Frontscheinwerfer Einstellung defekt?!

Diskutiere Frontscheinwerfer Einstellung defekt?! im Elektronik Forum im Bereich Beanstandungen, OTS & Rückrufe; Hallo zusammen... hatte vergangene Woche beim meinem :-) die Abblendlichtbirnen wechseln lassen, da die linke kaputt gegangen ist. Soweit so...

  1. #1 Anonymous, 21.10.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo zusammen...

    hatte vergangene Woche beim meinem :-) die Abblendlichtbirnen wechseln lassen, da die linke kaputt gegangen ist. Soweit so gut, seit dem Wechsel ist der Lichstrahl
    wirlich schlecht und die Ausläuchtung echt mies. War dann gestern nochmal dort, da wurde mir bestätigt, dass der linke Scheinwerfer zu weit nach unten strahlt.

    Es wurde versucht diesen richtig ein zu stellen, allerdings war die Aussage, dass das nicht geht, er wäre schon am Anschlag und würde durchrutschen. Alles klar...! Dann
    hieß es, es könnte druchaus sein, dass der "ausgehängt" wäre, könnte mal vorkommen. Können Sie aber jetzt nicht so schnell beheben. :notme:

    Sie würden es sich anschauen, wenn ich nächste Woche meinen Service habe, würde eh dazu gehört, die EInstellung der Scheinwerfer... Ich natürlich nicht blöde, hab dann
    mal gestern abend selbst geschaut und was sehe ich da? :ireful: Die Verstellschraube oder Vorrichtung zur Einstellung hat kein Gewinde mehr, das Kunststoff ist total
    "hohl", also keine Möglichkeit mehr da was zu verstellen, auch kein Wunder warum der "durchgedreht" hat. Jedenfalls hab ich dann auch mal den Scheinwerfer abmontiert
    und hab dann auch gesehen, dass eine Nase für die Führung der Hauptscheinwerferabdeckung abgebrochen wurde/ist... :cray:

    Nun muss ich mal schaun, gehe da evtl. heute nochmal hin, da die das sicherlich nich so ohne weiteres beheben können, nicht dass da jetzt ein Teil kaputt iss und ich dafür
    dann wieder was zahlen muss!! *hmm* :aggro:
     
  2. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.426
    Zustimmungen:
    18
    Das klingt nach einer schlechten Werkstatt....
    Hast du eine Ausweichmöglichkeit, einen anderen Händler in der Nähe?

    greetz,

    Gessi
     
  3. #3 Anonymous, 21.10.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Da ist wohl verfummelt worden.Vieleicht wirklich mal den :-) wechseln.Aber verstehe meine Frage jetzt nicht falsch:Du fährst zum Händler um Birnen tauschen zu lassen und zuhause nimmst du den Scheinwerfer ab weil was nicht geht?Habe ich doch jetzt richtig verstanden.?Warum haste die nicht selbst getauscht?An mangelnder Begabung kanns doch anscheinen nicht liegen?
    Bin nur Neugierig
     
  4. #4 Anonymous, 22.10.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallöchen...

    also ich muss mich da nochmal berichtigen... @ Trinomic: Ich hab mich nich getraut den Scheinwerfer ab zu nehmen. Habs bisher noch nicht probiert, aber weiß jetzt wies geht ;-) Werd das nächste
    mal die Birnen dann selbst wechseln ;-) Hast recht, an Begabung lags nicht, eher an Mangel an Wissen... :sarcastic:

    Hab das auch nur gesehen, weil ich dann nochmal mit der Taschenlampe "reingeleuchtet" habe, aber ich hab dann gesehen, dass nur die "Kreuzschlitzmöglichkeit" auf der einen Seite nicht
    mehr da ist. Aber die Imbusmöglichkeit zur Verstellung iss noch voll funktionsfähig. Hab dann auch gleich mal mitm 6er Imbus die Verstellung versucht... Leider war es auch bei mir nicht
    möglich, da die Kunststoffzahnradtechnik einfach "druchrutscht". Aber es gibt noch ne andere "dahinter", die kann dann vom :laugh: beim Service eingestellt werden. Bekomme ich so
    mit dem Werkzeug nich hin, da ich da nicht drankomme. :dash:

    Hab einfach mal die Vermutung, dass da schon mal jemand dran war, hab danach noch nie geschaut, also könnte gut sein, da dass Auto bereits gebraucht war, dass da schonmal jemand dran
    war und das "verfummelt" hat. Jedenfalls ist aber auch die Verarbeitung seitens RENAULT das nicht die beste, Kunststoff auf Kunststoff... :nono: Naja, wird wieder hinzu kriegen sein.
    Fängt im übrigen auch an der anderen Seite so langsam an, mit dem "durchrutschen", wie beschrieben. Hängt scheinbar wirklich an der Technick und Verarbeitung... :nee:

    Danke aber nochmal für die Antworten... Habe da auch was gelernt und werde in Zukunft die Birnen selbst wechseln.

    Gruß, WOLFBPC
     
  5. #5 Anonymous, 22.10.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Na das ist was anderes.Wollte doch sagen.Schön das du was dazugelernt hast. :-) Sowas freut einen immer.Denke mal das müsste auf Garantie laufen.Viel Glück und schönes Wochenende : :drink:
     
Thema: Frontscheinwerfer Einstellung defekt?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. renault megane 3 scheinwerfer einstellen

    ,
  2. scheinwerfer megan3 reparieren

    ,
  3. megane 2 scheinwerferverstellung funktioniert nicht

Die Seite wird geladen...

Frontscheinwerfer Einstellung defekt?! - Ähnliche Themen

  1. Megane 2 ESP/ASR defekt und kein Fehler abgespeichert ...

    ESP/ASR defekt und kein Fehler abgespeichert ...: Hallo zusammen, So langsam bin ich mit meinem Latein am Ende ... :roll: Im Tacho wird ESP/ASR defekt angezeigt, zusätzlich leuchtet die ABS und...
  2. Megane 4 Keine "Glühbirne" defekt Meldung in der Armatur

    Keine "Glühbirne" defekt Meldung in der Armatur: Servusla, hab hier jetzt Mal geschaut aber über das Handy nichts gefunden. Bei mir sind die beiden Glühbirnen der vorderen Scheinwerfer...
  3. Megane 2 Megane 2 CC Fensterheber hinten rechts wechseln + Scheibe einstellen

    Megane 2 CC Fensterheber hinten rechts wechseln + Scheibe einstellen: Hallo zusammen, ich weiß es gibt schon zig Threads zum Thema FH. Bei mir hat sich bei meinem MCC der FH hinten rechts verabschiedet, bewegt sich...
  4. Megane 2 Nockenwellenversteller defekt (Ice-Crusher-Geräusch)

    Nockenwellenversteller defekt (Ice-Crusher-Geräusch): Ich grüße euch! Wie aus heiterem Himmel hat sich vor ca. 3 Wochen ein euch bestimmt bekanntes Geräusch bei meinem 1.6er Megane 2 BJ 2003 mit KM4...
  5. Megane 2 ASR/ESP Defekt Motor dreht hoch

    ASR/ESP Defekt Motor dreht hoch: Guten Tag meine lieben, Ich habe heute auf der Autobahn den lieben Fehler bekommen. Motor direkt auf 3000 Umdrehungen runter gegangen und strich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden