Welches OBD-System hat mein Meggie??

Diskutiere Welches OBD-System hat mein Meggie?? im Elektronik Forum im Bereich Technik; Hintergrund: Im Elektronik-Handel - auch im Auktionshaus - werden mittlerweile "bezahlbare" OnBoardDiagnose Geräte angeboten. z.B.: hier OBD...

  1. Juekl

    Juekl Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    27.09.2004
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    2
    Hintergrund: Im Elektronik-Handel - auch im Auktionshaus - werden mittlerweile "bezahlbare" OnBoardDiagnose Geräte angeboten.

    z.B.: hier OBD Diagnose Scanner

    das wäre für die erste Selbstdiagnose ganz hilfreich. Nur passt das bei mir?

    1,9dCi EZ03/04.

    Im Text steht meist, daß Dieselfahrzeuge erst ab Herbst 04 das OBD2 haben müssen. Oder war Renault dem wohl schon voraus? :-?
     
  2. Maddin

    Maddin Megane-Experte

    Dabei seit:
    18.08.2006
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    0
    also mein 03er hatte auch OBD. keine ahnung, ob es da unterschiede zwischen I und II etc gibt.
    ist nur die frage, was du mit dem ding willst. ich habe daheim einen adapter, mit dem kann ich über den laptop wenigstens fahrzeugdaten auslesen.
     
  3. Juekl

    Juekl Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    27.09.2004
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    2
    Was will man denn mit so einem Ding? Wie schon gesagt, zur Selbstdiagnose Fehler auslesen natürlich, um nicht den Werkstätten ausgeliefert zu sein. Dann selber machen.
    Der Idealfall ist natürlich, Das Gerät bleibt originalverpackt im Regal liegen. Bei unseren Autos eher unwahrscheinlich. :wink:
    Mit guten Werkstätten schaut's nämlich bei mir zu Hause nicht so rosig aus.
     
  4. Maddin

    Maddin Megane-Experte

    Dabei seit:
    18.08.2006
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    0
    mit EZ 03 oder 04 in der tat unwahrscheinlich :D
    jetzt kann ich ja lästern, wo der alte weg ist. wüsste aber nicht, wo ich beim alten mal ein diagnosegerät gebraucht hätte.
     
  5. #5 DjMoerke, 10.10.2009
    DjMoerke

    DjMoerke Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    01.05.2008
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn ich mal etwas habe was eben ausgelesen werden soll,dann fahr ich zu meinem freundlichen und der liest das eben aus.
    Dann weiß ich was gemacht werden muss.Der macht das obwohl er weiß daß ich auch viel selber mache und nicht beim freundlichen machen lasse 8)
    Da brauch ich nicht so ein gerät und ich denk mal dass jeder mal eben zum freundlichen kommen kann um seinen wagen ausmessen zu lassen
    ich würd mir echt das geld sparen
     
  6. dbc

    dbc Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Brauchen hin oder her - nur, weil es erst seit 2004 vorgeschrieben ist, muss der Meggi ja nicht so rückständig sein. Es wäre ein viel zu großer Aufwand gewesen, die Dieselfahrzeuuge vorher ohne OBD2 zu bauen. Außerdem tät sich der Händler freuen, wenn er dafür nen extra Adapter bräuchte.
     
  7. HL

    HL Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.06.2005
    Beiträge:
    3.595
    Zustimmungen:
    4
    Ich hab nen Scanner und finde den Gold wert... wegen jedem Aufleuchten der Lampe zum Händler ? jedesmal 30 Eur zahlen ? Ruck zuck den Speicher auslesen und wissen welche Zündspule, Glühkerze oder sonst was kapputt ist ... bei anderen unklaren Problemen mal die Live Werte oder Trim Werte anschauen kann auch helfen ... ich habs scho oft gebraucht.. leider kann man nur den Motor auslesen und keine anderen System

    Mein Benziner hat EOBD, eine europäische Version von OBD-II mit wesentlich weniger Funktionen
     
  8. Maddin

    Maddin Megane-Experte

    Dabei seit:
    18.08.2006
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    0
    habe gerade meinen alten AGV2055 adapter ausgepackt und irgendwie keine verbindung hinbekommen.
    mit meinem 03er meggi gings problemlos. mit den aktuellen 05er und 06er hats nicht geklappt. haben die vlt schon CAN Bus, den der adapter evtl nicht unterstützt?

    habe übrigens noch keinen cent fürs auslesen in meiner WS gezahlt! für mich war und ist es einfach eine nette spielerei. aber einen CAN Bus fähigen adapter gibt es kaum unter 100€, da hört die spielerei bei mir auf.
     
  9. Driver

    Driver Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    3.631
    Zustimmungen:
    4
    Laut Anbieter kann das Gerät aber über Can Bus auslesen !!

    LG Driver
     
  10. HL

    HL Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.06.2005
    Beiträge:
    3.595
    Zustimmungen:
    4
    Den 2004er kann ich mit den 2055lesen...

    Mein Diamex DX45 kann den 2008er Corsa meines Bruders mit CAN problemlos lesen, den Megg auch ..
     
  11. Zassi

    Zassi Türaufmacher

    Dabei seit:
    04.05.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    hiho, ich wollte mal fragen welcher OBD adapter bei meiner meggi passen würde,
    sie ist ein benziner mit 1.6l 16V EZ 05.2003 müsste also noch Ph1 sein oder?
    :-?
     
  12. #12 Umsteiger, 01.03.2011
    Umsteiger

    Umsteiger Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    16.09.2010
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    0
    Such, kram, schnüffel...nix gefunden ausser diesem altenThread.

    Ich möchte mir gerne ein Diagnosegerät kaufen weil ich keine Lust habe wegen jeder Kleinigkeit zur Werkstatt zu fahren. Ich möchte damit u.a. auch den Serviceintervall zurückstellen können.
    Als Beispiel: Bei meiner damaligen Fiat Werkstatt musste ich 32 €! für das löschen der Airbaglampe zahlen. Sowas möchte ich in Zukunft vermeiden.

    Nun meine Frage an Euch: Kann mir bitte jemand ein bezahlbares Diagnosegerät empfehlen das bei meinem MEG funktioniert? Ist Ph 2 ;) Wenn nicht: Könnt ihr mir sagen auf was ich beim Kauf achten sollte und welchen Standart (Anschluss) es haben soll.

    Danke schonmal!
     
  13. #13 der_benni, 01.03.2011
    der_benni

    der_benni Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    15.05.2010
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Das Serviceintervall kannst du mit Boardmitteln zurücksetzen.

    Zum XY-Km-bis-Wartung-Schirm blättern, BC-Knopf einige Sekunden gedrückt halten -> fertig.
     
  14. #14 Umsteiger, 01.03.2011
    Umsteiger

    Umsteiger Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    16.09.2010
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    0
    Das ging ja fix. Dank dir für den Tip!

    ich hab das hier mal gefunden. Wäre das was?
     
  15. #15 der_benni, 01.03.2011
    der_benni

    der_benni Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    15.05.2010
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Da kann ich dir nicht mehr sicher weiterhelfen.

    Der M2 hat OBDII, das kann das Gerät laut Beschreibung auch. Dazu ist Renault aufgeführt, ich wüsste nicht, was dagegen spricht.

    Aber: Ich besitze das Gerät nicht und hab' mich mit der Thematik nicht ausführlich beschäftigt. Lass dir das noch mal bestätigen.
     
Thema: Welches OBD-System hat mein Meggie??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. renault megane 2 cartrend

Die Seite wird geladen...

Welches OBD-System hat mein Meggie?? - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 OBD Gerät

    OBD Gerät: Hallo, ich habe Renault Scenic 3 , Automatik, Benziner 140 PS Bj. 2011. Ich möchte bei Ebay OBD Gerät kaufen, für hintere Bremsen elektromotoren...
  2. Megane 3 Abdeckung OBD Stecker 969120040R

    Abdeckung OBD Stecker 969120040R: Suche besagte Abdeckung, da in der Zeit vom Vorbesitzer offenbar beim Öffnen gemurkst wurde. Beim TÜV letzten Herbst hat mir der Prüfer dann noch...
  3. Meggi gegen Duster getauscht

    Meggi gegen Duster getauscht: So, am Freitag gab es den Wechsel von Megane Grandtour dci165 auf einen anderen Diesel mit Renaulttechnik. Es wurde ein Duster blue dCi 115 4WD....
  4. Megane 2 OBD Fehler: DF050, P2080, DF025

    OBD Fehler: DF050, P2080, DF025: Hallo Zusammen, ich hatte mir am Wochenende mal einen OBD Bluetooth Adapter zugelegt und mit der App "Carista" die Daten der Schnittstelle...
  5. Cartrend OBD II Diagnose-Tool/-Gerät 80234

    Cartrend OBD II Diagnose-Tool/-Gerät 80234: Moin, biete obiges Gerät zum Kauf an. NP 50,- VP[ATTACH] 25,- incl. Porto, Zahlung per PayPal. Universelles Auto-Fehler-Diagnosegerät;...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden