werde demnächst mal versuchen meine Anlage einzubauen

Diskutiere werde demnächst mal versuchen meine Anlage einzubauen im HiFi & Multimedia Forum im Bereich Tuning & Styling; Hallo leutz bin ja mal gespannt wie das klappt so mit dem einbauen von wegen pluskabel, weichen für vorne usw. Hier mal ein paar details dazu...

  1. #1 LuckyStrike, 30.11.2007
    LuckyStrike

    LuckyStrike Megane-Kenner

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Hallo leutz bin ja mal gespannt wie das klappt so mit dem einbauen von wegen pluskabel, weichen für vorne usw.

    Hier mal ein paar details dazu

    JVC Radio+Carminat
    Hifonics Warrior WR5.2C Vorne
    Hifonics Warrior WR6.2C Hinten
    Hifonics Atlas ATX Bandpass ATX12BP 2x2 Ohm 1000 Rms / 2000W
    Hifonics Zeus 4400 4x55 Rms für die Compo´s
    Hifonics Generationn XX Olympus 4x200 Rms / 2x500 Rms für den sub
    2x Hifonics Powercab´s a 1 Farad

    das ne menge mal sehen wie es klappt mit dem platz im Kofferraum.

    Was haltet ihr von der zusammenstellung???
     
  2. #2 Anonymous, 01.12.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hab keine Ahnung davon, hört sich aber gut an.
     
  3. xeroul

    xeroul Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    also finde die Idee nicht schlecht, hab nur mal gehört das garnicht so viele auf Hifonics schwören !
     
  4. #4 LuckyStrike, 01.12.2007
    LuckyStrike

    LuckyStrike Megane-Kenner

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    hatte alles schon mal verbaut der klang ist perfekt und sauber
     
  5. #5 Steffen, 01.12.2007
    Steffen

    Steffen Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    0
    also ich habe das in der WS machen lassen *G* weil ich auch die gleichen sorgen hatte wie du*G*
     
  6. #6 LuckyStrike, 01.12.2007
    LuckyStrike

    LuckyStrike Megane-Kenner

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    was haste denn alles machen lassen und wie sehen da die kurse für aus vielleicht überleg ich mir das dann auch mal
     
  7. #7 Steffen, 01.12.2007
    Steffen

    Steffen Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    0
    also ich habe alle klabel in den Kofferraum legen lassen war auch gar nicht so Teuer ich glaub hat micht so 50€gekost gucke aber wenn du es noch genauer wissen willst noch mal genau nach.
    aber ich würde es auf jedenfall wieder legen lassen denn mach mal die Haube auf *G* bei meinem Coach habe ich es selbst gemacht aber da hat man auch noch was gesehen unter der Haube
     
  8. #8 LuckyStrike, 01.12.2007
    LuckyStrike

    LuckyStrike Megane-Kenner

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    okay für nen füffi lasse ich dat lieber machen muss mal bei meiner ws fragen
     
  9. #9 Navigator, 06.12.2007
    Navigator

    Navigator Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    21.09.2007
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    0
    50€ is echt okay, weil die Kabel ziehen ist der meiste Stress *neben der Feinjustierung der Amps* weil beide seiten die verkleidungen wegbauen ohmann.. in meinem Vorgängerwagen ging das zum Glück rel. leicht, nur beim Megane hätte ich da keine Lust drauf! Aber nächstes Jahr werde ich auf jedenfall mein HifiSys nachrüsten. Hab leider meine 4 alten Audiobahn Amps verkaufen müssen :o( und die Bässe dazu, mal schauen was es so aktuelles gibt. Zu den Hifonics geschichten: Schraub mal deine Warrior und Zeus auf dann siehste das man dich verarscht hat hoch 10! die Amps sehen zwar Fett aus, aber innendrinne is gähnende leere! Ausserdem wird der Bass nach ner std übelst Schwammig (Kumpel von mir hat die große Zeus und flucht nur rum) und die Caps würde ich höher Dosieren mind 2,5 Farrad! Krach wird deine Hifonics Zusammenstellung machen das ist keine Frage, aber willst du Lärm oder richtige Musik? *g*

    nur mal so nebenbei! es gibt einfach deutlich mehr Sound für weniger bzw. gleichviel Euro

    Gruß
     
  10. #10 Anonymous, 06.12.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    50€ ist ein Traumpreis. Meine Werkstatt wollte für das Verlegen der Strom- und Chinchleitungen zwischen 450€-500€ haben (je nach Aufwand). Fand ich schon fast ne Frechheit. So kann man sich auch Arbeit vom Hals halten.
     
  11. #11 Navigator, 06.12.2007
    Navigator

    Navigator Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    21.09.2007
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    0
    500€?? LOL das is wucher!
     
  12. #12 LuckyStrike, 06.12.2007
    LuckyStrike

    LuckyStrike Megane-Kenner

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    @ navigator alles die compos sind ja mit knapp 100 RMS angeben ich gebe mit der zeus 55 RMS drauf und die boxen sind am ende so da ich die entsufe nur auf dreiviertel von der maximal leistung laufen habe. Hat diese Anlage ja schon im alten wagen verbaut war klanglich ganz okay fande und die Powercabs haben es eigentlich sehr gut geschafft
     
  13. #13 Steffen, 13.12.2007
    Steffen

    Steffen Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    0
    was das lese ich ja jetzt erst 500€ nur für das Ziehen der Kabel alter falter den Lohn würde ich auch gerne mal haben *G*
     
  14. #14 Anonymous, 13.12.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja, das hab ich mir auch gedacht. Also nix mit faul sein. habe mich am Dienstag abend dran gemacht. Stromkabel und Chinchleitungen durch gezottelt und siehe da, hat alles in allem, 2 Stunden Arbeit gekostet. Sonst nix. :)
     
  15. #15 Steffen, 13.12.2007
    Steffen

    Steffen Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    0
    naja dann geht das ja noch also ich habe es wie gesagt machen lassen *G* war noch einfacher *lach* aber hat dafür auch 50€ gekost *G*
    aber 50€ sind besser als 500 € :)
     
Thema:

werde demnächst mal versuchen meine Anlage einzubauen

Die Seite wird geladen...

werde demnächst mal versuchen meine Anlage einzubauen - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Mal wieder HIFI;)

    Mal wieder HIFI;): Hi, danke für die Aufnahme im Forum. Seit gestern Besitzer eines gebrauchten 2015 Megane 3 GT und gleich mit Fragen. Zum Thema hab ich bereits...
  2. Megane 3 Lenkrad mal gerade mal nicht gerade.

    Lenkrad mal gerade mal nicht gerade.: Hallo, es gibt ein Problem beim Meg, das Lenkrad steht bei Geradeausfahrt mal gerade mal weniger, nach links oder rechts. Bsp. bei gerade...
  3. Megane 2 Handbremse, mal wieder......

    Handbremse, mal wieder......: Hallo Leute, Habe heute, sofern es nicht gerade geregnet hat, versucht am Megane die ersten Kleinigkeiten zu beseitigen und ein ein bisschen...
  4. Megane 4 Start/Stop -Anlage

    Start/Stop -Anlage: Hallo, ich besitze seit 8 Monaten einen Megane 4, 1,2 TCE 130 Grandtour Symphony. Erstzulassung 01/ 2018. Km.Stand ca. 8100 km !...
  5. Megane 2 Megan II startet (vielleicht) nach 100 Versuchen...Bordelektronik defekt..was tun?

    Megan II startet (vielleicht) nach 100 Versuchen...Bordelektronik defekt..was tun?: Bin neu hier und verzweifelt... Habe Megan 2 Cabrio 1,9 tdi Bj 2007 (135.000KM) Angefangen hat es letztes Jahr im Sommer ,dass er ab und zu erst...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden