COC-Bescheinigung/ Übereinstimmungserklärung

Diskutiere COC-Bescheinigung/ Übereinstimmungserklärung im Forum Fahrwerk, Räder & Reifen im Bereich Technik - Hallo alle zusammen, ich spreche alle an die Ihre COC-Bescheinigung (oder auch Übereinstimmungserklärung) haben und über einen Scanner verfügen...
MeggyPeddy

MeggyPeddy

Megane-Fahrer
Beiträge
398
Hallo alle zusammen,

ich spreche alle an die Ihre COC-Bescheinigung (oder auch Übereinstimmungserklärung) haben und über einen Scanner verfügen.

Viele Fragen im Forum zum Thema Felgen, Reifengrößen würden sich erledigen wenn von jedem Fahrzeugtyp (GrandTour,5-Tüerer,Coupe,GT oder nicht Gt)
die COC-Bescheinigung zu Überblicken wäre.
Das ist gut für die, die ihr Fahrzeug noch nicht haben und für Winterschuhe sorgen müssen, genauso wie für die deren Papiere bei der Bank liegen weil sie finanzieren.

Also keine Scheu scannt was das Zeug hält.
 
MeggyPeddy

MeggyPeddy

Megane-Fahrer
Threadstarter
Beiträge
398
Na hat denn keiner Lust seine COC Bescheinigung reinzusetzen???????????????????????????????????????????? :sorry:
 
Meganus

Meganus

Megane-Kenner
Beiträge
141
MeggyPeddy schrieb:
Na hat denn keiner Lust seine COC Bescheinigung reinzusetzen???????????????????????????????????????????? :sorry:

Fang doch mit deiner an, geh mit guten Beispiel voran. :-)
 
MeggyPeddy

MeggyPeddy

Megane-Fahrer
Threadstarter
Beiträge
398
Klasse, in der Beschreibung neben bei meinem Avatar steht ab KW51,
was denkst Du was das bedeutet.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
A

Anonymous

Guest
Das bedeudet sicherlich so viel, wie daß wir beide noch etwas auf das Wägelchen warten müssen und erst dann die COC Bescheinigung rein setzen könnten. :thanks:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
MeggyPeddy

MeggyPeddy

Megane-Fahrer
Threadstarter
Beiträge
398
Jo genau recht hast Du, mir wäre es ja auch lieber ich hätte ihn schon. Und vorerst würde mir eine COC helfen zwechs Winterbereifung. :top:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TGMegane

TGMegane

Einsteiger
Beiträge
33
Hallo

Hier mal als Anfang meine Übereinstimmungserklärung für einen Megane Grandtour TCe 130.
 

Anhänge

  • comp_2Scan_Pic0017.jpg
    comp_2Scan_Pic0017.jpg
    237,7 KB · Aufrufe: 22.938
  • comp_2Scan_Pic0016.jpg
    comp_2Scan_Pic0016.jpg
    249,4 KB · Aufrufe: 7.823
V

vonCliozuMeganeCoupe

Megane-Kenner
Beiträge
228
Aufgrund dieses Scans müssten meine 195er Winterrreifen meines 110PS Coupe ja auch auf meinen neuen kommenden Coupe 130Tce passen. Mein Händler sagte nämlich die würden nicht passen. Der Scan sagt mir aber etwas anderes....
 
MeggyPeddy

MeggyPeddy

Megane-Fahrer
Threadstarter
Beiträge
398
Super, Danke.

Aber erschreckenderweise sind nur als maximale Reifenbreite 205 er eingetragen. Bin mal gespannt ob beim 5-Türer TCE 130 mit GT-Line Paket andere größen drin stehen.
Also Leute weiter so wie TGMegane. :clap:
 
Higlander

Higlander

Megane-Experte
Beiträge
1.680
Warum sollte er, da er ja auch nur 205er drauf hat mit GT-line Paket.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
MeggyPeddy

MeggyPeddy

Megane-Fahrer
Threadstarter
Beiträge
398
Laut meinem freundlichen sollten da 225 er auch eingetragen sein. Aber er kann es mir nicht 100% tig sagen, da er momentan keine COC eines Gt-Line da hat.
 
Higlander

Higlander

Megane-Experte
Beiträge
1.680
Das GT-line Paket beinhaltet nur 17" Felgen mit 205er Bereifung und die 225er sind nur noch beim GT drauf.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
MeggyPeddy

MeggyPeddy

Megane-Fahrer
Threadstarter
Beiträge
398
Ja aber mein freundlicher meinte die Gt-Line Version habe auch die Eintragungen des GT.

Werden sehen obs stimmt.
Eigentlich kann ich es mir auch nicht vorstellen.
 
S

Seppe74

Guest
Hallo Zusammen,

ich habe einen 2012er 1,6 DCi 130PS gebraucht gekauft, leider ohne COC / EWG Übereinstimmungsbescheinigung. Kann mir jemand aushelfen und mir seine

einscannen oder fotografieren und mir per PM schicken ?

Das wäre echt super nett.......

Stefan
 
G

Gessi

Megane-Profi
Beiträge
6.363
Das bringt dir nix!
Eine COC ist immer an ein ganz bestimmtes Fahrzeug bzw Fahrgestellnummer gekoppelt.
Da hilft nur den Verkäufer Kontaktören oder beim Hersteller, also Tenault eine Zweitschrift der COC anfordern. Aber das kostet dich Aufwand (du musst den Eigentümer rechtlich nachweisen) und Geld.

Daher erst mal beim Verkäufer probieren.

:hi:

Edit:
Wie hast du denn die Kutsche ohne COC überhaupt Zugelassen?
 
Thema: COC-Bescheinigung/ Übereinstimmungserklärung

Ähnliche Themen

Oben