Megane 3 RS im Einsatz bei der französischen Polizei

Diskutiere Megane 3 RS im Einsatz bei der französischen Polizei im Forum Quasselecke/Offtopic im Bereich Klatsch und Tratsch - ....
M

M3C

Megane-Experte
Beiträge
1.016
....
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Anonymous

Guest
Re: M 3 RS France Police

Ist ja klasse - gefällt mir! Die franz. Polizei hat also Geschmack.
 
A

Anonymous

Guest
Re: M 3 RS France Police

Das ist ja echt der Brüller. Und die Farbe sieht auf den Bildern
auch richtig schick aus.
Gefällt mir :ok:
 
Subraid

Subraid

Megane-Experte
Beiträge
1.356
Re: M 3 RS France Police

Ach, die Gendarmerie wieder... immer noch ne Ecke unfreundlicher als die Polizei...

Wirklich sehr nett!
Scheint aber wohl nur Show zu sein. Zumindest das Kennzeichen ist keines der Gendarmerie.
 
M

M3C

Megane-Experte
Threadstarter
Beiträge
1.016
....
 
Zuletzt bearbeitet:
T7891

T7891

Megane-Kenner
Beiträge
244
Re: M 3 RS France Police

Nein! Die franz. Polizei bekam/ bekommt tatsächlich 70 M3RS!

Das ist kein Gag, kann man auch tausendfach im Internet nachlesen.
 
TL_Alex

TL_Alex

Megane-Experte
Beiträge
1.478
Re: M 3 RS France Police

Wenn sie den als normalen kaufen ist das Fahrwerk auch nicht viel härter als zb ein A4
Warum also nicht? Und 150000 km hält der Motor sicher auch, länger halten VWs auch nicht mehr
 
ragg

ragg

Megane-Kenner
Beiträge
143
Re: M 3 RS France Police

Ich hab die Ankündigung vor wenigen Wochen in der französischen AutoPlus gesehen, da stand auch, dass mit den 70 R.S. bisherige Subaru WRX ersetzt werden. Und wenn sie mit denen gefahren sind, ist das Cup-Fahrwerk glaube ich kuschelweich :-)
Ist also kein Marketinggag...

Das Kennzeichen deutet auf eine Zulassung im Jahr 2011 hin (am 31.12.2010 wurde lt. Wikipedia z.B. BF-900-PQ ausgegeben) - leider weiß ich nicht, ob es mit dem neuen fortlaufenden System noch Sonderkennzeichen für die Gendarmerie gibt.
 
M

M3C

Megane-Experte
Threadstarter
Beiträge
1.016
....
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Anonymous

Guest
Re: M 3 RS France Police

Ist richtig, die Subarus werden alle durch die Megane ersetzt, da erstens "franzoesisch", guenstiger und schneller sind.

Der R.S auf den Bildern ist leider nicht aktuell. Laut aussagen werden die Gendaremerie R.S, oder die R.S BRI exclusiv als 5 Tuerer erscheinen, genau wie die Subarus halt auch.

Und wir dummen idioten koennen mal wieder sehen wo wir bleiben. Zudem wird der R.S der blauen muetzen ein paar mehr PS haben sollen als der serien R.S mit 250. :secret:

ragg schrieb:
leider weiß ich nicht, ob es mit dem neuen fortlaufenden System noch Sonderkennzeichen für die Gendarmerie gibt.

Doch die Muetzen behalten ihr system mit 2x4 nummern.

Subraid schrieb:
Ach, die Gendarmerie wieder... immer noch ne Ecke unfreundlicher als die Polizei...

Da kann ich Dir nur zustimmen, vor allem die jungen Fraeulein sind meistens unaustehlich, klar wollen sie doch ihren Maennlichen kollegen gleichstehen. :negative:
 
A

Anonymous

Guest
Re: M 3 RS France Police

Ich hätte nichts dagegen den Notarzt mit dem RS durch die Gegend zu fahren, bloß der Kofferraum ist etwas zu klein für unser Material! :nee:
Der Grandtour mit 180 PS und GT-Line Ausstattung würde mir auch reichen, immer T5 fahren ist auch Langweilig.
 
AlphaHero

AlphaHero

Megane-Kenner
Beiträge
193
Re: Megane RS als Polizeiwagen

Oh, okay... :(

Kann ein Moderator bitte diesen Thread löschen...

Mein Fehler, sry! :cray:
 
stronzo

stronzo

Megane-Experte
Beiträge
1.373
Ich fall mal nie in Frankreich bei der Gendarmarie auf! :grin:
 
Thema: Megane 3 RS im Einsatz bei der französischen Polizei

Ähnliche Themen

P
Antworten
4
Aufrufe
44
P
B
Antworten
8
Aufrufe
399
Ben86exeption
B
P
Antworten
0
Aufrufe
175
Phxl350
P
Oben