Wo lässt Renault seine Bremsscheiben herstellen???

Diskutiere Wo lässt Renault seine Bremsscheiben herstellen??? im Fahrwerk, Räder & Reifen Forum im Bereich Technik; Hallo Boardgemeinde, Mit den zahlreichen Kilometern meldet sich nun die Vorderachse zu Wort, dass die Bremsscheiben erneuert werden müssen. Mir...

  1. #1 Karaflo, 28.05.2012
    Karaflo

    Karaflo Megane-Experte

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Boardgemeinde,

    Mit den zahlreichen Kilometern meldet sich nun die Vorderachse zu Wort, dass die Bremsscheiben erneuert werden müssen.
    Mir sind aber die 250 EUR für Bremsscheiben wo einfach nur der Renault-Stempel aufgedrückt wurde, zu heftig.

    Daher meine Frage, wo lässt Renault seine Bremsscheiben herstellen?
    Ich habe bei Google recht unterschiedliche Antworten gefunden... ATE oder Ferodo... ??!!

    Bei mir speziell geht's um meinen 1.6er 16V Bi 2006.
    Bin auf die Antworten gespannt.

    Gruß
    Karaflo
     
  2. #2 Art Vandelay, 28.05.2012
    Art Vandelay

    Art Vandelay Megane-Experte

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    2
    Glaub kaum, dass das nur eine Firma ist. Je nach Modell und nach Baujahr können das unterschiedliche Hersteller sein. Der Lieferant für sowas wird gerne mal gewechselt. Deshalb wirst du vermutlich auch die widersprüchlichen Angaben im Netz gefunden haben.

    Solange du keine gebrauchten bei Ebay kaufst, spielts in meinen Augen eine untergeordnete Rolle, sofern du damit nicht hauptberuflich mit einem getunten Modell auf dem Ring fährst. Ich hab bei mir *irgendwelche* drinnen, die mir die freie Werkstatt eingebaut hat. Bremsen hervorragend, quitschen nicht, vibrieren nicht. Was will man mehr.
     
  3. #3 Karaflo, 28.05.2012
    Karaflo

    Karaflo Megane-Experte

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    0
  4. #4 Fischi_xf, 28.05.2012
    Fischi_xf

    Fischi_xf Megane-Kenner

    Dabei seit:
    28.03.2011
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ja stimmt die original von Renault aus eBay wurden hier im Board schon öfter gekauft.

    Wobei ich auch öfters gelesen haben das wenn man das quietschen der Bremsen vermeiden möchte, man NICHT die originalen kaufen soll.

    Gruß Fischi
     
  5. #5 Karaflo, 28.05.2012
    Karaflo

    Karaflo Megane-Experte

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    0
    Na das ist ja schonmal super ^^

    Mit dem Quietschen ist ja allgemein bekannt, nur ich hatte nur kurz damit Probleme.
    Von daher bin ich guter Hoffung
     
  6. #6 Megfahrer, 28.05.2012
    Megfahrer

    Megfahrer Megane-Kenner

    Dabei seit:
    08.09.2010
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Sind die 250,- EUR mit Montage oder nur das Ersatzteil? Nachtrag: ich nehme an mit Belägen?

    Hatte noch nie Probleme mit den originalen... Meine Scheiben vorne haben auch 140.000 km runter und sind noch nicht hin (Neue Beläge werden noch runter gefahren)... gehe auch nicht gerade zart mit ihnen um wenn ich bremsen muss. Haben auch kein Rost oder so...

    Hatte aber auch schon dran gedacht selbst Scheiben vorne zu wechseln. Denn der Preis ist schon verlockend inkl. Beläge.
     
  7. #7 Karaflo, 29.05.2012
    Karaflo

    Karaflo Megane-Experte

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    0
    Ich muss sagen genau hab ich da jetzt nicht nachgefragt. Aber es ist ohne Beläge und ohne Montage.
    Eine Montage ist für mich nicht möglich da ich weder Geschick noch Können habe :cry:
     
  8. #8 djthomas, 10.06.2012
    djthomas

    djthomas Türaufmacher

    Dabei seit:
    15.03.2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Also soweit ich weiß verwendet Renault ATE und TRW Teile
     
  9. #9 Umsteiger, 10.06.2012
    Umsteiger

    Umsteiger Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    16.09.2010
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mir gerade BS vorne und hinten mit Klötzen von ATE für unter 300€ gekauft. Hier der Shop.
     
  10. #10 Karaflo, 10.06.2012
    Karaflo

    Karaflo Megane-Experte

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    0
    Naja nicht schlecht.

    Ich hab jetzt das Set beim Ebayhändler, welchen ich oben mal genannt hatte bestellt. Ich bin zu frieden.
    In der kommenden Woche wirds dann verbaut.

    nebem dem hat die WS ja noch was anderes zu erledigen ...
     
Thema: Wo lässt Renault seine Bremsscheiben herstellen???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bremsscheiben runtergefahren bei Renault Megane

Die Seite wird geladen...

Wo lässt Renault seine Bremsscheiben herstellen??? - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Suche Renault Felge 16 Zoll 403000048R

    Suche Renault Felge 16 Zoll 403000048R: Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach folgender Felge: 403000048R 6,5J 16 5CH 47 siehe Bilder. Falls jemand so eine noch rumfliegen hat, dann...
  2. Erweiterung Anzeige Boardcomputer mit Messwerten/Parametern/Diagnosedaten - Renault Megane 3

    Erweiterung Anzeige Boardcomputer mit Messwerten/Parametern/Diagnosedaten - Renault Megane 3: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem Geräte um den Boardcomputer meines Renault Megane 3 um Messwerten/Parametern/Diagnosedaten zu...
  3. Megane 3 Renault Sport Schaltknauf 6 Gang

    Renault Sport Schaltknauf 6 Gang: Edit: Ist verkauft.
  4. Aluräder mit Hankook Sommerreifen 225/40 R 18 für Renault Megan

    Aluräder mit Hankook Sommerreifen 225/40 R 18 für Renault Megan: Verkaufe 4 Alufelgen von Renault Megane RS mit Sommerreifen von Hankook EVO2 225 / 40 R 18 in gutem Zustand Reifen haben noch gutes Profil und...
  5. Renault Sport Schaltknauf 6 Gang

    Renault Sport Schaltknauf 6 Gang: Hallo, ich verkaufe hier meinen schönen Renault Sport Schaltknauf aus meinem Megane 3. Ich habe ihn mehrere Jahre gefahren, doch nun ist er wegen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden