Wohin mit den Frequenzweichen??

Diskutiere Wohin mit den Frequenzweichen?? im Forum HiFi & Multimedia im Bereich Tuning & Styling - Hallo, also da ich in mein coupe auch die Lautsprecher wechseln will wollte ich mal fragen wo man die Frequenzweichen am besten unterbringen...
R

Ricky91

Megane-Kenner
Beiträge
119
Hallo,
also da ich in mein coupe auch die Lautsprecher wechseln will wollte ich mal fragen wo man die Frequenzweichen am besten unterbringen kann?? hab dazu noch nix weiter gelesen...da ich relativ hochwertige Lautsprecher (Ground-Zero) habe möchte ich auch die dazugehörigen Frequenzweichen benutzen oder bringt mir das nich viel???
Übrigens hat mal jemand Bilder von den abgebauten Türrahmen?? wie baut man diese ab?
Danke im Voraus
 
Matze

Matze

Megane-Profi
Beiträge
2.955
Hi,

also die Frequenzweichen brauchst du in jedem Fall, sonst zerstörst du dir deine Hochtöner auf Dauer! Welches Ground Zero system hast du??

Wenn du die Frequenzweiche in die Tür packst (wahrscheinlich die einfachste Methode), dann musst du aber noch die Kabel von den Hochtönern durch die Tür ziehen!

Fotos findest du hier
 
R

Ricky91

Megane-Kenner
Threadstarter
Beiträge
119
Hallo , also ich hab die GZUC 130 X ... Aber bin grad am überlegen ob ich das Sys nich verkaufe und mir dafür ein Coax hole bzw. 2 für hinten gleich noch mit...Weil hab echt kein Bock die ganzen Kabel da noch zu verlegen...
 
R

Ricky91

Megane-Kenner
Threadstarter
Beiträge
119
ich hab im Spanierforum gesehn das bei den Standardradio ja keine Hochtöner drin sind aber Kabel drin liegen...wo führen diese dann hin? is da schon ne Frequenzweiche hinter dem Radio integriert oder wie soll ich das verstehen?
 
Matze

Matze

Megane-Profi
Beiträge
2.955
Ricky91 schrieb:
ich hab im Spanierforum gesehn das bei den Standardradio ja keine Hochtöner drin sind aber Kabel drin liegen...wo führen diese dann hin? is da schon ne Frequenzweiche hinter dem Radio integriert oder wie soll ich das verstehen?

Im Radio wirst du nie eine Frequenzweiche in dem Sinne finden, weil die Frequenzweichen immer auf die LS abgestimmt sein müssen! Ich nehme an, das die Kabel direkt zum Radio führen, aber das bringt dir ja nix, weil du das Kable ja an der Frequenzweiche bracuhst....die Frequenzweiche im Amaturenbrett unter zu bringen ist aber mit Sicherheit schwerer und due müsstest dann Kabel zur Tür und zum Hochtöner ziehen...versteckst du die FW in der Tür brauchst du nur aus der Tür zum Hochtöner ziehen...VORRAUSGESETZT du verwendest keine Endstufe...dann siehts natürlich wieder anders aus!

Edit: Hab grad mal Spaßeshalber nach deinem System geschaut...das solltest du auf jedenfall an einen Verstärker anschließen, sonst lohnt sich das ganze ja nicht! Denke, da musst du eh neue Kabel in die Tür ziehen...mit dem Klingeldraht, der da von Renault in den Türen liegt kommste bei der Leistung nicht weit!
 
R

Ricky91

Megane-Kenner
Threadstarter
Beiträge
119
also momentan hab ich leider kein Geld für einen Verstärker...darum will ich das erstma so lösen...und im Dezember soll dann ersma n Sub folgen...Entstufe dann zum Schluss...oder will sie hier im Forum jemand kaufen????
 
R

Ricky91

Megane-Kenner
Threadstarter
Beiträge
119
da ich keine Lust habe einen neuen Thread auf zumachen frag ich einfach nochma...Wie siehts eigentlich aus mit den Hochtönern? ich hab sowelche die muss man von unten fest schrauben aber das geht ja beim meggi nich??? oder kann man das komplette amaturenbrett abnehmen??

krieg mein meggi erst morgen dann kann ich selbst auch gucken wie ich das am dümmsten mache^^ :yahoo:
 
Thema: Wohin mit den Frequenzweichen??

Ähnliche Themen

K
Antworten
19
Aufrufe
6.605
Jay1980
Jay1980
A
Antworten
5
Aufrufe
2.163
Berliner-87
B
A
Antworten
3
Aufrufe
1.431
Andre85
A
Oben