Megane 3 Was ist das für ein Geräusch? 6. Gang geht nicht rein - Getriebewechsel?

Diskutiere Was ist das für ein Geräusch? 6. Gang geht nicht rein - Getriebewechsel? im Motor & Getriebe Forum im Bereich Technik; Hallo Leute, ---------Megane Grandtour 1,5 Energy dci 2016, 90Tkm---------- nach 50 km auf der Autobahn ist heute der 6. Gang rausgesprungen und...

  1. #1 Ironpete, 13.11.2021
    Zuletzt bearbeitet: 13.11.2021
    Ironpete

    Ironpete Türaufmacher

    Dabei seit:
    01.02.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Leute,

    ---------Megane Grandtour 1,5 Energy dci 2016, 90Tkm----------

    nach 50 km auf der Autobahn ist heute der 6. Gang rausgesprungen und ging nicht mehr rein. Wir sind dann per Landstraße heim gefahren begleitet von diesen Geräuschen, die ich versucht habe, per Video festzuhalten. Ich filme zwischen Batterie und Motorblock, wo man das Getriebe sieht.

    Video ist 180° gedreht...:-?



    Weiß jemand, was da los ist?

    Gruß
    Pete
     
  2. #2 Keve1991, 14.11.2021
    Keve1991

    Keve1991 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    27.10.2015
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    84
    Das hört sich an als wäre im Getriebe was hops gegangen. Aber was genau, schwer zu sagen.
    Aber Getriebeschaden bei dem KM stand?
    Schaltgetriebe oder Automatik?
     
  3. #3 Ironpete, 14.11.2021
    Ironpete

    Ironpete Türaufmacher

    Dabei seit:
    01.02.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    3
    ist ein Schalter
     
  4. #4 Der_Roman, 29.11.2021
    Der_Roman

    Der_Roman Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    19
    Hallo und Servus,

    die Tatsache, dass Du das Geräusch filmen konntest, ohne dass das Fahrzeug dabei in Bewegung war, deutet für mich erstmal darauf hin, NICHT direkt beim Getriebe zu suchen. Ausgekuppelt im Stand dreht sich im Getriebe eigentlich nix, also kann es mMn daran auch schlecht liegen. Aber es gibt die verrücktesten Sachen.

    Leider muss ich zugeben, dass ich spontan auch nicht so recht weiß, was es sonst sein kann. Ich meine, der Motor hatte hier in dem Fall ein Zweimassenschwungrad, evtl. ist das verschlissen und führt zu diesem Problem?

    Das Geräusch klingt jedenfalls ziemlich fies, ich würde da keine großen Experimente mehr machen, sondern definitiv in die nächste Werkstatt damit...
     
  5. #5 Ironpete, 22.03.2022
    Ironpete

    Ironpete Türaufmacher

    Dabei seit:
    01.02.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Leute,

    im Dezember bin ich zu Renault gefahren, der Meister setzte sich rein, sagte, das Getriebe sei hinüber und 15min später hatte ich ein mündliches Angebot über 5-6000€. Daraufhin bin ich 5km durch die Stadt im einzigen Gang, der sich noch einkuppeln ließ, heimgefahren - es war der 5. Gang ;-)

    Seitdem stand das Auto in der Einfahrt und jetzt ist es draußen wärmer und ich will es reparieren/austauschen.

    Folgende Symptome liegen vor:
    Im Leerlauf muss die Kupplung getreten sein. Sobald man sie kommen lässt, kommt dieses böse Geräusch aus dem Video. Das gleiche Geräusch kommt auch im 1. Gang. 2. Gang und R-Gang lassen sich einlegen, ich bin allerdings nur 1m vor und zurück gefahren. Die anderen Gänge teste ich morgen nochmal.

    Könnt ihr etwas daraus schließen, dass das Geräusch schon im Leerlauf auftritt? Die "Symptomatik" scheint sich zu verschieben, weil beim Renaulthändler und der Heimfahrt der Leerlauf problemlos war, dafür aber alle anderen Gänge beim kleinsten Einkuppeln Geräusche machten.

    Gruß
    Pete
     
  6. #6 Ironpete, 17.04.2022
    Zuletzt bearbeitet: 17.04.2022
    Ironpete

    Ironpete Türaufmacher

    Dabei seit:
    01.02.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Leute,

    kurzes Update: Ich habe das Getriebe ausgebaut und aufgemacht. Ein Sprengring eines Lagers ist gerissen, der Außenring abgeflogen, der Käfig wurde zerstört und die Wälzkörper haben sich überall verteilt. Instandsetzung unwirtschaftlich, weil so viele Teile beschädigft wurden.

    Für 570€ habe ich ein neues Gertriebe gekauft und eingebaut.
    Zeitaufwand
    Ausbau: 3 Nachmittage á 4h. Beim zweiten Mal vermutlich nur noch ein Nachmittag.
    Einbau ähnlich.

    Habe gleich ZMS und Kupplung, Zahnriemen, Keilriemen, Spannrollen, Wapu, Spurstangenköpfe und Traggelenke mitgetauscht. Materialkosten in Summe 1300€.

    Hier ein paar Bilder
    Foto 25.03.22, 21 06 46.jpg Foto 25.03.22, 21 07 00.jpg Foto 25.03.22, 21 07 18.jpg Foto 25.03.22, 21 08 00.jpg Foto 25.03.22, 21 10 36 (1).jpg Foto 25.03.22, 21 16 31.jpg Foto 26.03.22, 12 17 13.jpg Foto 26.03.22, 12 17 17.jpg Foto 26.03.22, 12 17 25.jpg Foto 26.03.22, 12 18 08.jpg
     
    feisalsbrother gefällt das.
Thema:

Was ist das für ein Geräusch? 6. Gang geht nicht rein - Getriebewechsel?

Die Seite wird geladen...

Was ist das für ein Geräusch? 6. Gang geht nicht rein - Getriebewechsel? - Ähnliche Themen

  1. AHK für 2006 CC..

    AHK für 2006 CC..: ...abnehmbar oder starr für 2006 CC
  2. Ledersitz vorne Links schwarz für CC

    Ledersitz vorne Links schwarz für CC: Ledersitz vorne links gesucht in schwarz für einen 2006 CC Der Sitzbezug sollte in gutem Zustand sein, einen verranzten hab ich selber :)
  3. Megane 3 Bildschirmrahmen fürs Radio

    Bildschirmrahmen fürs Radio: ich suche die Abdeckung fürs Radiodisplay oben auf dem Armaturenbrett. Nicht die grosse vom Tomtom sondern die kleine vom 2 Zeilen LCD, kann ohne...
  4. Megane 3 Suche Türeinstiegsleuchten 2x für Megane 3

    Suche Türeinstiegsleuchten 2x für Megane 3: Ich suche wie beschrieben 2x Türeinstiegsleuchten Teilenummer 8200120715. Laut dialogys wurden diese Leuchten bei folgenden Renault Modellen...
  5. Fahrschemel Verstärktes Blech für Megane 2 CC 8200273259

    Fahrschemel Verstärktes Blech für Megane 2 CC 8200273259: Hallo Ich suche das Bauteil mit der original Teilenummer 8200273259. Es ist ein Blech, welches zwischen den Fahrschemel und der unteren...