Megane 3 Workshop: 7" Lautsprechereinbau mit Fotos

Dieses Thema im Forum "Selbsthilfe" wurde erstellt von 7965836, 4. August 2009.

  1. 7965836

    7965836 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    4. Mai 2009
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    hier ein link mit fotos eines unseren "Amigos", ist zwar spanisch und die Vorgehensweise recht brachial , aber ausreichend bebildert und als Dekanstoß durchaus zu gebrauchen....

    Aufgezeigt wird der Ausbau der Türlappen und des Original-LS (mit 17 Watt RMS) und der Einbau eines Infinity Coax mit Adapterring....

    http://www.rwf.es/viewtopic.php?f=272&t=1978
     
  2. Anzeige


    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.

  3. Matze

    Matze Megane-Profi

    Dabei seit:
    14. April 2009
    Beiträge:
    2.973
    Zustimmungen:
    0
    Das is natürlich geil...es passen also auch 16cm Lautsprecher...gut zu Wissen! Jetzt müsste man nur noch Wissen, wie hoch der Adapterring sein darf und was die max. Einbautiefe der LS ist...das wird man wohl aber nur durch ausbau erfahren können...

    Aufjedenfall ist der Typ sehr rabiat rangegangen! Da gruselts einem schon!

    Hier mal die "übersetzte" Seite:

    http://translate.google.de/translate?hl ... %26hl%3Dde

    Frag mich, wie der die Adapterringe befestigt hat...weil so wie ich das sehe, sind da ja keine Löcher über die man von hinten an den Lautsprecher ran kommt....dann müsste man das ja wieder vernieten...
     
  4. axelino

    axelino Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    29. November 2008
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    0
    Also um es kurz zu machen. Die klangliche Verbesserung nur durch den Lautsprechertausch war erheblich und der Typ kann es nur jedem empfehlen, der das Arkamys nutzt.

    Wenn ich so sehe, dass da locker 16er LS reinpassen, juckt mir ja schon der Schraubdreher in der Hand :-)

    Wer mag die hintere Türverkleidung ausbauen, um das mal abzuchecken?
     
  5. axelino

    axelino Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    29. November 2008
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    0
    Hey Matze,

    hälstn von der Idee, den Adapterring aus MDF zu machen. Den kannste dann mit Schrauben und Muttern an der Tür befestigen und dann die LS einfach nur in das MDF schrauben. SOmit haste ne gute Resonanz durch das Holz und trotzdem nen festen Übergang zur Karosserie.
     
  6. Matze

    Matze Megane-Profi

    Dabei seit:
    14. April 2009
    Beiträge:
    2.973
    Zustimmungen:
    0
    Grüß dich Axel,

    naja das Problem ist: Wie willst du die Muttern festhalten?? Du hast so wie ich das gesehen habe keine Öffnung durch die du greifen kannst, um die Muttern von hinten fest zu halten!

    Mir juckts jetzt auch kräftig in den Fingern...16er zu verbauen wird definitiv nen riesen Fortschritt sein! Da hab ich sogar noch welche zu Hause rumliegen! Aber da werd ich mit den dünnen Käbelchen von Renault nicht weit kommen...da muss ich sicher neue ziehen und ne Endstufe dran hängen und da hab ich kein Bock drauf...
     
  7. 7965836

    7965836 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    4. Mai 2009
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Na wusste ich doch, dass der Beitrag auf gute Resonanz stößt :yahoo:

    Adapterringe hat er glaube ich so befestigt, dass die 4 metallernen Schrauben (sieht man beim fertigen Einbau-FOto) quasi überlänge haben und dann einfach durchs Blech gehen. weil auf dem Ausgangsfoto (wo die neben den OEM liegen) die Infinitys bereits mit schwarzen kleinen in den Adapterring reingeschraubt sind...

    ich persönlich würde/werde so vorgehen:

    1) passenden adapterring aus mdf/multiplex-resten "zusammenzimmern"
    2) !kleindimensionierte! (nicht wie der hombre mit dem Schlagbohrer :grin: ) Löcher passend ins Blech bohren und in diese ein passendes Metalgewinde reinnieten (kenn so eine Nietenzange aus dem Metallbau-Bereich/Fensterinstallation)
    (2a) etwas Bitume an das Blech (auf der Höhe des LS) zwecks Dämmung ranbringen)
    3) die Adapterringe sauber an das Blech mit zusätzlicher Schaumstoffabdichtung in die nun mit Gewinde versehenen Löcher reinschrauben
    4) den Tiefton-LS in den Adapterring reinschrauben
    5) Passt alles bombenfest und sauber verarbeitet

    Fall gelöst :fies:

    Ede
     
  8. 7965836

    7965836 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    4. Mai 2009
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Nietenzange:

    teuer und gut (selbst erfahrung mit): Art.-Nr: 150298965900 bei der Bucht

    günstig und brauchbar: Art.-Nr.: 370212830921

    passende Nietmuttern dazu: 120333722578

    Fall gelöst :fies:
     
  9. axelino

    axelino Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    29. November 2008
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    0
    gut, kommen wir zum Thema LS.

    Wenn man einfach nur ein bisschen mehr volumen haben möchte und die knacksenden LS ersetzen möchte, ohne neue Endstufe, neue Kabel etc. zu verbauen, würden sich doch diese hier eignen, oder?

    klick hier

    oder was meint ihr?
     
  10. 7965836

    7965836 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    4. Mai 2009
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Alsooooooooooo :-)

    Die RMS-Angabe ist passabel und fürs "OEM"-Radio völlig ausreichend (die 300 "Musikwatt" kannste getrost vergessen), viel wichtiger ist jedoch der Wirkungsgrad eines Lautsprechers, da wir ja vom Antrieb ohne Extra-Verstärker ausgehen.....

    bei den Clarions ist er mit 92 dB angegeben, das ist schon mal sehr ordentlich..

    der Preis: na ja, ist okey...

    schaue gerade nach alternativen...... :music:
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    Mal ne Frage mit den Blindnietmuttern.

    Wie setze ich die denn ins Blech ein?
    Geht das einfach indem die Nietmutter einsetze und dann mit ner M5 er Schraube und nem Ringschlüssel das anquetsche????
    Hab so ne Nietzange zuhause und Frage mich wie das denn damit gehen soll. Die sind ja nur für "normale" Blindnieten
     
  12. 7965836

    7965836 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    4. Mai 2009
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
  13. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja okay so sollte es auch klappen :grin: :top:

    Zitat:
    Dreh ´ne fünfer Schraube rein mit ´ner Gegenhaltemutter...zieht die Mutter an und halt die Schraube fest...fertig....
     
  14. axelino

    axelino Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    29. November 2008
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich nicht so eine abgrundtiefe Abneigung gegen Blaupunkt hätte, gerne :D
     
  15. Anonymous

    Anonymous Guest

    Der Typ ist auf jedenfall krass die Nieten da raus zu knüppeln. :rofl: :fool:
    Ich denke mit einem gescheiten Bohrer und ner Bohrmaschine würde man es sicherlich sauberer hinbekommen
     
  16. Matze

    Matze Megane-Profi

    Dabei seit:
    14. April 2009
    Beiträge:
    2.973
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm...also ich hab die hier noch zu Hause liegen Klick

    Die will ich auch wieder verbauen...die laufen aber nur an ner Endstufe vernünftig....hab ich ja auch alles noch rumliegen...

    Für die, die keine Endstufe verbauen wollen würde ich eher das Clarion-System empfehlen...das is vom Wirkungsgrad echt super und liest sich auch sonst vernünftig!

    Das mit den Nieten und der Nietzange wird wohl die einfachste Lösung sein!
     
Thema:

Workshop: 7" Lautsprechereinbau mit Fotos

Die Seite wird geladen...

Workshop: 7" Lautsprechereinbau mit Fotos - Ähnliche Themen

  1. Workshop Tachoscheibe wechseln

    Workshop Tachoscheibe wechseln: Hallihallo meine Lieben! Ich habe die lezten 1 einhalb Tage damit verbracht, meine Tachoscheibe auf die des RS (siehe Topic unten) zu wechseln....
  2. WORKSHOP Türgriffschalter Keyless erneuern

    WORKSHOP Türgriffschalter Keyless erneuern: In anlehnung an "kuebel" seinen Thread ( viewtopic.php?f=6&t=11476 ) hab ich hier mal einen Workshop erstellt, welcher es im Grunde jedem es...
  3. Megane 3 Workshop: Hochtöner Einbau 5-Türer HINTEN!

    Workshop: Hochtöner Einbau 5-Türer HINTEN!: !Holá! Hier mal eine fotostory: "wie baue ich unkompliziert "spanisch" Hochtöner in die türen ein" :grin:...
  4. Megane 3 Workshop: Ausbau Handschuhfach (Fotos)

    Workshop: Ausbau Handschuhfach (Fotos): !Holá! http://www.rwf.es/viewtopic.php?f=272&t=3431 MfG Ede
  5. Megane 3 Workshop: Xenon-Kit Einbau + Video

    Workshop: Xenon-Kit Einbau + Video: http://www.rwf.es/viewtopic.php?f=272&t=1922 leider ohne tüv hierzu, aber auch interessant......