Haben die DCI Motoren einen beheizten Dieselfilter?

Diskutiere Haben die DCI Motoren einen beheizten Dieselfilter? im Forum Motor & Getriebe im Bereich Technik - Hi Leute bei mir auf Arbeit sind ein paar (Diesel) Autos wegen der Kälte liegen geblieben ich selber hatte aber 0 Probleme einer fragte mich ob...
Raven86

Raven86

Megane-Kenner
Beiträge
106
Hi Leute bei mir auf Arbeit sind ein paar (Diesel) Autos wegen der Kälte liegen geblieben ich selber hatte aber 0 Probleme
einer fragte mich ob der megi ein beheizten dieselfilter hat ? kann mir jemand sagen ob der dci 160 sowas hat ??
 
D

Der_Roman

Megane-Fahrer
Beiträge
504
Hallo und Servus,

da ich mit meinem aufgrund versulztem Diesel (bzw. auf Deutsch zugesetzter Kraftstofffilter) liegen geblieben bin, bin ich mir recht sicher, dass zumindest der DCI 110 nicht hat.

Aus der Garage bei -12 Grad gestartet, während der Fahrt bei -25 Grad war´s rum mit brumm-brumm.

Das einzige, was bei den Temperaturen hilft, ist so Diesel-Additiv (wenn man denn eines zu kaufen bekommt, ist gerade begehrter als Mondgestein) oder die Premium-Diesel-Sorten von Shell und Aral, die gehen wohl bis -26 - -27 Grad. Hat man mir gesagt... Hab jetzt mal das teure Zeug zugetankt, was hilft´s... Ich hab wirklich gleich überhaupt gar keine Lust, nochmal stehen zu bleiben, bei der saukälte...

Viele freundliche Grüße aus dem kalten Allgäu

Roman
 
D

Dohbsch

Megane-Kenner
Beiträge
165
Also der DCI 130 hat einen, da meiner letztes Jahr defekt war! :)
Sitzt links beim Radkasten irgendwo...
 
D

Der_Roman

Megane-Fahrer
Beiträge
504
Ja da sitzt er bei mir auch...

Bist Du Dir sicher, dass der Filter echt beheizt ist??? Da muss ich meinen Händler doch mal fragen, ob die da bei den Dieseln Unterschiede machen.

Aber wie gesagt, bei mir scheint es wohl nicht so zu sein, denn ich bin stehen geblieben bei -25 Grad (laut BC) .

Wäre ja cool (bzw. warm) wenn der 130er das hat...
 
G

Gessi

Megane-Profi
Beiträge
6.363
Schon seit 2009 haben die 1,5 CI eine Heizung im Dieselfilter:

03. August 2009 - Leicht, kompakt und multifunktional: Dieselfilter mit innovativem Multifunktionselement

Heutzutage geht es nicht mehr 'Ohne'.

Aber auch der beheizte Dieselfilter ist kein Allheilmittel. So ein Teil hat so ca. 150 bis 300 Watt und das bei -25°C reicht halt nicht....

Auf dem Weg zum Filter bzw. vom Filter zur HD Pumpe verpufft die eingebrachte Wärme schon nach wenigen Zentimetern in der Leitung.

Wenn Temps unter -20°C angekündigt werden hilft nur der Einsatz von Dieselzusätzen oder der teure Premium-Diesel.
Beitanken bringt nicht sehr viel, da es sich ja mit dem Rest vom normalen Diesel vermischt und somit wird der Effekt gemindert. Da muss man schon präventiv entsprechend tanken.

BTW:
Winterdiesel muss nach Norm nur bis -20°C vor der Parafin Ausflockung geschützt sein.
Die Premium-Dieselkraftstoffe liegen bei knapp -30°C, was aber eine 'freiwillige Mehrleistung' der Kraftstoffanbieter ist und keine verbindliche Grundlage ist!

Wir sind halt in unseren Breitengraden nicht, oder nur sehr schlecht, auf die sogenannte 'Russenkälte' eingestellt.

Zurück zur eigentlichen Frage:
Alle modernen Dieseleinspritzsystem haben seit ein paar Jahren immer eine Dieselvorwärmung. Diese hilft, unter anderem, auch die Emissionen herunter zu bekommen, da der dünnflüssige, vorgewärme Diesel sich halt präziser Einspritzen lässt.

:hi:
 
TL_Alex

TL_Alex

Megane-Experte
Beiträge
1.478
Aral Diesel geht bis -22 grad, garantiert.
Das ultimate schafft auch nur 3 Grad mehr. Laut Aussage eines ...der es wissen muss.
Wir haben auch Autos mit Problemen, andere Baugleiche haben sie nicht, bei gleichen Temperaturen. Liegt wohl am Sprit und Fahrweise.
 
Raven86

Raven86

Megane-Kenner
Threadstarter
Beiträge
106
ich habe seit dezember auch nur V power Diesel getankt läuft echt ruhiger und habe keine Probleme mit der Kälte auser das der motor nicht immer voll warm wird wenn ich nur in der stadt fahre und temp unter -12° liegen
 
Monaco GP Marco

Monaco GP Marco

Megane-Kenner
Beiträge
181
Da muss ich mich gerade einhacken da ich bei Renault arbeit weiß ich das die in Deutschland ausgelieferten Fahrzeuge keine Dieselfilter-heitzung haben.

Und wir hatten auch einige ausfälle bei uns wegen dem Versulzen des Diesels.

MFG Marco
 
RonnyTCE

RonnyTCE

Megane-Experte
Beiträge
1.966
Monaco GP Marco schrieb:
Da muss ich mich gerade einhacken da ich bei Renault arbeit weiß ich das die in Deutschland ausgelieferten Fahrzeuge keine Dieselfilter-heitzung haben.

Und wir hatten auch einige ausfälle bei uns wegen dem Versulzen des Diesels.

MFG Marco

Sorry Marco, aber da muss ich dich leider berichtigen. Fast alle aktuellen Diesel haben eine "Dieselvorwährmung". Alle mit Partikelfilter haben eine. Also alle Euro5 und einige Euro4. Der Megane 3 hat daher immer eine Dieselvorwährmung. Entweder ist die Heitzung direkt am Filter verbaut wie z.B. beim 8200084288, oder die Heitzung ist extern in der Kraftstoffleitung verbaut. Es gibt sogar ne Nachrüstversion.

Aber selbst die beste Heitzung und der beste Diesel hilft nicht, wenn zu viel Wasser im Filter ist. Meist ist genau das das Problem und nicht der Diesel. Deswegen soll bei jeder Wartung der Filter entwässert werden. Leider nehmen das einige Werkstätten nicht so ernst, deswegen gibt es immer solche Probleme.

Wir hatten bei uns in den letzten 2 Wochen auch eine schöne "Russenkälte". Nacht -20grad waren keine seltenheit. Und wir hatten nur einen einzigen, wo der Diesel eingefroren war. Und ratet mal, wo der seine Wartung hat machen lassen? Bei uns nicht!
 
Monaco GP Marco

Monaco GP Marco

Megane-Kenner
Beiträge
181
OK hab mal den Teilefilm durchgeschaut und muss dir recht geben.

Jedoch war bei uns die ausfälle dahergehend das die Filter aussahen wie eine Kerze komplett verwaxt.

MFG Marco
 
D

Der_Roman

Megane-Fahrer
Beiträge
504
Hallo zusammen,

also an der Wartung kann´s bei mir nicht liegen, ich hatte ja noch keine :laugh: .

Aber interessant zu wissen, vielen Dank für die Informationen. Also beheizt, der Filter... Und trotzdem versulzt... So ein Lump... Aber jetzt ist Fließ-Fit drin, jetzt wird´s scho laufen.

Viele Grüße

Roman
 
Thema: Haben die DCI Motoren einen beheizten Dieselfilter?

Ähnliche Themen

M
Antworten
8
Aufrufe
1.065
maske1971
M
W
Antworten
0
Aufrufe
660
WhiteBoi
W
C
Antworten
0
Aufrufe
1.400
claude
C
Oben