Megane 2 Spritzwasser in den Scheinwerfern

Diskutiere Spritzwasser in den Scheinwerfern im Forum Elektronik im Bereich Technik - Hallo, nachdem eine Werkstatt mir vor einiger Zeit neue Birnen in die Scheinwerfer eingesetzt hatte, wurden sie merkwürdigerweise vor ein paar...
S

siminono

Türaufmacher
Beiträge
1
Hallo,
nachdem eine Werkstatt mir vor einiger Zeit neue Birnen in die Scheinwerfer eingesetzt hatte, wurden sie merkwürdigerweise vor ein paar Wochen immer dunkler: weil Feuchtigkeit auf den Linsen ist. Ich habe dann mal auf der linken Seite nachgesehen, mit abgewinkeltem Vorderrad, indem ich die Klappe im Radkasten aufgemacht habe. Und siehe: die innere Verschlusskappe auf dem Scheinwerfer war nicht mehr da. Danke, Werkstatt.

Frage: Weiß jemand, wie ich (jetzt im Winter) die Scheinwerfer wieder trocken bekomme? Und woher ich neue Abdeckkappen bekomme? Habe schon gegoogelt, aber leider nichts gefunden. Ich möchte vermeiden, jetzt gleich neue Scheinwerfer einsetzen lassen zu müssen.

Danke :-)

Megane 2 Grandtour, Bj. 2007
 
feisalsbrother

feisalsbrother

Megane-Profi
Beiträge
5.259
... oder Scheinwerfer ausbauen und in der (warmen) Wohnung trocknen lassen.
Abdeckkappen musst du beim Autoverwerter suchen, evtl. passen auch die vom Nissan - oder in der Werkstatt nachfragen, die das versaubeutelt haben.
 
Thema: Spritzwasser in den Scheinwerfern
Oben