Endstufe unter Vordersitzen?

Diskutiere Endstufe unter Vordersitzen? im Forum HiFi & Multimedia im Bereich Tuning & Styling - Guten Tag! Bin neu hier (Huhu) und hab gleich mal eine Frage... Hab diese Woche meinen neuen Grandtour bekommen (Firmenwagen) und frage mich nun...
A

Anonymous

Guest
Guten Tag!

Bin neu hier (Huhu) und hab gleich mal eine Frage...

Hab diese Woche meinen neuen Grandtour bekommen (Firmenwagen) und frage mich nun ob schonmal jemand eine Endstufe unter den Sitzen verbaut hat und weiss wie man da am besten die Kabel verlegt.
Habe dann vor den Woofer hinter einem der Sitze zu verbauen. Problem ist einfach das ich im Kofferraum keinen Platz habe und das Auto nach 2 Jahren (ca 160000km) wieder in originalzustand zurückgeben muss weils dann wieder nen neuen gibt.
 
A

Anonymous

Guest
Na dann ersteinmal herzlich willkommen hier im Forum :grin:

leider kann ich die zu deiner Frage keine Antwort anbieten - fahre einen 5'Türer :ok:
 
R

Ricky91

Megane-Kenner
Beiträge
119
Willkommen hier im Forum
also ich an deiner Stelle würde entweder einen Aktivsubwoofer verbauen oder es ganz sein lassen aus folgenden Gründen:
Wenn du ein Subwoofer ans orginalradio anschließen willst brauchste erstma nen High/Low-Converter ( rund 50€ ) dann müsstest du dir noch so einen Steckadapter holen den man zwischen das Radio und den Orginal Stecker klemmt damit dann da ganz in Ruhe rumschnippeln kannste vorausgesetzt du willst nicht an dem orginal stecker rumschneiden ...
Thema Stromkabel: dazu gibs hier n paar Anleitungen aber da musste schon etwas Zeit mitbringen ...Es gibt noch die Möglichkeit über die 12-Steckdosen zu gehen aber davon raten viele hier ab ( ich nicht^^ ich machs selber so und es funktioniert) und das kannste auch innerhalb ein paar Minuten wieder zurückbauen...

Aber wenn du das Auto ehh in 2 Jahren wieder abgeben musst weiß ich net ob sich das lohnt zumal ein Subwoofer hinter einem Sitz recht unpraktisch ist wenn du mal n paar Leute mehr im Auto hast...

Hoffe ich konnte helfen

mfg Ricky
 
RAudi

RAudi

Megane-Profi
Beiträge
2.829

Hallo und herzlich Willkommen im Board.
Viel Spaß und allzeit gute Fahrt.

Zum angesprochenen Thema kann ich dir leider nicht helfen.

Gruß
Andy
 
A

Anonymous

Guest
herzlichen dank für die netten grüße!

naja zum thema "nur" 2 jahre:
bei mir heissen 2 jahre ca 160000km, da wärs mir das schon wert

hmm ich hab den besseren original radio drin, heisst das der hat keinen ausgang für ne endstufe? und brauch ich noch einen high-low converter wenn ich ne monoblock endstufe hab?

hab grad eine komplette anlage aus meinem privat/zweitwagen ausgebaut (nissan 200sx turbo auf 250hp) wär schon schön wenn ich die endstufe und den sub weiterverwenden könnt...


vielen lieben dank für die zahlreichen antworten

MfG


edit: ok erstmal großes sorry, hab den großen fehler gemacht mir nicht zuerst die alten beiträge anzusehen, somit hat sich alles erledigt bis auf die frage ob der "gute" radio auch keine ausgänge hat
 
Tracidtraxxx

Tracidtraxxx

Megane-Fahrer
Beiträge
292
Hi freaked!

Kenne mich mit dem Hifi-Kram nicht aus, mir reicht der Standard :music: .

Trotzdem, und das der eigentliche Grund meines Postings:

Herzlich willkommen!

Mike
 
R

Ricky91

Megane-Kenner
Beiträge
119
ich glaube irgendwo im Forum mal gelesen zu haben das an dem Arkamys auch kein Vorverstärkerausgang dran ist... du brauchst also einen high Low Converter...
 
flow

flow

Megane-Fahrer
Beiträge
466
jo. bin auch dabei ne endstufe anzuschliessen.. du brauchst den Hihg/low - Adabter ;-)
 
Thema: Endstufe unter Vordersitzen?

Ähnliche Themen

Andreas7867
Antworten
2
Aufrufe
3.419
Andreas7867
Andreas7867
Z
Antworten
3
Aufrufe
2.353
Zimbi RFD
Zimbi RFD
D
Antworten
1
Aufrufe
1.991
Nicht
Oben