Zeigt her Eure Pendelstrecken --- in Zeitraffer!

Diskutiere Zeigt her Eure Pendelstrecken --- in Zeitraffer! im Quasselecke/Offtopic Forum im Bereich Klatsch und Tratsch; Servus, da ja hier im Forum, nach meiner Beobachtung, ja wohl einige ihren Meg zum pendlen (Home->Arbeit->Home) benutzen, dachte ich, machen wir...

  1. #1 Subraid, 08.04.2010
    Subraid

    Subraid Megane-Experte

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    1.356
    Zustimmungen:
    2
    Servus,

    da ja hier im Forum, nach meiner Beobachtung, ja wohl einige ihren Meg zum pendlen (Home->Arbeit->Home) benutzen, dachte ich, machen wir doch mal einen Thread zu unseren Pendelstrecken auf.
    Damit es nicht zu langweilig wird, und das künstlerische und technische Potential in unserem Forum ja auf jeden Fall über dem Durchschnitt liegt machen wir das ganze als Zeitraffer :grin:

    Hier seht ihr mal meine Pendelstrecke von Haguenau (F) nach Karlsruhe (D).
    Reale Fahrzeit ca. 1h

    (War mein erster Versuch und denke ich werde es nochmal versuchen wenn das Wetter besser ist (schöne Sonnenaufgang) und die Kamera dann etwas tiefer setzen damit der Rückspiegel nicht direkt im Bild hängt...)

    Edit: 2. Versuch (o.a. Veränderungen wurden realisiert)



    Technische Realisierung:

    - 3-Bein-Stativ gut im Auto befestigen
    - in meinem Fall Kamera (Nikon D300) mit Zeitreihenfuktion auf 4 Sekunden (im 2. Versuch 2 Sek.) Aufnahmeintervall stellen
    - Feste Belichtungszeit (hier jetzt 1/20s damit die Seiten beim Fahren verwischen) (im 2. Versuch jetzt 1/40s)
    - Weißabgleich auf festen Wert stellen (sonst flackert das später im Film)
    - Die ganzen Bilder (in meinem Fall 970 Stück) (im 2. Versuch ca. 1900 Stück) später im HD-Format beschneiden (Photoshop Stapelverarbeitung oder Irfanview)
    - Mittels Virtual Dub einen Film aus dem Einzelbildern erstellen
    - Mittels Super! Den Film in einen MP4-HD-Film konvertieren und ab damit nach YouTube (o.ä.)
     
  2. #2 jepmichi, 08.04.2010
    jepmichi

    jepmichi Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    1
    Saucool....... :top:
    Auf solche Ideen muss man ja auch erstmal kommen..... :grin:
     
  3. Matze

    Matze Megane-Profi

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    6
    Echt Geil!!! Verdammt gute Idee und wenn ich eine vernünftige Kamera hätte, dann würde ich das wohl auch machen! Lustig ist es, wenn man das Navi verfolgt...dann kommt es einem nicht so schnell vor, weil die Karte schön flüssig rollt!
     
  4. #4 meggigt, 08.04.2010
    meggigt

    meggigt Megane-Experte

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    0
    coole sache deine idee! :ok:
    und was mir auffiel. immer schön beide hände am lenkrad....so ists fein :top:
     
  5. #5 snakehunter34, 08.04.2010
    snakehunter34

    snakehunter34 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    11.05.2009
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    0
    tolle Idee , da muß man mal drauf kommen :top:
     
  6. #6 Anonymous, 08.04.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Geniales Video!!! Da hast du die Messlatte für die A- und B-Note aber sehr hoch gehängt.

    Werde morgen (und Mo. und Di.) auf dem Ostring mal Ausschau nach dir halten. Ist allerdings nicht meine normale Pendel-Strecke.
     
  7. #7 Subraid, 09.04.2010
    Subraid

    Subraid Megane-Experte

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    1.356
    Zustimmungen:
    2
    Danke für das nette Feetback.
    Auf die Idee bin ich aber leider nicht selber gekommen. Ich hatte da mal eine Doku von einem Amerikaner gesehen der auf diese Art seine Fahrt von West- nach Ostküste dokumentiert hatte.

    Hab heute das ganze nochmal mit ein paar Verbesserungen gemacht. Leider war das Licht noch schlechter als gestern...

    Geändert gegenüber dem ersten Teil habe ich:
    - Kamera niedriger gesetzt, jetzt sieht man auch die Fahrbahn und nicht nur den Rückspiegel
    - Belichtungszeit auf 1/40 verkürzt (könnte aber vielleicht noch kürzer, da immernoch, IMHO, zu viel Bewegungsunschärfe)
    - Bilder jetzt alle 2 Sekunden, so ist es smoother und die Fahrt ist nicht mehr ganz so schnell wie bei 4 Sek.





    Aha! Ja, vielleicht sieht man sich ja mal, dann machen wir ein spontanes Treffen :top:
     
  8. Maik

    Maik Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    07.01.2009
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Schöne Idee aber es würde mich anpissen jeden Tag so lange auf arbeit zu brauchen
     
  9. #9 Subraid, 09.04.2010
    Subraid

    Subraid Megane-Experte

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    1.356
    Zustimmungen:
    2
    Tja, was tut man nicht alles für die Liebe :rose :grin:
    So bekomme ich wenigstens auch viele (Audio-)Bücher zu hören... :-)
     
  10. Matze

    Matze Megane-Profi

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    6
    Ich finds Klasse! Sagmal hast du in dem Video rechts überholt auf der AB? Sieht nämlich bei ca. 1:15 so aus! :grin: Weig roß ist deine Speicherkarte in der Cam, dass du 1h Fahrt aufnehmen kannst?
     
  11. #11 Subraid, 09.04.2010
    Subraid

    Subraid Megane-Experte

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    1.356
    Zustimmungen:
    2
    Diese ganze Kolonne? Nein, die haben in der Tat mich überholt, wenn man das Video langsamer abspielt oder die Einzelbilder ansieht erkennt man es.

    Da das Video später sowieso "nur" in HDTV-Auflösung angezeigt wird reicht es in der Kamera die kleinste Bildgröße einzustellen. Dann hat ein Bild um die 1,5MB. Bei dem 2. Video sind es ca. 1800 Bilder. Hält sich mit der Größe also in Grenzen. Ansonsten habe ich eine 16GB-Speicherkarte in der Kamera (nehme sonst immer JPEG und RAW gleichzeitig auf).
     
  12. RAudi

    RAudi Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    2.840
    Zustimmungen:
    2

    Echt genial Subraid. Hut ab :hi:
     
  13. KITT

    KITT Türaufmacher

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Subraid,
    ich finde die Videos auch super.
    Leider sind keine von anderen Leuten dazugekommen. Ich befürchte, das liegt auch ein bißchen daran, daß nicht jeder eine Turbo-Kamera hat, die Zeitrafferaufnahmen machen kann.
    Aber denen kann geholfen werden:
    Es gibt eine geniale Software "CHDK", die aus den meisten Kompaktkameras von Canon eine Menge zusätzlicher Funktionen herausholt, unter anderem auch Zeitraffer.
    Was ist CHDK ?
    Unterstützte Kameras

    Hier mein Video, erstellt aus ca. 800 Einzelfotos aufgenommen mit einer Canon A620 mit der speziellen Zusatzsoftware CHDK.
    Zwar nicht meine Pendlerstecke ( ich kann glücklicherweise 1,5 km mit dem Fahrrad pendeln), sondern rund um meinen Heimatort.



    Grüße Norbert
     
  14. #14 Anonymous, 09.08.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Sehr nette Idee. Find ich echt Klasse. Aber ich werds wohl nicht schaffen mit meiner
    kleinen Digicam meine Pendelstrecke zweimal die Woche aufzunehmen. Wäre aber interessant
    so ne 7 Std. Fahrt.
     
  15. #15 stronzo, 09.08.2010
    stronzo

    stronzo Megane-Experte

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.372
    Zustimmungen:
    3
    @subraid & KITT: Geil gemacht! Daumen hoch!

    @KITT: Danke für den Tipp mit dem CHDK! Ich habe ne Powershot SX200! Grazie....:)
     
Thema:

Zeigt her Eure Pendelstrecken --- in Zeitraffer!

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden