einigen Tagen gehen meine Navi Warnungen vom Radar Blitzer bis zu Bahnübergängen nicht mehr. Alles andere, also das Navi selbst...