Fensterheber & "pseudo" Zündung [an]

Diskutiere Fensterheber & "pseudo" Zündung [an] im Forum Elektronik im Bereich Technik - Hi, auf die Gefahr hin, dass dies schon mal diskutiert wurde. Folgender Sachverhalt: Nachdem ich eingeparkt hatte, habe ich noch eine Zeit lang...
honschu

honschu

Megane-Kenner
Beiträge
107
Hi,

auf die Gefahr hin, dass dies schon mal diskutiert wurde.
Folgender Sachverhalt:
Nachdem ich eingeparkt hatte, habe ich noch eine Zeit lang im Fahrzeug zugebracht. :beach: Nach einer Weile wollte ich die Fenster öffnen, aber diese rührten sich nicht. :nee: Hm, naja Zündung war ja aus. Also „Zündung ein“ (Startknopf ohne Kupplung). Fensterheber *klick*, nix. :ireful: Erst als der Motor lief gings natürlich. :dash:

Lt. Manual hat man nach abstellen des Motors (Türen noch nicht geöffnet) noch 3 min Zeit für solche Aktionen. Aber was ist danach? Wie kann man die Fensterheber bedienen ohne den Motor anzulassen?
Das gleiche Verhalten zeigt sich ja auch beim Einsteigen, Fensterheben funktionieren erst wenn der Motor läuft?

Gibt’s da n „Work around“ ?
 
withecoupe

withecoupe

Megane-Kenner
Beiträge
169
chipkarte raus und wieder rein dan müsste es gehen ^^ gretzzz :top:
 
RAudi

RAudi

Megane-Profi
Beiträge
2.829
Wenn du Keyless hast, muß auch die Karte in den Schlitz. Dann gehts. Ist zwar doof aber es funzt.
Und wie du schon geschrieben hast, das wurde schon diskutiert. Finde den Thread aber auch nicht so auf Anhieb.
 
Thema: Fensterheber & "pseudo" Zündung [an]

Ähnliche Themen

L
Antworten
0
Aufrufe
971
lucas1243
L
L
Antworten
2
Aufrufe
1.361
Zimbi RFD
Zimbi RFD
C
Antworten
7
Aufrufe
2.560
reinhard_cc
R
M
Antworten
0
Aufrufe
2.830
Mcbeal
M
Oben