Was bedeutet es "Renault Sport" Händler zu sein?

Diskutiere Was bedeutet es "Renault Sport" Händler zu sein? im Forum Quasselecke/Offtopic im Bereich Klatsch und Tratsch - Hallo zusammen ich hoffe, ich bin mit meiner Frage hier nicht im völlig falschen Forenbereich gelandet ;) Da ja nun langsam meine M3RS...
A

Anonymous

Guest
Hallo zusammen

ich hoffe, ich bin mit meiner Frage hier nicht im völlig falschen Forenbereich gelandet ;)

Da ja nun langsam meine M3RS Bestellung näher rückt, möchte ich jetzt mal ein paar Händler ausfindig machen und schauen, wo ich evtl. kaufen würde.. Auf der Renault Website gibts bei der Händlersuche die Serviceoption "Renault Sport". Was genau bedeutet das? Dass nur solche RS Händler auch den "echten" Service für RS Modelle machen dürfen oder hat das irgendwelche Vorteile, dass die eine besondere Dienstleistung bieten, die andere nicht anbieten? Wenn ja, welche sind das?

Zu guter letzt: ist das einfach nur ein Label? Bei Nissan und ihren "High Performance Center" für den GT-R kann ich ja noch verstehen. Der Wagen ist technisch schon sehr exklusiv, aber einen M3RS und einen normalen M3 sollte jede bessere Werkstatt ja gebacken bekommen ;)

Zumal der Händler, bei dme ich letztes Jahr Probe gefahren bin, kein RS Händler ist, aber einige RS Modelle verkauft und ich da auch sehr zufrieden von der Beratung und allem war..
 
B

Black Pearl RS

Guest
Re: "Renault Sport" Händler?!

Also aus meiner Erfahrung ist es wohl so, dass die meisten Autohäuser einfach alle Modele verkaufen und keine extra Renault Sportabteilung haben.
Was ja ganz normal ist und auch nix schlimmes ist.
Ich habe aber z.B. meinen RS bei einen Händler gekauft wo es wirklich eine Renault Sport Abteilung gibt und der Verkäufer auch nur RS Modele verkauft bzw. dafür zuständig ist.
Was auch daraus folgt, dass die einfach mehr Erfahrung mit RS Modelen haben und auch speziell geschultes Werstattpersonal haben ( Aussage vom Händler)
Der Händler meinte noch sie wären ein RS Stützpunkt was das heissen soll weiss ich nicht.
Vielleicht gibt es jede Region sowas oder bei einen größeren Renault Händler.
 
A

Anonymous

Guest
Re: "Renault Sport" Händler?!

Danke schonmal für deine Infos :) So in die Richtung gingen meine Vermutungen auch. Wäre interessant zu wissen, ob jemand noch etwas zu diesem erweiterten Serviceumfang sagen kann, den so ein RS Stützpunkt bietet?
 
Matze

Matze

Megane-Profi
Beiträge
2.955
Re: "Renault Sport" Händler?!

Also prinzipiell kann jeder noch so kleine Händler einen RS bestellen. Soweit ich weiß, ist es so, dass ein Renault Sport Center allerdings verpflichtet ist verschiedene Renault Sport Modelle auf dem Hof stehen zu haben um diese aktiv verkaufen zu können (Vorführer).

In wie weit sich der Service vom einem "normalen" Autohaus unterscheidet kann ich nicht sagen, aber die "normalen" Dinge wie Inspektionen usw. kann auch jeder Händler durchführen. Denke interessant wird es erst bei speziellen Renault-Sport Problemen.
 
ragg

ragg

Megane-Kenner
Beiträge
143
Re: "Renault Sport" Händler?!

Ich geh halt zum "Händler meines Vertrauens".
Hab meinen Clio RS damals gebraucht bei einem RS-Stützpunkt gekauft, die waren dann aber auch für einen Motorschaden kurz nach dem Kauf verantwortlich (Zahnriemenwechsel falsch durchgeführt).
Mein jetztiger Händler dagegen ist eine "kleine Klitsche" und ich bin eigentlich immer zufrieden. Die haben beim Clio noch einiges anderes entdeckt, was der RS-Stützpunkt so alles verbockt hat (Drehmomentstütze falsch eingebaut; Motorlager hing leicht schräg in der Lagerung; dreckige Tücher im Motorraum gelassen uvm.).

Deshalb hab ich meinen Mégane auch dort gekauft, obwohl ich bei einem größeren Händler sicher noch etwas Rabatt hätte rausholen können.
 
B

Black Pearl RS

Guest
Re: "Renault Sport" Händler?!

ragg schrieb:
Ich geh halt zum "Händler meines Vertrauens".
Hab meinen Clio RS damals gebraucht bei einem RS-Stützpunkt gekauft, die waren dann aber auch für einen Motorschaden kurz nach dem Kauf verantwortlich (Zahnriemenwechsel falsch durchgeführt).
Mein jetztiger Händler dagegen ist eine "kleine Klitsche" und ich bin eigentlich immer zufrieden. Die haben beim Clio noch einiges anderes entdeckt, was der RS-Stützpunkt so alles verbockt hat (Drehmomentstütze falsch eingebaut; Motorlager hing leicht schräg in der Lagerung; dreckige Tücher im Motorraum gelassen uvm.).

Deshalb hab ich meinen Mégane auch dort gekauft, obwohl ich bei einem größeren Händler sicher noch etwas Rabatt hätte rausholen können.

Auch sowas ist natürlich möglich was die passiert ist!
Ich denke das Wichtigste ist wenn man den Händler kennt bzw. weiss welche Arbeit die Werkstatt leistet
aber dazu muss man erst die Erfahrung sammeln.
 
A

Anonymous

Guest
Re: "Renault Sport" Händler?!

Einen "Händler des Vertrauens" habe ich halt bisher leider nicht, da ich momentan noch keinen Renault fahre ;)

Nun gut, aber wie es scheint, hat so ein RS Händler dann wohl keine weitergehende Bedeutung, außer evtl. Marketing Zwecke und dass sie evtl nochmal speziell auf die RS Modelle geschult wurden. Der Punkt ist aber glaube ich beim Megane oder Clio zu vernachlässigen ;) Ist ja nicht so, dass das in den RS Modellen jetzt ganz exklusive Kleinserientechnik wäre, die ein "normaler" Mechaniker noch nie gesehen hat.

Wohl gefühlt hatte ich mich jedenfalls schonmal bei dem Händler, bei dem ich letztes jahr den M3RS gefahren bin. Und wenn das mit den RS Händlern nichts weiter auf sich hat, werde ich den als erstes abklappern ;)
 
stronzo

stronzo

Megane-Experte
Beiträge
1.373
Re: "Renault Sport" Händler?!

Jup ich habe das Glück, dass mein Autohaus ein "Renault Sport Center" ist! Da kann man ohne Probleme eben so ne Kiste mal probefahren....Einer steht auf dem Hof, ein RS im Verkaufsraum, außerdem noch ein Clio RS und ein Twingo RS dort...Vorteile ansonsten....NAJA da möchte ich mich nicht äußern, was die Kompetenz betrifft! Überragend ist sie jedenfalls nicht!
 
TL_Alex

TL_Alex

Megane-Experte
Beiträge
1.478
Re: "Renault Sport" Händler?!

Moin,

Genau, die Renault Sport Händler haben selbige Modelle in grösserer Zahl vor Ort, und halt nicht nur Megane sondern auch Clio oder Twingo... beim normalen Händler findet man sowas nicht unbedingt, bei denen garantiert.

Zum Service, den kann jede Niederlassung machen.
 
Thema: Was bedeutet es "Renault Sport" Händler zu sein?

Ähnliche Themen

feisalsbrother
Antworten
12
Aufrufe
2.338
feisalsbrother
feisalsbrother
paulos200
Antworten
1
Aufrufe
3.188
Multi-Fanfare
Multi-Fanfare
B
Antworten
2
Aufrufe
2.017
Beckmic_xf
B
K
Antworten
4
Aufrufe
377
koslowsky
K
W
Antworten
3
Aufrufe
451
Pellzer
Pellzer
Oben