Original Hochtönerverkabelung: Mit oder ohne Frequenzweiche?

Diskutiere Original Hochtönerverkabelung: Mit oder ohne Frequenzweiche? im HiFi & Multimedia Forum im Bereich Tuning & Styling; Habe ein neues Frontsystem gekauft mit Frequenzweiche. Die Hochtöner habe ich ohne die Weiche an die vorhandenen Kabel angeschlossen was schon im...

  1. Xerox

    Xerox Megane-Kenner

    Dabei seit:
    29.12.2011
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Habe ein neues Frontsystem gekauft mit Frequenzweiche. Die Hochtöner habe ich ohne die Weiche an die vorhandenen Kabel angeschlossen was schon im Schacht gelegen hat.
    Wollte nun fragen ob die Hochtöner durch eine Weiche mit dem Radio verbunden sind, nicht das sie mir abrauchen?

    Musste weil sie so laut waren schon auf minus 8 Runterregeln bei den Radioeinstellung. Kommen trotzdem noch zu laut rüber. Der Rechte Schnarrt schon obwohl er 65 Watt RMS ab kann.
    Habe das Standartradio drin.
     
  2. Steam

    Steam Einsteiger

    Dabei seit:
    30.01.2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    der Anschluß ist ohne Weiche.
    Grüße Reinhard
     
  3. #3 Basti7919, 09.07.2012
    Basti7919

    Basti7919 Megane-Experte

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.060
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich einen Beitrag von Gessi mal zitieren darf:

    Der Ausgang am Radio schickt das gesammte Frequenzspektrum raus, wenn da keine Weiche (min. 6 db mit entsprechenden Kondensator) zwischen ist, wirst Du nicht lange Spaß an den HT haben, den die tieferen Frequenzen werden ihn zerstören, wenn Du mal was lauter pegelst.
    ---------------------

    Die Serien- Hochtöner haben einen Kondensator dran der deinen Nachrüst-Hochtönern fehlt.

    P.S: ist aber auch über die Sufu hier im Forum zu finden die Info... :-)
     
  4. Xerox

    Xerox Megane-Kenner

    Dabei seit:
    29.12.2011
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Schnelle Antwort werde dann wohl heute noch mal Basteln müssen.

    Gruß Xerox
     
  5. Xerox

    Xerox Megane-Kenner

    Dabei seit:
    29.12.2011
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Kann mir noch vielleicht sagen wie ich von unten an die Hochtöner komme?
     
  6. #6 skipper-peter, 09.07.2012
    skipper-peter

    skipper-peter Megane-Kenner

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    3
    Die original Hochtöner haben Bauseitig einen Kondensator im Eingang.
     
  7. Matze

    Matze Megane-Profi

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    6
    Also wie bereits geschrieben hat das Originalradio keine interne Frequenzweiche. Du solltest also dringend deine Frequenzweiche vom neuen LS-System verbauen, ansonsten hast du nicht lange Freude damit!
     
  8. Xerox

    Xerox Megane-Kenner

    Dabei seit:
    29.12.2011
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ich muss dazu sagen , habe mir ein Frontsystem von Kicker gekauft wo extra, große Weichen mit bei waren.
    Wollte die Hochtöner in dem vorhandenen Schacht einbauen ohne groß Kabel zu verlegen.

    Habe aber das Problem gelöst mehr oder weniger durch zufall. :ok:

    Ich kann bei dem System die Hochtöner auf die Mitteltöner schrauben. Die werden aber weiterhin extra angeschlossen. Habe jetzt auch Platz gefunden für die Weichen.
    Und alles miteinander verbunden, und was soll ich sagen es Funtzt einwandfrei :grin:

    Gruß Xerox
     
Thema: Original Hochtönerverkabelung: Mit oder ohne Frequenzweiche?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. philips radioeinstellung

    ,
  2. kicker ohne frequenzweiche

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden