Welche Farbe für den Grandtour GT (Phase2)?

Diskutiere Welche Farbe für den Grandtour GT (Phase2)? im Kauf- und Verkaufsberatung Forum im Bereich Klatsch und Tratsch; Hallo liebe Forumgemeinde, ich werde meinen Megane 5T nach knapp 4 Jahren und 80 TKM abgeben und gegen einen Renault Megane Grandtour "tauschen"....

  1. #1 Specialist, 27.01.2013
    Specialist

    Specialist Einsteiger

    Dabei seit:
    27.02.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Forumgemeinde,

    ich werde meinen Megane 5T nach knapp 4 Jahren und 80 TKM abgeben und gegen einen Renault Megane Grandtour "tauschen". Es soll ein Grandtour GT werden und im Moment beschäftigt mich noch das Thema Lackierung. Mein jetziger ist Graphit-Schwarz. Soweit eine schöne klassische Farbe, allerdings finde ich kommt der GT mit den abgedunkelten Scheiben und Scheinwerfern, den dunklen Felgen etc. in schwarz ziemlich "trist" rüber. Im Moment tendiere ich zum Arktis-Weiß. Hab den normalen Grandtour so schon in echt begutachtet und hat mir ganz gut gefallen. Mit den GT-Elementen kommt es denke ich noch besser rüber. Die andere Option wäre Gordini-Blau, was mir auch sehr gut gefällt. Hatte mich mit meinem Kumpel unterhalten, der mir zum Gordini-Blau geraten hat, da die Metallic-Lacke wohl "besser" seien (da eine Klarlackschicht drauf ist).

    Kann mir von euch jemand sagen, ob es sich bei dem Arktis-Weiß um einen Unilack ohne Klarlack handelt und wie der so vom Pflegeaufwand ist? Unabhängig von dem Lack, wozu würdet ihr, optisch Betrachtet, greifen? Im Moment überlege ich mir ja für das was ich an der Farbe "spare" dann noch zusätzlich zur Vollausstattung auch noch das Panorama-Glasdoch zu ordern :grin:

    Viele Grüße
    Speci
     
  2. #2 wrbakatze, 27.01.2013
    wrbakatze

    wrbakatze Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    3.537
    Zustimmungen:
    16
    Re: Welche Farbe für den Grandtour GT?

    Ich kann nur für meine "Geschmack" sprechen und da ist das Gordiniblau an erster Stelle! Gibt für den GT keine schönere Farbe. Weiß ist schon brutal schmutzanfällig wie ich finde aber die endgültige Entscheidung mußt nat. Du selbst treffen. Viel Glück bei der Wahl.

    wrbakatze
     
  3. Dome90

    Dome90 Megane-Experte

    Dabei seit:
    12.05.2012
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    1
    Re: Welche Farbe für den Grandtour GT?

    Hatte den GT GrandTour als Phase1 zur Probefahrt. Schaut schon nett gut aus, dafür das es eine Standart Farbe ist.
    Das Gordini Blau schaut natürlich sehr sportlich aus und ist mal was anderes auf Deutschen Straßen, wo ja fast nur silber, schwarz und weiß dominieren.

    Vorteil weiß: es kostet kein Aufpreis :grin:

    Wenn dir der Aufpreis nichts ausmacht wäre vielleicht auch das Perlmut-Weiß eine Alternative. Das schaut wenn das Auto sauber ist nicht ganz so stino aus wie das normale weiß.
     
  4. #4 Der Münsterländer, 27.01.2013
    Der Münsterländer

    Der Münsterländer Megane-Experte

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    1.493
    Zustimmungen:
    1
    Ich beschäftige mich gerade mit der gleichen Frage. Ich fahre zur Zeit einen schwarzen Grandtour und bin mit der Farbe sehr zufrieden. Das mit dem fehlenden Klarlack bei weißem Farbton (Arktis-weiß) hat mir mein Händler auch gesagt. Ansonsten finde ich auf Bildern das Braun-Metallic schön, habe aber in echt noch keinen Megane damit gesehen... Blaumetallic ist individueller, aber ich befürchte, dass man sich irgendwann daran satt gesehen hat.
    Es wird wohl wieder ein schwarzer werden. ;)

    Die dunklen Felgen hat aber nur der GT220, oder? Bei meinem GT165-Angebot sind die Felgen anthrazit, hatte extra nachgefragt. Wenn die Felgen auch noch schwarz wären, würde ich in der Tat einen anderen Lackfarbton wählen.
     
