Megane 2 BPC 2 Chip box "Hilfe beim Einbau"

Diskutiere BPC 2 Chip box "Hilfe beim Einbau" im Forum Motortuning im Bereich Tuning & Styling - Hallo, ich habe mir eine BPC 2.3 box gekauft, kann mir jemand sagen, wo ich die Box anschleißen muss bzw. hat vllt jemand eine Anleitung. Ich...
C

CutandaRodriguez

Türaufmacher
Beiträge
14
Hallo,

ich habe mir eine BPC 2.3 box gekauft, kann mir jemand sagen, wo ich die Box anschleißen muss bzw. hat vllt jemand eine Anleitung. Ich hab auch einen Megange CC Turbo. ich kenne die Teile im meinem Auto aber ich habe am Anschlusskabel der Box, 4 Sensoren (2 Eingänge und 2 Ausgänge) und 4 für die Einspritzungstecker (2 Eingänge und 2 Ausgänge), an welche Fühler und welche einspritzdüsen muss ich die Kabel anklemmen?

Das Forum "sportrenault.net/forum" ist aktuell offline.

Danke und Gruß
Fermin
 

Anhänge

  • auto.png
    auto.png
    1,3 MB · Aufrufe: 769
C

CutandaRodriguez

Türaufmacher
Threadstarter
Beiträge
14
hat sich erledigt, mir wurde geholfen.
 
kellerkind

kellerkind

Megane-Kenner
Beiträge
164
Aber ne kurze Zusammenfassung oder 1-2 Bilder waren nicht mehr drin? Sehr schade!
 
C

CutandaRodriguez

Türaufmacher
Threadstarter
Beiträge
14
Zur Orientierung ist die Batterie grün umrahmt. Das Hervorgehobene zeigt wie der Kabelbaum verlegt werden
sollte. Wenn man den Kabelbaum so verlegt, geben die Längen der Kabel schon vor wo man den entsprechenden Gegenstecker findet.

Für jeden an den mit Buchstaben beschrifteten Stellen werden dann die entsprechenden Stecker-/Buchsen-Enden liegen, die dann am je-
weiligen dort befindlichen Sensor/Aktor zwischengesteckt werden müssen. Die beste Methode den Kabelbaum zu verlegen ist mit Kabel -
bindern entlang (bzw. unter den Serienkabeln - wenn es kaum auffallen soll) den Serienkabeln. Dabei ist darauf zu achten, daß möglichst
keine wärmeführenden Teile berührt werden u. das der Kabelbaum locker sitzt bzw. keine Spannung hat.



- Stelle G: unter den Kabelschuh des Minuspols der Batterie
- Stelle B: BPC2 oder Nullstecker gut in Schaumstoff verpakt, zwischen Batterie und Elektronikkasten eingeklemmt
- Stelle L: 3poliger Sensor rechts im Luftschlauch
- Stelle P: unter den Kabelschuh des Pluspols der Batterie

- Stelle T: 2poliger Schrittgeber hinten freihängend

- Stelle S: 3poliger Sensor links auf dem Saugrohr
- Stelle E: 2polige Einspritzdüse (irgendeine unten am Motorblock unterm Alurohr), beste Freiheit bietet normalerweise die Zweite von rechts


Nach dem Einbau sollte erstmal der Nullstecker benutzt werden um zu schaun ob das Auto "meckert". Beim Starten darf keine ungewöhliche
Fehlermeldung oder gelbe Lampe aufleuchten. Ist dieser erste Test bestanden sollte man erstmal ein paar Tage mit dem eingebauten Kabel-
baum und Nullstecker rumfahren um sicher zu gehen das damit alles in Ordnung ist. Anschliessend nochmal den Kabelbaum kontrollieren das
er sich nicht verzogen hat oder an irgendwelchen heissen Stellen aufliegt. Bei allen Steckern sollte man drauf achten das sie richtig eingeras -
tet sind, besonders bei den Bügelsteckern an Position T und E.

Achtung: nur weil Kabelbaum mit Nullstecker funktioniert , ist das noch KEINE Garantie das es auch mit BPC2 geht. Hat man z.B. einen Zwi -
schenstecker vergessen verbleibt dieser natürlich in Serie und alles funktioniert weiterhin. Steckt man dann die BPC2 auf, fehlt dieses Signal
natürlich. Es könnte dann sein das das Auto trotzdem ohne Fehlermeldung fährt aber nicht seine volle Leistung bringt.



https://www.megane-board.de/file:///C:/Users/FERMIN~1.CUT/AppData/Local/Temp/msohtmlclip1/01/clip_image004.jpg
 

Anhänge

  • Megane 2CC.png
    Megane 2CC.png
    312,9 KB · Aufrufe: 666
Zuletzt bearbeitet:
B

Brannault

Türaufmacher
Beiträge
4
Hallo Jungs,

die Einbauanleitung kenn ich auch aus dem Sportrenault.net-Forum.
Nur habe ich bei meinem BPC keine Beschriftung der Stecker!
Bei den 3 poligen wird noch erwähnt wofür der mit dem längeren und kürzeren ist, beim 2 poligen nicht.
Eines der 2 poligen ist etwas kürzer (das, auf welches ich auf dem Foto zeige).
Ist dieses nun für die Ladedruckregelung oder das Einspritzventil?

Vielen Dank im Voraus.
_______
Christian
 

Anhänge

  • Kabelbaum.jpg
    Kabelbaum.jpg
    91 KB · Aufrufe: 250
Thema: BPC 2 Chip box "Hilfe beim Einbau"

Ähnliche Themen

M
Antworten
1
Aufrufe
3.283
meggi_xf
meggi_xf
diesel_engine
Antworten
0
Aufrufe
661
diesel_engine
diesel_engine
D
Antworten
1
Aufrufe
2.418
Humanic
Humanic
feisalsbrother
Antworten
0
Aufrufe
2.143
feisalsbrother
feisalsbrother
Oben