Megane 3 Zündplus für div. Zubehör abgreifen

Diskutiere Zündplus für div. Zubehör abgreifen im Forum Selbsthilfe im Bereich Tuning & Styling - Hallo liebe Renault Gemeinde, ich habe am Wochenende ein neues Radio in unseren Megane eingebaut. Das (einfache) Serienradio ohne USB, Bluetooth...
C

crazydriver81

Einsteiger
Beiträge
22
Hallo liebe Renault Gemeinde,

ich habe am Wochenende ein neues Radio in unseren Megane eingebaut. Das (einfache) Serienradio ohne USB, Bluetooth und mit "Mono-CD" war einfach :negative: Jetzt haben wir ein kenwood KTC-BD73DAB mit DAB+ / Bluethooth / 2x USB und weiterem schnickschnack. Der Klang ist super und mit den Equalizer- und Laufzeitkorrektur-Funktionen laufen die (noch) Serienlautsprecher zur Hochform auf. :top:

Nun stehe ich vor dem Problem, dass das Radio kein sauberes Zündplus über den Quadlock Stecker bekommt. Das Radio muss entweder manuell aus- und eingeschalten werden, oder es schaltet sich 2 min nach dem Verriegeln aus und beim Entriegeln wieder ein. Über die SuFu bin ich schon auf ein ähnliches Thema gestoßen, aber die Auskunft dort endete bei "unter dem Sitz irgendwo ein Kabel was Zündplus hat - steht hier irgendwo im Forum..."

Kann mir jemand bitte nen Hinweis geben, wo ich ein sauberes Zündplus im Inneraum bekommen kann? Ist das im Quadlock Stecker abzugreifen (bei den beiden Steckern, die im Adapter nicht auf ISO adaptiert werden) oder woanders in der Nähe des Radios?

Danke für die Hilfe oder einen Hinweis auf einen Beitrag im Forum, der die Lösung enthält. :rose
 
G

Gessi

Megane-Profi
Beiträge
6.363
Dann mach ich das Thema wieder auf...

Es gibt die gute alte Klemme 15 nicht mehr beim Megane 3.
Alle elektrischen Verbraucher, bzw deren Stromkreise, werden von einem zentralen Steuergerät an-/abgeschaltet.
Dort kannst du dich ev. an einen Stromkreis ankoppeln, welcher zu dem von dir verbauten Zubehör schaltungsmäßig passt.

Oder du musst dir selber eine 'Klemme 15 Schaltung' bauen (z.B. über ein Relais) oder mit der Abschaltverzögerung der UCH leben.
Viele gehen an den Zigarettenanzünder...

Du kannst dir auch einen Adapter kaufen, welcher dann genau genommen die von mir oben erwähnte Schaltung beinhaltet.

:hi:
 
C

crazydriver81

Einsteiger
Threadstarter
Beiträge
22
Danke für die Info Gessi. :thanks:

Dann wird es so ein Adapter werden und ich muss mir ein geschaltetes Signal am Sicherungskasten suchen...
 
Sascha

Sascha

Megane-Fahrer
Beiträge
996
AW: Zündplus für div. Zubehör abgreifen

crazydriver81 schrieb:
Danke für die Info Gessi. :thanks:

Dann wird es so ein Adapter werden und ich muss mir ein geschaltetes Signal am Sicherungskasten suchen...
Kannst du mir bitte erklären wie du das dann im Sicherungskasten eingebaut hast damit ich das auch einbauen kann. Brauche Zündungsplus für den Maderschreck.

Euer Sascha
 
K

Karbuk

Einsteiger
Beiträge
27
Der Thread ist zwar schon älter aber falls es mal noch jemand anders wissen muss:

Zündungsplus (bzw. Motor an +) bekommt man an der Diagnosebuchse am ganz rechten Pin der unteren Reihe.
 
G

Gessi

Megane-Profi
Beiträge
6.363
Bitte an dieser Leitung keine Last anlegen :nono:

Nur als Steuerleitung für eine Relaisschaltung verwenden!

:thanks:
 
Thema: Zündplus für div. Zubehör abgreifen

Ähnliche Themen

S
Antworten
1
Aufrufe
2.125
RikOnMII
R
J
Antworten
2
Aufrufe
278
Jensemann1974
J
Oben