Megane steuert ABS bei gerade aus fahren an.

Diskutiere Megane steuert ABS bei gerade aus fahren an. im Elektronik Forum im Bereich Technik; Hallo, ich habe mich aus gegebenen Anlass bei Euch angemeldet. Ich habe diese Woche bei dem Megane 2 meiner Frau (1,4 16V EZ10/2004) den rechten...

  1. toynic

    toynic Türaufmacher

    Dabei seit:
    31.12.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe mich aus gegebenen Anlass bei Euch angemeldet.

    Ich habe diese Woche bei dem Megane 2 meiner Frau (1,4 16V EZ10/2004) den rechten Spurstangenkopf mit Axialgelenk und die hinteren Bremsscheiben mit Lagern gewechselt.
    Soweit, sogut.
    Nun bin ich auf Probefahrt gegangen und sobald das Fahrzeug geradeaus fahren soll, fängt die ABS Leuchte, ich denke das ist die jedenfalls... (gelb) an zu flackern und es klingt, als würde das ABS pulsen. Dabei wird die Motorleistung fast komplett reduziert, so das geradeaus nur noch ein fahren mit Kupplung möglich ist. Sobals ich einlenke, ist alles weg und er Motor läuft wieder normal.
    ABS? Lenkwinkelsensor? Ich bin ratlos, da auch mein großer Torque auf dem Handy gelöscht hat und nicht mehr per OPD2 Adapter mich einlesen kann :(

    ABS Kabel habe ich kontrolliert, alle intakt...

    Bitte um schnellste Hilfe! Vielen Dank, Gruß Jens.
     
  2. Juekl

    Juekl Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    27.09.2004
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    2
    Re: HILFE!!! Megane steuert ABS bei gerade aus fahren an.

    sieht fast so aus, daß hinten hinten irgendwas mit dem Abs-Sensor oder Sensorring der Scheiben nicht passt.
    Du hast doch sicher neue Bremsscheiben inkl. Radlager und ABS-Sensorring verbaut

    Benutz mal die Suche zum Thema ABS hinten. Da gibt es bereits viele Themen
     
  3. toynic

    toynic Türaufmacher

    Dabei seit:
    31.12.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Re: HILFE!!! Megane steuert ABS bei gerade aus fahren an.

    Ich kann es etwas eingrenzen. Es ist die ASR Lampe. Schalte ich das ASR aus, ist die Störung weg... wieder ein, rattert der Mist bei geradeausfahrt und setzt die Motorleistung quasi auf 0. Doch ein Sensorkabel beschädigt??? Habe Torque wieder gekauft, in der ECU ist aber kein Fehler hinterlegt...
     
  4. toynic

    toynic Türaufmacher

    Dabei seit:
    31.12.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Jürgen, danke für Deine Antwort.
    Ich habe die Scheiben hinten ohne Lager gekauft und die alten Lager wieder verbaut (Scheibe warm gemacht und Presse).
    Mir sind weder bei den Alten, noch bei den Neuen ABS Ringe aufgefallen... Was habe ich übersehen??? Bin am googeln.
     
  5. toynic

    toynic Türaufmacher

    Dabei seit:
    31.12.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ähmmm, ist der ABS Ring ein Teil des Lagers? Verkehrt herum eingepreßt?
     
  6. Juekl

    Juekl Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    27.09.2004
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    2
    Der ABS Ring ist auf den Scheiben aufgeklebt.

    :shock: :frown:
    So einen Quatsch macht man nicht. Der Aufpreis für Scheiben inklusive Radlager und ABS-Ring rechtfertigt nicht den Aufwand.
    Jetzt hast du den Salat.
    Kauf dir neue Scheiben (inkl. Lager und ABS-Ring) und du hast wahrscheinlich alles wieder gut und hake es unter "Lehrgeld" ab.

    Gib bei den Teilehändlern dein Fahrzeugdaten ein HSN/TSN und schau mal bei Bremsscheiben hinten, steht immer dabei ob mit oder ohne Radlager/ABS-Sensorring
     
  7. toynic

    toynic Türaufmacher

    Dabei seit:
    31.12.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Jürgen, da hast Du natürlich Recht. Auf die Schnelle für den TÜV habe ich für 49 Euro Scheiben plus Beläge bei der Bucht bestellt. Mit Typschlüssel... Konnte ja nicht ahnen, das Renault Scheibe und Nabe mit Lagern als ein Bauteil ausgelegt hat... Hab die alten Scheiben aus dem Container zurück gerettet. Da ist ein Ring tatsächlich drauf... nicht wirklich als Abs Ring zu definieren. Hoffe, ich bekomme die ab und auf die Neuen drauf. Ist das über Magnete gemacht, ich kannte bisher nur das Systhem mit Lochringen, Nutenringen etc. Guten Rutsch Allen, Freitag hab ich TÜV Termin.
     
  8. #8 games12345, 01.01.2015
    games12345

    games12345 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    20.04.2013
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    2
    Hey,
    Achsvermessung gemacht? Hatte das selbe Problem als ich mein Lenkgetriebe mit Querlenkern und Spurstangenlöpfen erneuert habe. ESP hat beim fahren auf trockener Straße geregelt, bei fahrt über 50 KM/H hat er angezeigt ASR/ESP defekt. Nach der Achsvermessung war wieder alles in Ordnung. Ich gehe davon aus, weil du ja Spurstangenkopf und Kugelbolzen erneuert hast, dass die Achse jetzt minimal verstellt ist. Ich denke mal selbst minimale Abweichungen erkennt das ESP Steuergerät und regelt dann.
     
  9. toynic

    toynic Türaufmacher

    Dabei seit:
    31.12.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Games, diesen Gedanken hatte ich auch schon. Aber ich komme ja mit eingeschaltetem ASR nicht mal auf Schrittgeschwindigkeit bei Geradeausfahrt. Ich baue danm erstmal die Abs Ringe an die Scheiben, wobei ich die Funktion dieser Kappen noch nicht ganz verstehe....
     
  10. Juekl

    Juekl Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    27.09.2004
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    2
    Ist doch auch logisch.

    Ausgangssituation - Hinten fehlen die ABS-Ringe:
    --> beim fahren denkt das Steuergerät " stehende Räder hinten + drehende Räder vorne" = durchdrehende Antriebsachse --> ASR -Regeleingriff = Leistungsreduzierung.
    Darum funktioniert es auch bei ASR-Aus
     
  11. toynic

    toynic Türaufmacher

    Dabei seit:
    31.12.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Bekomme ich den Fehler ASR/ABS Service irgendwie unkonventionell weg??? Batterie ab etc??? Hab nur ein Auslesegerät für VAG.... und Torque greift nur auf die Ecu, nicht aber auf das ABS SG zurück :( Die Ringe sind mittlerweile drinnen, scheint sich bei Drehung ein Magnetfeld aufzubauen (coole Sache). Hoffe auf einen schnellen Rat ohne das ich zu Renault oder zu jemandem mit Auslesegerät muß. Der TÜV drückt...
     
  12. #12 games12345, 02.01.2015
    games12345

    games12345 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    20.04.2013
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    2
    Hey,
    das ABS regelt erst wenn die Bremse betätigt wird, nicht vom selbst beim fahren, das ist wenn dann das ESP. War regeln könnte wäre das ASR, weil er hinten kein Drehzahlsignal bekommt und denkt der Wagen würde stehen. Also sollte ein fahren möglich sein wenn das ASR über Taster ausgeschaltet wird. Wenn er dann immer noch regelt dann regelt das ESP und dann muss wie bei mir ne Achsvermessung gemacht werden. Sollte normalerweise immer gemacht werden ne Achsvermessung einmal wegen der Sicherheit und auch wegen den Reifen. Ich glaube neue Reifen kosten mehr als ne Achsvermessung. Wenn die Achse falsch eingestellt ist dann können sich die Reifen ungleichmäßig oder an den Seitenflanken start abfahren. Kollege hatte das. Hatte sich neue Dunlop Reifen gekauft, nach 400KM waren die Müll weil die Achse verstellt war.
     
  13. toynic

    toynic Türaufmacher

    Dabei seit:
    31.12.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    So, habe beim Renault Händler für nen Fünfer auslesen lassen. Hinterachse hab ich wegbekommen. Nun brauche ich tatsächlich noch die Achsvermessung. Asr/Esp Service kam nach 50m wieder. Rede dann mit dem Tüv, ob ich noch eine Woche bekomme... War bis 30.12. bei der Reha wegen Bandscheiben OP und bin mit dem Megane am 5.12. beim Tüv gescheitert. Nun werde ich vor der Achsvermessung noch die linke Seite Axialgelenk und Spurstange wechseln (war vom Tüv nicht bemängelt worden), damit es sich lohnt. Danke für die guten Tips und Euch ein gesundes und erfolgreiches Jahr :)
     
Thema: Megane steuert ABS bei gerade aus fahren an.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Abs Fehler bei geradeaus fahren ?

Die Seite wird geladen...

Megane steuert ABS bei gerade aus fahren an. - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Warnton bei eingelegtem Gang und langsamer Geschwindigkeit (Renault Megane III (R9M) 2012)

    Warnton bei eingelegtem Gang und langsamer Geschwindigkeit (Renault Megane III (R9M) 2012): Hallo liebe Freunde des Renault Megane :) Seit heute bekomme ich bei eingelegtem Gang und geringem Tempo einen Warnton :( Sogar im Stand, bei...
  2. Megane 1 Abs

    Abs: Hallo Habe mir einen Renault Manage Coach Gekauft Bj 1998 es mussten die Bremsleitungen gemacht werden das habe ich gemacht jetzt leuchte immer...
  3. Renault Megane II Grandtour 2.0DCI Extremeblau

    Renault Megane II Grandtour 2.0DCI Extremeblau: Hallo zusammen Ich suche ganz speziell einen Megane II Grandtour 2.0dci in extremeblau. Habe bei meinen einen Motor und Blechschaden. Möchte den...
  4. Megane 1 Kabelbaum Megane Cabrio gesucht

    Kabelbaum Megane Cabrio gesucht: Hallo zusammen, habe gerade mein Megane beim Renaulthändler gehabt wegen Startproblemen. Es heisst der Kabelbaum sei das Problem. Wenn man am...
  5. Megane 4 Megane 4 Air Duct gesucht

    Megane 4 Air Duct gesucht: Hallo Leute, Ich suche den Luftschlauch 165552590R. Es kann ein gebrauchtes Teil sein. Wir haben es hier in Brasilien nicht. Wenn also jemand...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden