Welches Navi!

Diskutiere Welches Navi! im HiFi & Multimedia Forum im Bereich Tuning & Styling; Servus! Will mir demnächst ein Navi zulegen. Brauche es nicht oft, aber ziehe demnächst beruflich nach München und da ich mich dort nicht...

  1. pipone

    pipone Megane-Kenner

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Servus!
    Will mir demnächst ein Navi zulegen.
    Brauche es nicht oft, aber ziehe demnächst beruflich nach München und da ich mich dort nicht wirklich auskenne sollte ich soen Teil haben (für Urlaubsfahrten in Europa wärs ja auch von Vorteil...)
    Hab mir mal paar TomTom Geräte angesehen, aber....
    Vielleicht hat jemand mal paar Erfahrungen die er hier posten kann!

    MFG
     
  2. #2 Anonymous, 02.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Das Becker 7934 oder das Garmin Nüvi 200/250 .
    Reichen dicke aus für "hin und wieder" .

    Das Becker hat mein Kumpel, das hat mich echt begeistert, für 129,- Euro absolut geil .

    Heiko
     
  3. Uwe-2

    Uwe-2 Megane-Experte

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    1.619
    Zustimmungen:
    0
    Du kannst HIER mal lesen.
     
  4. RMZ

    RMZ Megane-Kenner

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe ein Navman.
    Wurde mir eher schön geredet.
    Bin nicht so begeistert, da der Verbindungsaufbau relativ lange dauert, die Verbindung öfters mal flöten geht und das Navi bei Kursänderung manchmal nicht so schnell nachkommt.
    Für meine Fahrweise auch öfters zu langsame Reaktion.
    Also kann ich eher von abraten.
     
  5. #5 Antidote, 02.04.2008
    Antidote

    Antidote Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    29.04.2007
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Für gel. Nutzung müßte doch einer kleinen TomTom One mit den DACH-Karten reichen.
     
  6. #6 wrbakatze, 02.04.2008
    wrbakatze

    wrbakatze Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    3.537
    Zustimmungen:
    16
    Hab von meinem alten Meggi her auch noch ein Navman und kann diese Kritikpunkte nicht bestätigen aber es liegt evtl. auch am Gerätetyp. Welches Navman hast du denn. Ich war absolut zufrieden damit.

    wrbakatze
     
  7. #7 Mr. Nice, 02.04.2008
    Mr. Nice

    Mr. Nice Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    0
    Kommt wohl auch darauf an, was du so für ansprüche an das Navi stellst (Schnelligkeit, TMC, Größe, Bedienbarkeit, Anschaffungskosten usw.)
     
Thema:

Welches Navi!

Die Seite wird geladen...

Welches Navi! - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Navi Karte futsch, was nun?

    Navi Karte futsch, was nun?: Hi, Ich habe ein Megane CC3 Bj 2010. Da hab ich ja das normale TT Carminate ohne Live und sonst was. Nun wollte ich mal mein Navi Updaten....
  2. Megane 3 Frage wegen 3.Anbieter Radio und Navi

    Frage wegen 3.Anbieter Radio und Navi: Hi, Ich hab den Megane 3 Cabrio Bj 2010/11 mit dem vom Werk aus TomTom Navi usw. und mein Radio ist leider kaputt gegangen. Nun wollte ich mir...
  3. Megane 3 Android-Navi, Speed-Buster Box

    Android-Navi, Speed-Buster Box: Hallo zusammen, ich habe einige Teile zu verkaufen und wollte sie hier zum Verkauf anbieten: Recaro Sportster CS Sitze (2 Stück inkl. Konsolen...
  4. Megane 3 Navi/Systemupdate Pflicht ab 06.04.19

    Navi/Systemupdate Pflicht ab 06.04.19: Aus gegebenen Anlass wollte ich die Megane Fahrer darauf hinweisen, dass Renault ein Pflicht Update bereitstellt, damit die Uhr des Fahrzeugs...
  5. Megane 4 NAVI nachrüsten

    NAVI nachrüsten: Hallo, das Auto hat ab werk kein Navi. Ich komme damit gut zu Recht, nutze mein Handy. Meine Frau ist aber nicht begeistert. Gibt es eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden