Boxengasse !!!

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von manne80, 16. März 2009.

  1. manne80

    manne80 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    24. Februar 2009
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich hab leider nur das Serienradio mit den Serienboxen, weil ich beim bestellen etwas geschlafen habe :cray: / mich nicht richtig informiert habe :read: .
    Jetzt bin ich auch davon überzeugt das die Serie mir ein bissl zu schwach ist :sorry: .

    Kann mir jemand ne Boxenmarke empfehlen die besonders gut mit den Radios von Renault harmoniert ( vllt. Erfahrungen ausem MEGII)???
    Der Umbau des Radios wird noch ein bissl warten müssen.

    Grüße,
    Manne
     
  2. Anzeige


    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.

  3. #2 Anonymous, 16. März 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Also ich bin kein Profi in Sachen HiFi aber ich glaube nur mit Boxen würste da nicht reißen können!
    Liegt wohl ehr am Radio mit der brutalen 4x15W Stärke :grin:

    Oder was sagen die spezies hier?
     
  4. axelino

    axelino Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    29. November 2008
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    0
    Die 100 Punkte gehen an Black_Hawk.

    Ein 1,4er Golf mit 225 Reifer ist trotzdem noch ein 1,4er Golf. Ein vernünftiges Radio hilft meist mehr, als gute Lautsprecher an einem schlechten Radio.

    Lautsprecherempfehlungen kann man dir eigentlich erst dann geben, wenn man weiß, was du so an Musikgenuss bevorzugst. Ich könnte dir jetzt ein Clarion Premiumradio in Verbindung mit MB Quart Premium Line Lautsprechern empfehlen, aber das würde glaube ich hier den preislichen Rahmen sprengen.

    Ich denke, dass du mit dem originalen radio, einer kleinen Endstufe und mittelpreisigen Vokal oder Clarion Lautsprechern ganz gut bedient bist.

    Die Hauptfrage hier lautet eigentlich: Kannst du auf die Lenkradfernbedienung und das Display verzichten oder nicht?
     
  5. #4 Anonymous, 16. März 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Stimme dir auch zu axel.braune ... naja das Display und die LFB kann man ja auch über Interface laufen lassen. Nur über 100 € dafür, ist schon happig :grin:
     
  6. axelino

    axelino Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    29. November 2008
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    0
    Selbst mit dem Interface sind nicht alle Radios kompatibel. Musst dich vorher gut informieren oder nen guten Car-Hifi-Laden aufsuchen. Die Läden, wo nur Freaks rumlaufen sind meist besser informiert, als normale :D

    ansonsten guck mal bei reichelt oder dietz.biz
     
  7. #6 Anonymous, 16. März 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja gibt halt für verschiedene Radios verschiedene Interface :top:

    Für alle Standardmarken (Sony, Blaupunkt ,Pioneer ,JVC usw.) gibt es eigentlich auch welche
     
  8. manne80

    manne80 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    24. Februar 2009
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Das mitem Radio und der Leistung ist mir leider auch klar.
    Ich möchte ja auch nicht ne Anlage die die Fenster sprengt, bin in der Beziehung jetzt net so der Pro, aber mir schwebt da nur ne Klangverbesserung vor und diese kann man durch sehr gute Lautsprecher schon erreichen, oder nicht ?????
    Ich hör kein Techno, House oder ähnliches, bin mehr so Richtung Rock unterwegs.
     
  9. axelino

    axelino Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    29. November 2008
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    0
    Du könntest versuchen, dir Lautsprecher mit einer weicheren Membranaufnahme zu besorgen, die den Bass etwas weicher gestalten. Dann müsste man mit dem originalen Radio schon klar kommen. Ansonsten eine kleine, aber feine Endstufe zwischen setzen. Sollte reichen. Ich würde erstmal vorn tauschen oder in einen Car Hifi Laden fahren, um die Sache mal zu testen. Sonst kaufst du die Katze im Sack, die dir im Endeffekt vielleicht überhaupt nichts bringt. Das ist dann auch doof.
     
  10. #9 Anonymous, 16. März 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Gibt es eigentlich schon passende Boxen für den Megane ? Oder sind sie nicht KFZ - Spezifisch..?!?
     
  11. axelino

    axelino Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    29. November 2008
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    0
    gibts keine Unterschiede. Entweder 13 oder 16cm große Lautsprecher. Der Rest ist Banane.

    Bei den Hochtönern gibts verschiedene technische System, aber den Unterschied wirst du kaum wahrnehmen. Dafür ist der Megane einfach noch zu sehr Renault. In einem Audi oder BMW wäre das was anderes, aber im Megane. . .
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    Halt, die Einbautiefe wäre noch Interessant, denn z.B. beim Megane 2 sind es nur 45mm und an der Türverkleidung rumzumurksen damit ein LS reinpasst ist nicht sehr empfehlenswert!
     
Thema:

Boxengasse !!!