  5. #5 Specialist, 27.01.2013
    Specialist

    Specialist Einsteiger

    Dabei seit:
    27.02.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Genau, GT220 hat schwarze Felgen. Beim GT190 bzw. 165 sind die Felgen dungelgrau bzw. athrazit, dennoch weiß ich nicht wie das in der Kombination mit schwarz dann rauskommt. Ich denke inzwischen, dass es das Gordnini-Blau wird. Find die Farbe schon richtig gut und der fehlende Klarlack beim Arktis-Weiss ist für mich ein Minuspunkt.

    Grüße
    Speci
     
  6. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.426
    Zustimmungen:
    18
    Ist schon komisch, dass ich bei meinem arktisweißen Night'n'Day und leider auch bei meinem arktisweißen RS jeweils einen Staubeinschluß im Klarlack habe.... :grin:

    :hi:
     
  7. #7 RonnyTCE, 27.01.2013
    RonnyTCE

    RonnyTCE Megane-Experte

    Dabei seit:
    01.09.2011
    Beiträge:
    1.969
    Zustimmungen:
    15
    Warum denn nicht das Perlmut Weiß, das hat auf jeden Fall ne Klarlackschicht und sieht richtig geil aus. Das Arktisweiß hat aber auch ne Klarlackschicht.
    Gordini-Blau ist eine sehr schöne Farbe, hat meiner ja auch. Aber mitlerweile hat fast jeder dieses Blau. Bei uns in NDH gibt es insgesamt 5 GT bzw. GTline, 4 davon sind Blau.
    Habe vor kurzem nen GT Grandtour in Silber gesehen, ist auch ganz schick.
     
  8. ASpeed

    ASpeed Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    34
    Hallo!

    Ich stehe selbst kurz vor der Bestellung eines Grandtour GT Line. Werde aller Vorraussicht nach das Perlmutt Weiss nehmen. Das schaut super aus und ist ein toller Kontrast zu den schwarzen Fensterscheiben ab B-Säule sowie zu den dunkelgrauen Felgen, Türgriffen und Dachreling.

    Leider sind Perlmutt Weiss und das Gordini-Blau in AUT um ca. 200 Euro teurer als alle anderen Metallic-Farben. Aufpreis von Arktis Weiss zu Perlmutt Weiss sind ca. 650 Euro... Renault weiss schon wieso. Die schönsten Farben sind auch die teuersten Farben.

    FG!
    ASpeed
     
  9. #9 Specialist, 27.01.2013
    Specialist

    Specialist Einsteiger

    Dabei seit:
    27.02.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ok, also doch Klarlack :) Das konnte mir nämlich bisher niemand so genau sagen.

    Mh jetz bin ich wieder völlig am grübeln :-) Das Perlmutt-Weiss ist ok aber da find ich Arktis-Weiß noch fast besser. Mh wenn ich wirklich anstatt des Gordniblaus das Panoramschiebadach ordere hätte ich mit dem schwarzen Glasdach wieder einen schönen Kontrast zum weiss :wacko:
     
  10. #10 Schneemann88, 28.01.2013
    Schneemann88

    Schneemann88 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Weiß sieht sicherlich nicht schlecht aus, könnte aber in drei bis vier Jahren schwerstens out sein. Ich kann mich nur noch an die weiße Phase in den späten 80ern erinnern. Die hat auch nicht lange gehalten - außer bei meinem Vater, der seinen Mazda 626 bis letztes Jahr gefahren ist. Wenn man sich auf Deutschlands Straßen umschaut, dann fällst du mit Gordini-blau sicherlich mehr auf und die Farbe ist bedeutend zeitloser. Ich habe mir die Farbe letzte Woche im Autohaus an einem Twingo Gordini-Edition angeshen. Sieht Hammer aus und ich bin froh, dass ich mich dafür entschieden habe.
     
  11. Meg3GT

    Meg3GT Megane-Kenner

    Dabei seit:
    29.06.2012
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
  12. #12 Specialist, 29.01.2013
    Specialist

    Specialist Einsteiger

    Dabei seit:
    27.02.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank Meg3GT für die Bilder! :grin:

    Ich habe mich nun entschieden und das Auto in weiß bestellt. Find der M3GT kommt damit echt gut rüber. Auch wenn das Gordiniblau eine tolle Farbe ist, konnte ich mich mit dem weiß besser anfreunden. Da dort auch eine Klarlackschicht drauf ist (hab nochmals beim Händler nachgefragt - nur die Transporter haben einen Unilack also Einschicht), war die Entscheidung nicht mehr so schwer.

    Vieleb Dank an alle für eure Meinungen!
    Speci
     
  13. Meg3GT

    Meg3GT Megane-Kenner

    Dabei seit:
    29.06.2012
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Gute Wahl :top: :grin:
    Ich stand im letzten Jahr genau vor der gleichen Entscheidung: gordini-blau oder weiss. Habe mich wie du siehst ebenfalls für weiss entschieden, da ich mir nicht sicher war, ob ich mich nach einer gewissen Zeit am blau satt gesehen habe. Aber nichts desto trotz ist und bleibt auch gordini-blau super schön und ist selten auf den Strassen anzutreffen!
     
  14. #14 Specialist, 29.01.2013
    Specialist

    Specialist Einsteiger

    Dabei seit:
    27.02.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    He he Danke! :-)

    Das mit dem "Sattsehen" habe ich mir eben auch schon gedacht und nachdem ich beim Händler längere Zeit einen Laguna in Gordiniblau angeschaut hatte, war es schon fast soweit mit dem "Sattsehen" sodass ich dann das Weiss geordert habe.

    Jetzt heißt es nur noch warten... :notme:
     
  15. #15 Der Münsterländer, 29.01.2013
    Der Münsterländer

    Der Münsterländer Megane-Experte

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    1.493
    Zustimmungen:
    1
    Glückwunsch... ich habe jetzt meinen GT165 in black-pearl bestellt. ;)
    Wie lange musst du warten?
     
Thema: Welche Farbe für den Grandtour GT (Phase2)?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. perlmutt oder arktis

Die Seite wird geladen...

Welche Farbe für den Grandtour GT (Phase2)? - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Megane 3 Grandtour GT Stoßdämpfer?!

    Megane 3 Grandtour GT Stoßdämpfer?!: Moin, mein Megane 3 Grandtour GT, BJ 2010 (3333,atz) benötigt neue Frontstoßdämpfer. Diese haben die Teilenummer 543020942R. Bei Renault kostet...
  2. 7,5x17 ET28 auf einem Grandtour ?

    7,5x17 ET28 auf einem Grandtour ?: Könnte günstig einen Satz Alufelgen in 7,5x17 ET 28 bekommen. Gutachten habe ich mal hinzugefügt. Würde gerne wissen ob die ohne Aufwand passen ?
  3. 18 Zoll Felgen Megane 2 Grandtour

    18 Zoll Felgen Megane 2 Grandtour: Bin ebenfalls auf der Suche nach 18 Zoll Felgen mit Lochkreis 4x100 für meinen Megane 2 Grandtour
  4. Megane 3 Frontlippe GT Coupe TCE180

    Frontlippe GT Coupe TCE180: Moin, bin auf der Suche nach einer frontlippe für meinen Megane. Für den GT Phase 2 gibt es im Netz soweit ich informiert bin nur eine... Also...
  5. Megane 4 Was für Boxen sind in meinem Megane Grandtour und welche Größe haben sie?

    Was für Boxen sind in meinem Megane Grandtour und welche Größe haben sie?: Hallo, habe mal ne frage. Weiß jemand was für Boxen im Renault Megane 4 Grandtour drin sind und welche Größe sie haben? Und welche Marke könnt ihr...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden