Welche Felgen passen, worauf kommt es drauf an?

Diskutiere Welche Felgen passen, worauf kommt es drauf an? im Forum Fahrwerk, Felgen und Reifen im Bereich Tuning & Styling - Hey Leute, ich will mir demnächst neue Felgen + Reifen holen und hab mich mal ein wenig umgesehen. Die Frage die sich mir aber im Moment stellt...
infernalshade

infernalshade

Megane-Fahrer
Beiträge
711
Hey Leute,

ich will mir demnächst neue Felgen + Reifen holen und hab mich mal ein wenig umgesehen.
Die Frage die sich mir aber im Moment stellt ist, welche Felgen-Reifen-Kombi darf ich eigentlich fahren? Wo kommt es da drauf an, bzw worauf muss ich achten?

Ich hab einen Megane 3 Grandtour 2.0 dci (Typ Z) Luxe und aktuell sind 225/45/R17 Reifen drauf, die Größe der Felgen kenn ich nicht (Nur die meiner Sommerfelgen, aber die verkaufe ich gerade)...

Nun gibt es ja viele viele Werte bei einer Felge: Anzahl Löcher, Lochkreis, Einpresstiefe, Größe, Tragfähigkeitsindex, usw...
Aber was von dem allen darf sich ändern und was muss zwingend einen bestimmten Wert haben?
Ich denke die Anzahl der Löcher (5) und den Lochkreis (114) kann ich noch selber einordnen :D Aber dann wird es schon schwierig...

Viele Grüße und danke euch schonmal :-)
 
minihoernchen

minihoernchen

Megane-Kenner
Beiträge
211
Hi,
also mit 5 Loch und Lochkreis 114 liegst Du schonmal nicht falsch. Ansonsten müsstest Du mit Versatzschrauben oder Spurplatten arbeiten.
Die Frage ist auch welche Zollgröße Du möchtest. 17", 18" oder vielleicht 19".

Die ET dürfte noch eine entscheidende Rolle spielen. Serie ist glaube ich ET 49.
Ich habe schon ein Gutachten in der Hand gehabt, wo Du bei 8,5x18 ET 35 diverse Arbeiten am Fahrzeug machen musst.

Am besten also Felgen aussuchen und dann einen Blick in das Gutachten werfen.

VG,
minihoernchen
 
B

Bongoman

Megane-Kenner
Beiträge
62
Moinsen,

was vielleicht auch weiterhelfen könnte wäre ein Online Felgenkonfigurator.
Dort wählst du zu erst dein Wagen aus und es werden dir alle (im Sortiment befindlichen) Felgen angzeigt, welche passen.
Nachdem du dir dann die passende Felge ausgesucht hast, kannst du bei diversen Konfiguratoren auch noch die gewünschte Reifengröße wählen und dir wird direkt angezeigt ob es bei dieser Kombination Auflagen in der ABE gibt oder halt nicht ohne die einzelnen ABE's/Teilegutachten durch studieren zu müssen.
 
infernalshade

infernalshade

Megane-Fahrer
Threadstarter
Beiträge
711
@minihoernchen: Naja der Komplettreifen soll nicht der teuerste sein, von daher denke ich mal 17".
@Bongoman: Ich weis, ja, nur würde ich mich gerne auch z.B. auf eBay umsehen nach gebrauchten, wenn dort ein Komplettreifen "nur" noch 7mm hat, der aber insgesamt 200€ billiger ist, wär das für mich natürlich auch eine Option!

Die ABE sind da ja leider nirgends dabei zur Durchsicht...
 
T

tr35co

Guest
Wenn du bei Ebay als Suchparameter "5 114 17" eingibst, hast du schon mal alle Felgen, die von den wichtigsten Parametern zu deinem Auto passen müssten. Dann kannst du noch weiter verfeinern, also gebraucht, für Renault geeignet usw.

Wenn dir eine Felge gefällt, schau dir die Anzeige an. Ist der Megane nicht aufgeführt, steht häufig auch die KBA Nummer im Text. Die gibst du dann in die Suchmaschine deiner Wahl ein und kannst im Gutachten nachschauen ob der Megane Z dort aufgeführt ist.
 
infernalshade

infernalshade

Megane-Fahrer
Threadstarter
Beiträge
711
Ok, das hilft mir schonmal weiter, vielen Dank :-)

Das heißt generell kann man nicht sagen "dieser oder jener Wert muss sich zwischen X und Y bewegen" sondern es kommt immer drauf an ob der Megane Z in der ABE steht, richtig?

Viele Grüße
 
infernalshade

infernalshade

Megane-Fahrer
Threadstarter
Beiträge
711
Ok, gut danke dir :-)

Am besten würden mir die MAM RS2 black polish gefallen, aber leider gibts die nirgends gebraucht in meiner Größe und neu kosten die pro Stück ca 120€...
Mal zu nem Kumpel gehen, evtl kann mir der nen guten Bündelpreis für 4 Komplett-Reifen machen, evtl komm ich dann doch mit 800€ hin...

EDIT: Also MAM RS2 8 x 18 ET45 mit 225er Nordex Reifen (C/C EU-Wertung) komm ich mit 830€ hin, mal schauen wie der Kumpel zaubern kann, aber 30€ könnt ich mir schon vorstellen das er machen kann :-)
 
A

Anonymous

Guest
Mal was anderes, ich sehe das du deine Sari Felgen verkaufst. Da die vom Design eigentlich nur von der Speichenbreite zur Mam abweichen, haste mal daran gedacht die Sari Pulverbeschichten zu lassen ?
 
infernalshade

infernalshade

Megane-Fahrer
Threadstarter
Beiträge
711
Hab ich mir auch überlegt ja, vor allem weil mir die Black Sari eigentlich auch recht gut gefallen:
http://staticclub.caradisiac.com/private/1/voitures-francaises/scenic/photo/297515297/2009118dea/scenic-p1030493-img.jpg

Aber ich hab mir die Preise mal angesehen, samt Nabendeckel und alle 4 Felgen bin ich da auch bei locker 150-200€ fürs Pulverbeschichten.
Wenn ich meine Sari verkaufe, sagen wir mal für die 330€ im Idealfall, dann zahle ich im Endeffekt nur 70€ drauf, da ich die MAM RS2 für ca 400€ als Komplettreifen bekommen würde (also 400€ exklusive Reifen natürlich).
Zudem spare ich mir auch noch das Umziehen und das wuchten für die neuen Reifen (die ich auch brauche) wenn ich mir gleich fertige Komplettreifen kaufe.

Aber auf diese Weise habe ich dann relativ günstig, ohne viel dazu zu zahlen schöne, nagelneue 18" Felgen - zumindest aus meiner Sicht die beste Lösung, obwohl mir wie gesagt die Black Sari schon auch sehr gefallen :-)
 
Thema: Welche Felgen passen, worauf kommt es drauf an?

Ähnliche Themen

E
Antworten
19
Aufrufe
10.732
MCC Felix
MCC Felix
D
Antworten
3
Aufrufe
7.007
Lampe
Lampe
A
Antworten
17
Aufrufe
3.856
Black Pearl RS
B
Oben