Xenon-Kurvenlicht parametrierbar?

Diskutiere Xenon-Kurvenlicht parametrierbar? im Elektronik Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen Nachdem ich mit der SuFu nichts entsprechendes gefunden habe, frage ich mal nach: mein Megane hat Xenon mit adaptivem Kurvenlicht....

  1. Meg3GT

    Meg3GT Megane-Kenner

    Dabei seit:
    29.06.2012
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen

    Nachdem ich mit der SuFu nichts entsprechendes gefunden habe, frage ich mal nach:
    mein Megane hat Xenon mit adaptivem Kurvenlicht. Je nachdem wie ich einlenke, lenkt das Licht mit. Demnach gehe ich davon aus, dass das Licht entsprechend dem Lenkwinkel mitlenkt, d.h. wenn ich nur leicht einlenke, schwenken die Dinger auch nur wenig.
    Ich habe nun das Gefühl, dass gerade bei kleinem Lenkwinkel die Lichter mehr einlenken könnten, damit ich das Kurveninnere sehe. Kann man dieses Verhältnis mittels Clip ein- resp. verstellen?

    Thanx für euer Feedback
    Meg3GT
     
  2. #2 han solo, 27.01.2013
    han solo

    han solo Megane-Kenner

    Dabei seit:
    04.01.2013
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Meines Wissens lenken die auch abhängig von der Fahrgeschwindigkeit ein und nicht nur abhängig vom Lenkradeinschlag.

    :hi:
     
  3. #3 Meganex, 30.07.2013
    Meganex

    Meganex Megane-Kenner

    Dabei seit:
    30.04.2013
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich fahre jetzt seit ein paar Wochen zum ersten mal ein Fahrzeug mit Xenon Scheinwerfern bzw. Kurvenlicht.
    Irgendwie habe ich den Eindruck, dass die rechte Fahrbahnseite ziemlich weit nach rechts ausgeleuchtet wird.
    Das Kurvenlicht bemerke ich eigentlich gar nicht richtig und weiß auch nicht wirklich ob es überhaupt arbeitet.
    Kann ich das irgendwie überprüfen ?
     
  4. #4 NQ-Fahrzeugtechnik, 30.07.2013
    NQ-Fahrzeugtechnik

    NQ-Fahrzeugtechnik Megane-Kenner

    Dabei seit:
    19.09.2012
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Vor eine Mauer stellen und lenken :fies:


    Gruß
    Daniel
     
  5. #5 infernalshade, 30.07.2013
    infernalshade

    infernalshade Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    31.05.2012
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    1
    Also ich hab auch das adaptive Kurvenlicht, aber mir kommts so vor als ob es nur Volleinschlag oder gar nicht gibt?! So Zwischenstufen macht meiner gar nicht..

    @NQ: Geht im Stand nicht
    @Meganex: Sieht man am besten wenn man durchs Parkhaus fährt und 90° Kurven fährt! Ansonsten mal gegen eine Wand stellen, Motor abstellen, Licht von (evtl) Automatik auf Abblendlicht schalten, Motor starten und schauen wie sich die Xenon testen. Fahren die nur auf und ab, oder fahren die jeweils einmal im Kreis?
     
  6. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.426
    Zustimmungen:
    18
    Ganz so einfach ist es nicht!
    Der Gesetzgeber hat bei uns im Rechtsverkehr zum Abbiegen an Kreuzungen vorgeschrieben, das schwenkende Kurvenlicht nach links unter einer gewissen Geschwindigkeit zu deaktivieren. Das geschieht völlig automatisch und unterhalb von 5-10 km/h (je nach Hersteller). Ansonsten würdest du beim Linksabbiegen den Gegenverkehr blenden.

    Wie testen?
    Am besten zu testen, wenn man nachts langsam auf einem dunklen Platz mal hin und her fährt.

    :hi:
     
  7. #7 paulos200, 30.07.2013
    paulos200

    paulos200 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    Das Kurvenlicht funktioniert bei meinem wunderbar.
    Finde man kann es sehr gut selbst beim normalen Fahren merken/sehen.
    Aber ich finde die Leichtweite der Xenons etwas sehr kurz eingestellt.
    Will die Tage mal überprüfen lassen. Komischerweise seitdem ich zur 1.wartung war ist das so.
     
  8. #8 Der Münsterländer, 30.07.2013
    Der Münsterländer

    Der Münsterländer Megane-Experte

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    1.493
    Zustimmungen:
    1
    Ich kann nicht klagen, bei meinen Xenons bemerke ich kleinste Lenkbewegungen sofort. Leuchtweite super, ich frage mich oft, ob ich nicht den Gegenverkehr blende, aber bis jetzt hat sich noch nie einer beschwert, auch nicht beim starken Beschleunigen auf der Geraden.
    Ich frage mich, wie man das Kurvenlicht nicht bemerken kann... Man sieht doch im Dunkeln den Lichtkegel, der sich abhängig vom Lenkradeinschlag ständig ändert.
     
  9. #9 infernalshade, 30.07.2013
    infernalshade

    infernalshade Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    31.05.2012
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    1
    Naja, kann das schon nachvollziehen, wenn man überlegt, wenn du in eine Kurve fährst, bemerkst du das nur wenn du drauf achtest, man hat halt keinen Vergleich in dem Moment wie es ohne wäre. Und wenn du wo abbiegst funktioniert das Kurvenlicht ja nicht :-)
     
  10. #10 paulos200, 30.07.2013
    paulos200

    paulos200 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    Also bei mir lenkt es beim abbiegen ebenfalls mit ein.
    Gerade da finde ich es sehr sinnvoll.
     
  11. #11 infernalshade, 30.07.2013
    infernalshade

    infernalshade Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    31.05.2012
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    1
    Nicht wenn du anhalten musst :-)
     
  12. #12 Gordi13, 31.07.2013
    Gordi13

    Gordi13 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    15.03.2013
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    @ Meganex

    Hi, das Kurvenlicht funktioniert nur bei Lichtautomatik. Wenn du es von Hand auf Abblendlicht stellst ist es deaktiviert. Steht auch so im Handbuch und bei meinem ist es auch so. Finde das Kurvenlicht genial, manchmal könnte es etwas mehr um die Ecke leuchten, bin aber sonst zufrieden damit :-)

    Gruß Raimund
     
  13. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.426
    Zustimmungen:
    18
    Aha, mal wieder ein Thema für RTFM (Read The Fucking Manual) :grin:

    :hi:
     
  14. #14 paulos200, 31.07.2013
    paulos200

    paulos200 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    Funktioniert nur mit der Lichtautomatik?
    Dann muß meiner wohl falsch programmiert sein.
    Benutze die Automatik fürs Licht garnicht und fahre trotzdem mit aktiven Kurvenlicht!? :grin:
     
  15. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.426
    Zustimmungen:
    18
    So, jetzt wird es interessant :grin:

    Bitte überprüft jeweils nochmals das Benutzerhandbuch und das Kurvenlicht selber, da ihr ja beide einen Phase2 habt, ist mir im Moment nicht klar, woher die Unterschiede kommen sollen.

    :hi:
     
Thema:

Xenon-Kurvenlicht parametrierbar?

Die Seite wird geladen...

Xenon-Kurvenlicht parametrierbar? - Ähnliche Themen

  1. Megane 2 Xenon Leuchweitenregulierund (Coslad)

    Xenon Leuchweitenregulierund (Coslad): Moin Leute, Bin ganz neu hier und hole die Formalitäten noch nach.... Habe ein ganz dringendes Thema: Auto: Megane II Cabrio Bj. 2005...
  2. Megane 3 Xenon leuchtet rötlich/rosa

    Xenon leuchtet rötlich/rosa: Hey liebe community, Mein geliebter M3 RS ist momentan eine richtige Zicke, fahren tue ich das KFZ seit 2010 bis heute, immer ein...
  3. Megane 2 Megane II cc Coupe Xenon Ist Lila welche birne zum austausch?

    Megane II cc Coupe Xenon Ist Lila welche birne zum austausch?: Guten Tag und zwar habe ich Bemerkt das auf der Beifahrer Seite Meines R Megane CC bj 2007 1,9dci das Xenon Auf einmal so Lila Leuchtet ,ich denke...
  4. Megane 2 Xenon Umbau Rechtslenker -> Linksverkehr möglich?

    Xenon Umbau Rechtslenker -> Linksverkehr möglich?: Hallo liebe Megane Community, ich heisse Tim und bin neu hier. Momentan besitze ich keinen Megane, liebäugele aber mit einem Renaultsport 225. Da...
  5. Megane 2 Xenon Abblendlicht

    Xenon Abblendlicht: Hallo! Nun muss ich doch mal was fragen.... Bei einer nächtlichen Fahrt auf der Landstraße ist mir aufgefallen das mein Abblendlicht sowas von...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden