kleines Pflege FAQ - Wäsche

Diskutiere kleines Pflege FAQ - Wäsche im Autopflege Forum im Bereich Selbsthilfe; Soderle, da es hier ja schon einige Nachfragen bezüglich der Neuwagenpflege gab und gibt möchte ich mit diesem "Wasch"-Thema gerne eine Starthilfe...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hazen

    hazen Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    660
    Zustimmungen:
    0
    Soderle, da es hier ja schon einige Nachfragen bezüglich der Neuwagenpflege gab und gibt möchte ich mit diesem "Wasch"-Thema gerne eine Starthilfe für Interessenten geben, die Ihren Megane nicht einfach nur so durch die Waschanlage schieben möchten, sondern auch gerne mal selbst "Hand anlegen".

    Vorab bitte ich darum eure Antworten nur in der Art diesem Thema dienlichen Weise ausfallen zu lassen, nicht das hier wild diskutiert wird! :daisy:

    Ihr alle fahrt einen sehr schönen Wagen,
    NUR: Der Lack den Renault aktuell verwendet ist ein recht weicher Klarlack! Seit euch bitte immer bewusst das Ihr selbst mit der schonensten Handwäsche Micrkrokratzer in den Lack zaubern werdet! Diese Kratzer gehen butterweich in den Lack, aber sehr schwer wieder heraus :secret:

    Hier ein paar Tipps zur WÄSCHE (sehr gerne erweiterbar!) die helfen sollen den Lack so lange wie möglich vor Kratzern zu schützen:

    Vermeidet Waschanlagen:


    Selbst die schonenste Waschanlage produziert Microkratzer und Swirls in den Lack. Fahrt lieber an SB-Waschboxen und reinigt dort euren Meggi. Diese haben den Vorteil, das sie zum einen deutlich günstiger sind wie Waschstraßen und zum anderen bekommt Ihr dort mehr an Dreck vom Wagen runter da Ihr speziell die "Dreckecken" behandeln könnt.

    Benutzt bei Handwäsche die 2-Eimer-Methode:

    Bevor Handwäsche - Wagen IMMER gründlich abkärchern!
    2-Eimer-Methode bedeutet, dass Ihr mit zwei mind. 10 LIter Eimern (gerne auch größere Volumina) euren Wagen wascht. Die vorgehensweise hierfür liegt in der Reihenfolge vor:
    1 Eimer mit Shampoo-Wasser füllen
    1 Eimer mit klarem Wasser bis zur Hälfte füllen (optimalerweise Grid-Guard einsätze für beide Eimer verwenden)
    Jetzt wird mit dem sauberen Waschhandschuh in das Shampoowasser getaucht. Eine Teilfläche (je nach Verschmutzung nicht zu groß dimensioniert!) gereinigt und in den 2. Eimer ausgewaschen. Dann könnt Ihr mit dem sauberen, ausgewrungenem Waschhandschuh wieder Wasser aus dem 1. Shampoo-Wasser nehmen. So weiter und sofort..... Dann habt Ihr kratzermindernd euren Meggi in Null-Komma-Nix schön sauber.
    Solltet Ihr einen sehr dreckigen Wagen haben, benutzt lieber zwei Waschhandschuhe. Einen für den oberen Teil des Wagens und einen für den unteren Teil! Achtet weiter darauf, dass Ihr NIEMALS einen Waschhandschuh nehmt der runtergefallen ist! Dieser gehört sofort in die Waschmaschine!!!!

    Als Empfehlung
    für einen guten Waschhandschuh kann ich aus eigener Erfahrung für den Fix 40 Waschhandschuh sprechen.
    Dieser hat super lange Microfaser-Haare die den Schmutz perfekt einschließen und ins innere der Faser tragen, der sehr gut in der Hand liegt, der den Lack schonend streichelt, den man bei 60 Grad in der Waschmaschine waschen kann und der sehr sehr viel Shampoo-Wasser aufnimmt.

    Abraten würde ich generell von
    diesen Zottel-Baumarkt-Waschhandschuhen (diese eignen sich bestenfalls für die Felgen und für die unteren Schweller. Grund ist für mich die grobe Struktur. Diese schließt kau was an Schmutz ein).
    Schwämme gehen ebenfalls GAR NICHT! Grund: Ich kratze immer wieder mit dem Schmutz der sich auf der Oberfläche gesammelt hat über den Lack. Total veraltet diese Methode!
    Fliegenschwämme sollten auch NIEMALS benutzt werden! Grund: Warum mechanisch "runterkratzen" was ein gutes Shampoo mit gutem Waschhandschuh in einem Wisch weg bekommt...

    Meine Shampoo-Erfahrungen:

    Chemical Guys Maxi Suds 2: Sehr sehr gute Reinigungsleistung, echt klasse Schaumbildung, genialer Amaretto-Geruch, Preis-Leistung ist super.
    Surf City Garage Blue Wash and Wax: Sehr gute Reinigungsleistung. Meiner Meinung nach das beste Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Finish Kare Wasch+Wax-Concentrate: Gute Reinigungsleistung, gerade auf mit High Temp Past Wax versiegelten FZG. Preis Leistung so lala. Trotzdem vorne mit dabei.
    Meguiars NXT-Car-Wash: Mhhhh was soll ich sagen...frischt die Schicht vom NXT-Tech Wach aus. Gute Reinigung. Mir zu teuer für die hohe Dosierung.
    Dodo-Juice Born to be Mild: Sehr gutes Shampoo mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis. Gefällt mir sehr gut. Gerade bei Dodo-Wachsen.


    Angemerkt sei:
    Dies ist meine Meinung und meine Erfahrung und ich wasche damit bisher sehr gut :grin:
    Bitte erweitern falls ich was vergessen haben sollte!
    Soll eine Hilfestellung sein!

    schnelle Grüße
    Katrin
     
  2. #2 thrakes, 27.09.2011
    thrakes

    thrakes Megane-Profi

    Dabei seit:
    15.10.2010
    Beiträge:
    2.332
    Zustimmungen:
    3
    Erstausstattung Autowäsche

    Hi Leute...

    Da immer wieder in den einzelnen Topics Fragen zur Erstausrüstung gestellt werden gibt es hier mal eine kleine Übersicht von mir...

    Grundausstattung Waschen:

    - 2x Eimer (am besten 18 Liter groß [5 Gallonen] und mindestens 1 Eimer mit GritGuard, am besten beide),
    entweder kaufen oder nach dem HowTo im Selbsthilfebereich selber bauen

    - 1x Waschhandschuh für die oberen Sichtbereiche (Motorhaube, Dach, obere Seitenlinie) von möglichst hoher
    Qualität. Am besten sind hier der Fix40 von Lupus bzw der Waschhandschuh von Meguiars

    - 1x Waschhandschuh für die unteren Bereiche (Schürzen, Schwellerleisten etc), wer seinen Auto was Gutes will
    kauft dafür auch einen Fix40, ein normaler Handschuh mit den langen Zotteln vom Baumarkt reicht aber auch

    - je nachdem eine vernünftige Felgenbürste, bitte KEINE aus dem Baumarkt, die kratzen und vermacken die Felgen
    ohne Ende... Entweder ein gutes Microfasertuch (zB All Purpose) oder die EZ Detail Brush
    (http://www.lupus-autopflege.de/epages/6 ... ucts/58500)

    - Autoshampoo (am meisten genommen werden Chemical Guys Citrus Wash&Gloss oder Surf City Garage Pacific Blue)

    - 1x Trockentuch (zB das Orange Drying Towel)


    Grundausstattung Wachsen / Versiegeln:

    - 3x Applikatorpads zum Auftragen (die billigen von Lupus reichen), ansonsten hochwertige Mikrofaserapplikatoren
    zB von Meguiars

    - Wachs und Versiegelung nach Wunsch (eventuell den davor nötigen PreCleaner / Lackreiniger)

    - 3x hochwertige Mikrofasertücher zum Abtragen / Auspolieren
    zB die Lupus 500, Lupus 600, Cobra Super Plush Gold



    LG Marc
     
  3. #3 thrakes, 22.03.2012
    thrakes

    thrakes Megane-Profi

    Dabei seit:
    15.10.2010
    Beiträge:
    2.332
    Zustimmungen:
    3
    Ich habe hazen`s Tipps zur Autowäsche und meine Kaufberatung zur Grundausstattung zusammengeführt, weil die Themen artverwand sind.

    Fragen zum Thema Autowäsche bitte in den entsprechenden Thread:

    viewtopic.php?f=67&t=11974
     
Thema:

kleines Pflege FAQ - Wäsche

Die Seite wird geladen...

kleines Pflege FAQ - Wäsche - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Bremsbeläge Vorderachse zu klein, Autohaus ratlos

    Bremsbeläge Vorderachse zu klein, Autohaus ratlos: Hallo zusammen in die Expertenrunde. Mein Renault Autohaus ist ratlos und somit hoffe ich nun auf Eure Mithilfe. Ich fahre einen Megane GT 220 aus...
  2. Megane 1 So das ist mein kleiner den ich habe

    So das ist mein kleiner den ich habe: Hallo Liebe Gemeinde Ich möchte mal meinen vorstellen. Es ist ein Renault Megane I in der Farbe silbermettalic. Ich habe ihn seit Oktober 2012...
  3. Megane 2 China RNS, Rückfahrkamera, Doppel Din zu klein

    China RNS, Rückfahrkamera, Doppel Din zu klein: Hallo zusammen, bin neu in der Megane-Gemeinde :-) Habe das Original-Radio mit Ablagefach durch ein China-RNS ersetzt. Den Mittelsteg entfernt...
  4. Panoramadach: Pflege & Wartung

    Panoramadach: Pflege & Wartung: Hallo zusammen, ich habe mit der Suchfunktion nichts entsprechendes gefunden. Falls es hierzu aber bereits einen Link gibt ..... Seit letztem...
  5. K&N Sportluftfilter/Filtermatte mit Reiniger & Pfleger

    K&N Sportluftfilter/Filtermatte mit Reiniger & Pfleger: Hallo, ich biete hier meinen K&N Sportluftfilter/Filtermatte an, ca. 5tkm verbaut. Es handelt sich um die Variante K&N 33-2849 für Megane 2,...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden