Grauenhafter Unfall gestern abend bei Mainz

Diskutiere Grauenhafter Unfall gestern abend bei Mainz im Forum Quasselecke/Offtopic im Bereich Klatsch und Tratsch - http://www.rhein-zeitung.de/bilder/foto ... 8.html#pic Ich stelle den Link hier nicht ein, damit man sich an der Bilderstrecke ergötzt...
michael w.

michael w.

Megane-Fahrer
Beiträge
852
http://www.rhein-zeitung.de/bilder/foto ... 8.html#pic

Ich stelle den Link hier nicht ein, damit man sich an der Bilderstrecke ergötzt.

Vielmehr sollen die Bilder uns allen, also mich eingeschlossen, zum Überlegen animieren, ob
es nicht doch besser ist, NICHT die Grenzen der Physik beim Fahren auszuloten und wenn der Meg sich noch
so geil in die Kurve krallt und man meint, da geht noch mehr. Denn der BMW wurde sicherlich nicht mit
Tempo 70 so in der Mitte gespalten.

Was nützen 5000 Airbags, ESP, ABS, XYZ, (und wie die Systeme alle noch heißen) Sport Fahrwerk,
Differenzialsperre usw., wenn es dann so fürchterlich kracht?

Der BMW war sicherlich mit allen möglichen technischen Hilfssystemen ausgestattet, doch geholfen hat
es nichts. Und in diesem Fall war es auch kein Fahranfänger aber was hilfts......

Schlimm aber sicherlich vermeidbar.
 
Flauschibüsi

Flauschibüsi

Einsteiger
Beiträge
43
Damits ein Auto so zerreisst muss es aber massiv mehr als 70 sein. Und wer so fährt mit Familie im Auto... 0 Verständnis.

Aber zu deiner Eigentlichen Aussage: Die grenzen der Physik haben auch mit allen Fahrhilfen immer bestand. Ich hoffe doch, dass sich jeder hier bewusst ist, dass man die Grenzen nicht im normalen Strassenverkehr austesten sollte.
 
A

Anonymous

Guest
Mann,ich hatte schon befürchtet es hätte dich erwischt als ich die Überschrift gelesen habe.
Aber hast Recht,immer den Verstand beim Autofahren anlassen.Nicht nur das man die Kontrolle verlieren kann,wir haben hier genug Beispiele im Forum was passiert wenn ein Reh auf die Fahrbahn springt.Auf sowas ist niemand vorbereitet.
 
A

Anonymous

Guest
Traurig. Wenn ich sowas sehe fehlen mir ehrlich gesagt die Worte ! :cray:
Ich will nocht nicht einaml wissen wie schnell der Fahrer gefahren ist. :nee:
 
I

Infactor

Einsteiger
Beiträge
37
Man sollte schon wissen, dass es einen Grund für Geschwindigkeitsbegrenzungen gibt
 
RonnyTCE

RonnyTCE

Megane-Experte
Beiträge
1.966
Schon krass diese Bilder. Mein Kollege hat letztes Jahr auch ne krassen Unfall gebaut, mit min.120 ungebremst nen Fabia seitlich weggeraucht. Bei den Bildern hat uns allen der Atem gestockt, aber dieser Unfall ist um einiges krasser.

Täuscht euch mal nicht mit der Geschwindigkeit. Wenn man die richtige Stelle trifft, zerreist es ein Auto schon bei niedrigen Geschwindigkeiten.

Und solche Bilder werden immer häufiger. Ich erlebe es jedes Mal wieder wenn ich ausserhalb bin oder gar auf der Autobahn. In null komma nix ist man auf 150 und man merkt es nicht einmal. Das Auto gibt einem das Gefühl als könne nix passieren. Jede Menge Sicherheitsschnickschnack und Fahrwerke die alles unangenehme wegfiltern. Man verliert nahezu das gefühle für die Geschwindigkeiten und die jeweiligen Fahrbahneigenschaften.

Wenn man nur bedenkt wie schnell die "Sprinter" unterwegs sind und einem ein gefährliches gefühl von Sicherheit geben.
 
M

mega-ne

Megane-Kenner
Beiträge
135
Da hast du sowas von Recht Tonny.
Früher hatte man kein esp, abs etc heute hat Man das, nur dies gibt einem das Gefühl so sicher zu sein das viele Autofahrer (mich eingeschlossen) Ihre (WAHRE) Grenzen nicht KENNEN! Und wenn man Sie
nicht kennt, sollte man auch dementsrpächend fahren.
Das sind wirklich sehr krasse Bilder, Ich denke mal das dieser Bmw mit mind. 180 unterwegs war, was aber auch Egal ist. Denn jedem muss eins klar sein "Die Personen die DU Beförderst, für die bist DU verantwortlich" .

Ich finde aber das solche Unfälle öfters in den Zeitungen stehen sollten. Vielleicht würde das einige "unerfahrene" (zeile 2) Fahrer vom zu schnell fahren abschrecken.
 
Thema: Grauenhafter Unfall gestern abend bei Mainz

Ähnliche Themen

F
Antworten
2
Aufrufe
1.324
Felixcrash
F
C
Antworten
7
Aufrufe
3.227
MCC Felix
MCC Felix
A
Antworten
16
Aufrufe
3.510
Lampe
feisalsbrother
Antworten
0
Aufrufe
2.151
feisalsbrother
feisalsbrother
Oben