Megane 2 Batteriesicherung 175A durch?

Diskutiere Batteriesicherung 175A durch? im Elektronik Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen, bei meinem Megane 2 ist momentan alles tot. Nur auf -und zuschließen geht noch und die Warnblinkanlage? Hatte jetzt bei der...

  1. #1 tam90, 02.01.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.01.2020
    tam90

    tam90 Einsteiger

    Dabei seit:
    22.09.2015
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    bei meinem Megane 2 ist momentan alles tot. Nur auf -und zuschließen geht noch und die Warnblinkanlage? Hatte jetzt bei der Batterie gesehen, dass dort eine Sicherung komisch aussieht (Foto). Ist die definitiv durch? Sorry für die blöde Frage, bon mehr der IT-ler :D. Falls ja, müsstze die ja eingentlich einfach zu ersetzen sein? IMG_20200102_193240.jpg
     
  2. #2 FendiMan, 02.01.2020
    FendiMan

    FendiMan Megane-Profi

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    3.450
    Zustimmungen:
    126
    Es ist doch eindeutig sichtbar, das die Sicherung durch ist.
    Die Frage ist eher, warum sie durch ist.
     
    feisalsbrother und Zimbi RFD gefällt das.
  3. tam90

    tam90 Einsteiger

    Dabei seit:
    22.09.2015
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Habe die Sicherung nun durch die eine neue ersetzt (8200177919), die ich mir hier bei Renault geholt habe. Diese ist auch nicht durchsichtig, sondern grau und ohne Angabe der Stromstärke. Anscheinend wurde diese von einem der Vorbesitzer mal ersetzt und vielleicht war diese einfach zu schwach und ist dann durchgebrannt. Jedenfalls ist nun erstmal wieder alles gut. Wenn die neue auch wieder durchgeht, wirds wohl ein Problem mit dem Anlasser geben.
     
  4. #4 Dr.Izzy, 05.01.2020
    Dr.Izzy

    Dr.Izzy Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    21.11.2018
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    109
    Klingt nicht gut.
    Die 175A-Sicherung sollte nicht "zu schwach" sein, sie schützt das Auto effektiv davor, durch Kurzschluss abzubrennen.
    Wenn die 175A-Sicherung nun (vermutlich) das 2. Mal durch ist, hast du irgendwo im Lastkreis (Anlasser, Glühkerzen beim Diesel) einen Kurzschluss.

    Also einmal kurz hinterfragt: Diesel oder Benziner?
     
  5. tam90

    tam90 Einsteiger

    Dabei seit:
    22.09.2015
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Das mit dem Anlasser habe ich auch von mehreren Seiten gehört bzw. gelesen. Habe zur Note jetzt auch noch eine Sicherung im Auto, dass ich zur Not noch vom Fleck komme. Ist ein 2.0 Benziner.
     
Thema:

Batteriesicherung 175A durch?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden