Winterräder PreisInfo

Diskutiere Winterräder PreisInfo im Fahrwerk, Räder & Reifen Forum im Bereich Technik; Hallo, wer Winterräder sucht.... Z.Zt. gibt es bei ATU 15" mit der 195 er Bereifung Barum Polaris und ALUfelgen für 112,- das Stück. Günstiger...

  1. #1 Andreasw, 07.09.2010
    Andreasw

    Andreasw Megane-Kenner

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wer Winterräder sucht....
    Z.Zt. gibt es bei ATU 15" mit der 195 er Bereifung Barum Polaris und ALUfelgen für 112,- das Stück.
    Günstiger hab ich noch keine gefunden, Stahlfelgen mit Winterreifen sind kaum günstiger.

    Gruß,

    Andreas
     
  2. Jörgi

    Jörgi Megane-Kenner

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Das ist wirklich günstig, ABER die Reifen sind ehrlich nicht der Burner, hatte die auf meinem PT Cruiser,... war nicht so dolle... Dann lieber etwas mehr für die Sicherheit ausgeben.
     
  3. #3 Devil-D, 07.09.2010
    Devil-D

    Devil-D Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    06.05.2010
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    1
    Nimm lieber Continental, Testieger bei den 225 beim ADAC im letzten Jahr.

    Und frag in der Filiale, der Preis im Internet war bedeutend höher als vor Ort....
     
  4. #4 Anonymous, 07.09.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Mmh, ich würde auch vorsichtig sein bei solchen Reifen, ich meine No-Name-Reifen. Müssen zwar nicht immer schlecht sein, aber die letzten ADAC Reifentests zeigen einfach, dass Markenreifen doch so viel besser abschneiden und das besonders in sicherheitsrelevanten Bereichen...
     
  5. #5 platana, 07.09.2010
    platana

    platana Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    08.06.2010
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Barum-Reifen sind ganz bestimmt kein Noname-Produkt und stellen mit Sicherheit kein Sicherheitsrisiko dar. Guck mal, wem der Laden gehört:

    http://www.barum-online.com/generator/w ... um_de.html

    genausowenig wie z.b. Semperit:

    http://www.semperit.com/generator/www/d ... um_de.html

    Hatte Barum-Winterreifen mal auf 'nem Laguna 2 und war damit zufrieden. Oft übernehmen die Töchter der sogenannten Premium-Hersteller
    ja lediglich die Produktion von ausgelaufenen Serien, die vielleicht 2 Jahre vorher noch unter dem Namen der Mutter Testsieger waren.
     
  6. #6 paulos200, 07.09.2010
    paulos200

    paulos200 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    Barum ist eine Zweitmarke von Conti!
    ATU bietet die fast immer an. Finde aber das ATU nicht gerade günstig bei Reifen sind. Da lohnt sich ein Vergleich mit anderen.
    Die Barum sind nicht schlecht, würde sie mir aber nicht kaufen. Meine letzten die ich hatte waren Hankook, die waren echt super :top: . War aber auch ein anderes Auto. Jetzt für den Megane habe ich mir Michelin geholt. War ein super Angebot 195er Komplett mit Stahlfelgen für 415.-Euro.
     
  7. #7 Anonymous, 08.09.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hab Hankook Icebear. Bin Super zufrieden damit. Hatte auch auf Schnee oder Eisbedeckter Farhbahn noch nie ein Problem mit dem Anfahren oder lenken.
     
  8. Matze

    Matze Megane-Profi

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    2.960
    Zustimmungen:
    5
    Also ich hab auf meinem DCI160 den Dunlop SP Winter 3D (oder so ähnlich hieß der) gefahren und war hochzufrieden! Wo bei mir auf Arbeit (kein Winterdienst) andere mit sogar dünneren Reifen stecken geblieben sind, hatte ich mit dem Dunlop (225er) überhaupt keine Probleme. Und der Verschleiß ist mit 2mm auf knapp 15tkm TOP! Sind halt in der Anschaffung teuerer, aber denke, dass hat man hintenraus wieder rein und gerade bei Reifen sollte man nicht sparen. Sie stellen den einzigsten Kontakt zur Fahrbahn her, mehr brauch ich dazu wohl nicht zu sagen.
     
  9. #9 Anonymous, 08.09.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Kann ich nur bestätigen!! Habe letzten Winter genau diese Reifen (Dunlop winter Sport 3D) auf meinem Z3 M roadster gefahren (225/245). Das ging echt super, obwohl der Winter hier ja mal ein richtiger Winter war. Bin sogar Fronttrieblern damit davon gefahren. Und das komplett ohne den ganzen Elektronik Mist ASR/MSR/ESP.
    Gibt m.E. gerade keinen besseren Winterreifen, wenn man öfter mal Schnee hat.

    Wenn jemand zwei fast neue 225/45 R17 (V) braucht, einfach melden (2tkm gelaufen).

    Hier noch interessante Info für alle "225/40 R18 Fahrer":
    http://www.autobild.de/artikel/winterre ... now=78#mmg

    Grüße
     
  10. #10 Andreasw, 16.09.2010
    Andreasw

    Andreasw Megane-Kenner

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Nur noch einmal : Der Barum ist KEIN noname Produkt und schneidet in Tests auch nicht schlecht ab. Auf meinem MX5 war er auch ok.
    Hier ging es um ein günstiges Angebot mit akzeptablen Reifen!
     
  11. #11 macowear, 16.09.2010
    macowear

    macowear Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    15.06.2010
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    0
    Ein Barum oder ein Uni ist kein super Reifen! Aber auch kein schlechter Reifen.
    Diese Firmen bewegen sich im Mittelfeld. Nichts Tolles, aber auch nichts schlechtes.
    Man muss halt darauf achten welche Ansprüche ich an einen Reifen stelle. Fahre ich viel im Winter und weite Strecken würde ich keinen Subhersteller nehmen. Vorrausgesetzt ich habe das Geld.
    Wenn ich aber mal hin und wieder nur im Winter fahren muss und dann auch nur zum Einkaufen, dann kann ich mir auch solche Hersteller zulegen.
    Oder ich habe vielleicht nicht das Geld für teure Hersteller übrig.
    Denn eines ist klar: Diese Reifen sind immer noch besser, als ein Sommereifen im Winter.
    Ich habe beide Hersteller schon gefahren. Auch Firestone kamen mal an mein Auto. Kurz und knapp: Ich habe doch deutliche Unterschiede feststellen können. Die "echten" Markenreifen sind halt besser.
     
  12. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.426
    Zustimmungen:
    18
    100% Zustimmung!
    Genauso ist es...

    greetz,

    Gessi
     
Thema:

Winterräder PreisInfo

Die Seite wird geladen...

Winterräder PreisInfo - Ähnliche Themen

  1. Radmuttern für Winterräder (Stahl)?

    Radmuttern für Winterräder (Stahl)?: Ist zwar noch nicht so weit, aber bald muß ich für mein Auto Winterräder kaufen (waren beim Kauf leider nicht dabei); es sollen Kompletträder...
  2. Megane 2 Felgen und ggf. Winterräder für Mégane 2 R26 II

    Felgen und ggf. Winterräder für Mégane 2 R26 II: Ich suche für meinen R26 BJ 2008 passende Felgen, gern auch mit brauchbaren Winterreifen; am allerliebsten in Anthrazit. Aber bitte alles...
  3. Megane 3 Suche Winterräder

    Suche Winterräder: Suche Winterräder 15,16,17 Zoll einfach anbieten, wer welche abzugeben hat.
  4. Brauche Hilfe bei der Winterrad Wahl GT 160 dci Grandtour

    Brauche Hilfe bei der Winterrad Wahl GT 160 dci Grandtour: Hallo, ich fahre seit Anfang des Jahres einen Megane III GT Grandtour 160 dci von 2012. Momentan sind die original 18" Tornado Felgen mit...
  5. Winter 2015: Wann wechselt ihr auf Winterräder?

    Winter 2015: Wann wechselt ihr auf Winterräder?: Nachdem ich letzte Woche schon Scheiben abkratzen musste, habe ich heute den schönen Tag genutzt und auf Winterräder umgerüstet. An der Tankstelle...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden