Megane 2 Wohin gehört dieser Schlauch?

Diskutiere Wohin gehört dieser Schlauch? im Motor & Getriebe Forum im Bereich Technik; Wie auf dem Foto zu sehen hängt rechts neben dem Motorblock, unter der drosselklappe ein loser Schlauch ... Wohin kommt der??

  1. #1 kenny69126, 19.07.2015
    kenny69126

    kenny69126 Einsteiger

    Dabei seit:
    11.07.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Wie auf dem Foto zu sehen hängt rechts neben dem Motorblock, unter der drosselklappe ein loser Schlauch ... Wohin kommt der??
     

    Anhänge:

    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      87,3 KB
      Aufrufe:
      414
  2. #2 Anschleicher, 19.07.2015
    Anschleicher

    Anschleicher Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    22.04.2015
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    24
    Sieht aus wie ein Kühlmittel Schlauch :frown:
    Hast du noch Kühlwasser im Ausgleichsbehälter? :frown:

    Wenn Ich raten müsste, dann würde ich auf den Schlauch zum Heizungs Wärmetauscher (Zu oder Ablauf) tippen. :frown:
     
  3. #3 kenny69126, 19.07.2015
    kenny69126

    kenny69126 Einsteiger

    Dabei seit:
    11.07.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    JO kühlmittel ist drin.....

    der wird ja irgendwo auf eine art zapfen gesteckt. das loch im schlauch ist aber nur ca 3 mm im durchmesser.... für kühlmittel eh viel zu klein
     
  4. #4 Anschleicher, 19.07.2015
    Anschleicher

    Anschleicher Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    22.04.2015
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    24
    3mm?!

    Ich habe gerade bei mir mal nachgesehen. Habe auch den F4R aber besagten Schlauch gibts bei mir nicht. Allerdings ist bei mir auch alles ziemlich zugebaut wegen der Gasanlage.
    Wo geht denn das andere Ende hin? Kannst du das sehen?
     
  5. #5 kenny69126, 19.07.2015
    kenny69126

    kenny69126 Einsteiger

    Dabei seit:
    11.07.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    das ende geht hinter den motor so ziemlich die gleiche route wie der andere schlauch auf dem foto, der von der einspritzung ebenso hinter dem motor rum zum magnetventil führt....
    nur das dieser schlauch dann irgendwo hinter dem motor angeschlossen ist....
     
  6. #6 Anschleicher, 19.07.2015
    Anschleicher

    Anschleicher Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    22.04.2015
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    24
    So ein zweites mal geguckt. Aber leider nichts gefunden.

    Auch hinter dem Motor läuft bei mir nichts entlang. Wenn ich irgendwann mal wieder unterm Auto bin kann ich mal etwas genauer gucken.
     
  7. #7 kenny69126, 19.07.2015
    kenny69126

    kenny69126 Einsteiger

    Dabei seit:
    11.07.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    ok danke dafür!
     
  8. #8 Anschleicher, 19.07.2015
    Anschleicher

    Anschleicher Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    22.04.2015
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    24
    Vielleicht noch eins...

    Ich lese gerade in einem anderen Thema du hast eine Automatik. Vielleicht gehört der Schlauch ja dazu? Das würde dann auch erklären warum ich diesen Schlauch nicht habe ;)
    Ich kenne mich allerdings mit den Automatik Getrieben von Renault nicht aus. Aber teilweise haben die Automatik Getriebe externe Getriebeölkühler. Vielleicht ein heißer Tipp?

    Hoffe du findest das passende Ende.
    Schönen Sonntag
     
  9. #9 kenny69126, 25.07.2015
    kenny69126

    kenny69126 Einsteiger

    Dabei seit:
    11.07.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Konntest Du mal schauen??
    War bei Renault. Die meinten ist ein Schlauch von der Motorentlüftung. Wussten aber auch nicht wo der hin gehört
     
  10. #10 Anschleicher, 26.07.2015
    Anschleicher

    Anschleicher Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    22.04.2015
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    24
    Ich habe jetzt alles abgesucht. Aber den Schlauch gibts bei mir nicht. :-?
    Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass für die Motorentlüftung ein Schlauch mit einer so dicken Wandstärke notwendig ist?!. :-?
     
  11. #11 kenny69126, 26.07.2015
    kenny69126

    kenny69126 Einsteiger

    Dabei seit:
    11.07.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Na ja, der beginnt rechts hinter dem Zylinderkopf. Er führt im Normalfall nicht nach vorne, wie bei mir.
    Den muss es geben!!
     
  12. #12 kenny69126, 27.07.2015
    kenny69126

    kenny69126 Einsteiger

    Dabei seit:
    11.07.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Habe den Schlauch gefunden. Scheinbar liegt das Ende wirklich nur lose rum. So sieht es jedenfalls in der Zeichnung aus
     

    Anhänge:

  13. Tom_Mz

    Tom_Mz Türaufmacher

    Dabei seit:
    05.01.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Entschuldigt diese banausenhaftige Frage, bei mir liegt der gleiche Schlauch lose rum, welcher Schlauch ist das denn nun, welche Funktion hat dieser?
     
  14. #14 Jay1980, 06.01.2020
    Jay1980

    Jay1980 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    17.06.2018
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    104
    Hab mal aus Neugier versucht den fraglichen Anschlusspunkt zu finden, leider erfolglos.
    Aus den technischen Zeichnungen ergibt sich da kein Anhaltspunkt.

    Antipollution | Mégane II 1334 BM05 | Renault | Genuine Parts Catalogs | PartSouq Auto Parts Around the World
    Zu dem Teil gibt es aber 3 Nummern. Sucht man damit nach Bildern, wird man erstmal stutzig.

    Dann bin ich auf folgendes gestoßen und hab mir das übersetzen lassen:
    https://www.drive2.ru/l/9501694/

    An dem "neuen" Bauteil fehlt der fragliche Schlauchabgang ja völlig.
     
  15. #15 Dr.Izzy, 06.01.2020
    Dr.Izzy

    Dr.Izzy Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    21.11.2018
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    105
    Um das Rätsel einmal aufzulösen:
    Soweit ich das sehe ist das die 2. Kurbelgehäuseeentlüftung (Abgang links unten am Ventildeckel), welche gleichzeitig auch mit einem Rückschlag/Überdruckventil (diese Dose) an der Ansaugbrücke hängt.

    Kurz: Es sorgt für einen Druckausgleich zwischen Kurbelgehäuse, Ansaugbrücke (bei Überdruck) und Atmosphäre. der "Kasten" in der neuen/anderen Version ist wohl ein kleiner Filter, um Ölnebel abzuscheiden.

    Wenn man jetzt noch erkennt, wie die Dose schaltet ist es eigentlich erkennbar.
     
    feisalsbrother gefällt das.
Thema:

Wohin gehört dieser Schlauch?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden