Winterkompletträder M3 Coupe TCE 180 GT

Diskutiere Winterkompletträder M3 Coupe TCE 180 GT im Fahrwerk, Räder & Reifen Forum im Bereich Technik; Hallo alle zusammen, ich soll Winter Kpl. Räder 225/40 R18 92V, Felge 7,5x18, mit Falken reifen Yokohama W-Drive dazu bekommen. Soweit ich weiß,...

  1. #1 Anonymous, 17.12.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo alle zusammen, ich soll Winter Kpl. Räder 225/40 R18 92V, Felge 7,5x18, mit Falken reifen Yokohama W-Drive
    dazu bekommen.
    Soweit ich weiß, sind bei dem wagen nur alus zugelassen?!
    Kann mir jemand dazu auskunft geben und was sagt ihr zu den Reifen?
    Hab mit Yokohama noch keine Erfahrung gemacht.

    Grüsse aus Celle
     
  2. #2 Anonymous, 17.12.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hmm... da steht normalerweise in der COC Papieren nur ne Grösse der Felge/Reifen, nicht aus welchem Material. Aber ob die Alus da wesentlich teurer würden als Stahl... vielleicht kannst du da was mit nem Ausgleich der Mehrkosten machen falls er jetzt Stahl nehmen möchte.

    Ich hab auch Winterkompletträder mit bestellt aber Alus mit im Vertrag stehen. Werden 225/17er BFGoodrich auf Alutec Felgen (hat das AH schon da liegen).

    Gruß
    Peter
     
  3. RAudi

    RAudi Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    2.840
    Zustimmungen:
    2
    Ich kann mir nicht vorstellen, daß du 18" Stahlfelgen bekommst. Gibt es sowas überhaupt?
     
  4. #4 funky285, 24.12.2010
    funky285

    funky285 Einsteiger

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Mein Coupe GT kommt vorraussichtlich im März. D.h. wenn das Wetter mit spielt kann ich evtl. die Winterreifen im Frühling/Sommer etwas günstiger kaufen.
    Aber versteh ich das richtig, dass mind. 225/45 R17 drauf müssen? Ist das nicht irgendwo Schwachsinn für Winterreifen (allein schon vom Preis)?
    Es müssten doch auch 215/50 R16 oder sowas gehen (Evtl. eintragen lassen!?)? Hab ehrlich gesagt keine Lust mir Winteralus zuzulegen und 17 Zoll Stahlfelgen sind auch nicht so gängig.
     
  5. #5 Anonymous, 24.12.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Es macht auch keinen Sinn am falschen Ende zu sparen.
     
  6. #6 funky285, 29.12.2010
    funky285

    funky285 Einsteiger

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mich mal durch verschiedene Foren geklickt aber leider nicht wirklich viele Aussagen gefunden außer: 225/45 R17 am besten original von Renault.

    Ich denke ich werde mir aber Felgen und Reifen einzeln holen. Leider ist in den meisten Online Shops das Megane Coupe (TCE180) nicht hinterlegt.
    Auf was muss ich noch achten bei Felgen außer 17 Zoll und Lochkreis 5x 114,3? Einpresstiefe etc?
     
  7. #7 CrazyChris, 29.12.2010
    CrazyChris

    CrazyChris Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Hey, soweit ich weiß kannst du auch 195/65 17 montieren. Wurde mir zumindest beim ReifenFutzi so gesagt.

    Ich habe bei mir jetzt 225/45 17 Winterreifen drauf. Durch den enormen Liefer/Produktionsengpass sind die Preise horrend gestiegen dieses Jahr. Wenn du ne gängige Marke willst zahlste für 225/45 17 gerne mal gute 800€.

    18" Stahlteller wirste denke ich auch kaum bekommen. Habe schon viele Meggis gesehen die 16" Stahlteller fahren, aber das schaut ja erbärmlich aus... naja. Ist ja nur fürn Winter. :agree:
     
  8. #8 funky285, 30.12.2010
    funky285

    funky285 Einsteiger

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Wie kommst du denn dadrauf? Das glaub ich kaum!
    Was habt ihr denn so bezahl und wo? (Stahl/Alufelgen + M+S Reifen)
     
  9. #9 Anonymous, 30.12.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hab beim Kauf Alus und Winterreifen zusätzlich verhandelt. Ohne Felgen/Reifengröße und Reifentype sondern einfach Alu-Winterräder passend und erlaubt für GT 160 dCi, also ABE.
    Sind ja 225/17 geworden aber wenn da was kleineres möglich gewesen wäre hätten sie die wohl eher genommen.
    Bei den GTs sind imho als kleinste Grösse 225/17 möglich.
     
  10. #10 chefkoch33, 01.01.2011
    chefkoch33

    chefkoch33 Einsteiger

    Dabei seit:
    01.01.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    ich habe den Megane GT mit den 18 Zoll Felgen von Renault, bei diesen habe ich die Sommerreifen abmachen lassen und Winterreifen aufziehen lassen, 225-45-18, waren auch gar nicht so teuer, nen hunni pro Felge, im Frühling will ich mir Tomason in 8,5x18 holen und die Originalen 18er ZR mach ich dann da drauf, ist guenstiger als einen 17 zoll ALU Satz zu kaufen mit Reifen.
     
  11. #11 romantic_fighter, 02.01.2011
    romantic_fighter

    romantic_fighter Megane-Kenner

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Eingetragen sind beim GT als kleinste 17" aber (zumindest in Österreich) wirst du mit montierten 16" sicher kein Problem haben. Nach Auskunft von meinem Reinfenhändler könnte mir der gar keine 17" Stahlfelgen liefern. Soweit ich weiß bietet aber Renault unter dem Titel "Kompletträder" beim Megane eh nur Alus an.
     
  12. #12 Anonymous, 02.01.2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    So sind die Geschmäcker verschieden:
    Ich finde die Tornados so genial. Habe noch nix vergleichbares im Zubehör gefunden. Daher lieber Alu Winterräder aus Zubehör und die Originalen im Sommer.
     
  13. #13 chefkoch33, 02.01.2011
    chefkoch33

    chefkoch33 Einsteiger

    Dabei seit:
    01.01.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Tja Peter,

    bei mir kahm es auf den Preis drauf an, mein AH sagte ein 17 zoll satz mit M+S 800 euro, da kahm ich mit 400 für Winter 18 Zoll nicht schlecht weg, und nächstes Jahr hole ich mir die Tomason TN4 in 8,5x18, da passen die originalen ZR von der Tornado drauf und ein Gutachten gibt es auch dafür bei Tomason.
     
  14. #14 Anonymous, 02.01.2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hmm, bin ich zu blöd oder rechnest du anders?
    Neue Winterreifen 18" plus neue Felgen für Sommer 18" plus 2 x umziehen, wuchten usw... und das für unter 800 Euro? Der Preis wäre gut.
    Meine Winterräder hab ich beim Kauf für 720 ausgehandelt. Den Preis fand ich auch ok.

    Aber die Sommerfelgen die du ausgesucht hast sind auch nicht schlecht und du hast eindeutig die schöneren Winterfelgen :cry:

    Hzl. Grüße
    Peter
     
  15. #15 chefkoch33, 02.01.2011
    chefkoch33

    chefkoch33 Einsteiger

    Dabei seit:
    01.01.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    THX fürs Kompliment,

    ja das mit dem Preis ist halt ne Sache, ich kenne die Besitzer eines Renault AH und habe auch Privat viel mit Ihnen zu tun, so kommt der gute Preis für mich Zustande, würde gerne noch mehr ändern, muß mal schauen was der Geldbeutel im sommer macht, chipen würde ich ihn noch gerne.
     
Thema:

Winterkompletträder M3 Coupe TCE 180 GT

Die Seite wird geladen...

Winterkompletträder M3 Coupe TCE 180 GT - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Megane GT Line meiner Frau

    Megane GT Line meiner Frau: Huhu Zusammen, wollte euch auch mal unseren Megane zeigen (fährt Hauptsächlich meine Frau ich habe mir vor 2 Jahren einen Talisman gekauft)....
  2. Megane 3 Megane 3 1,4 TCe GTLine Ph1

    Megane 3 1,4 TCe GTLine Ph1: Wer kann mir den Farbcode der orig. Alufelgen des Renault Megane 3 1,4 TCe Ph1 GTLine verraten?
  3. Waben-Kühlergrillgitter vom GT

    Waben-Kühlergrillgitter vom GT: Hi, bin auf der Suche nach einem Waben-Kühlergrillgitter vom Megane 4 GT Wenn jemand was hat, oder weiß wo (klar beim freundlichen) dann bitte...
  4. Megane 3 Megane 3 Grandtour GT Stoßdämpfer?!

    Megane 3 Grandtour GT Stoßdämpfer?!: Moin, mein Megane 3 Grandtour GT, BJ 2010 (3333,atz) benötigt neue Frontstoßdämpfer. Diese haben die Teilenummer 543020942R. Bei Renault kostet...
  5. Megane 1 Suche meinen geliebten Megane Coupe Schwarz Bj 98

    Suche meinen geliebten Megane Coupe Schwarz Bj 98: Hallo zusammen, ich bin neu hier und hoffentlich im richtigen Abschnitt des Forums. Ich bin Renault Fan seit ehe und je und besaß von 2000 bis...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden