Geschwindigkeitsanzeige TomTom 2.0 Live

Diskutiere Geschwindigkeitsanzeige TomTom 2.0 Live im Forum HiFi, Navi & Kommunikation im Bereich Technik - Bitte um Hilfe, ich hab schon hier im Forum, sowie in meiner Bedienungsanleitung und im Netz geschaut, aber leider nichts gefunden. Und zwar geht...
R4L

R4L

Megane-Fahrer
Beiträge
264
Bitte um Hilfe,
ich hab schon hier im Forum, sowie in meiner Bedienungsanleitung und im Netz geschaut, aber leider nichts gefunden.
Und zwar geht es um die Geschwindigkeitsanzeige in meinem Navi - Carminat TomTom 2.0 Live aus meinem GT 220 (Softwarestand ist aktuell)
Es scheint diese Anzeige wohl nicht zu geben - oder?
Danke für die Hilfe.
 
G

Gessi

Megane-Profi
Beiträge
6.363
Deine Annahme ist korrekt.
Es gibt keine Geschwindigkeitsanzeige bei den integrierten Carminat TomTom Geräten.

:hi:
 
B

BMGT911

Megane-Experte
Beiträge
1.464
Was?????

Wie schlecht ist das dann? Gibts da nen Grund für?
 
R4L

R4L

Megane-Fahrer
Threadstarter
Beiträge
264
Hallo Gessi - Danke für die Info - hatte ich leider schon befürchtet.
Wollte mal via GPS einen genaueren Wert zur Geschwindigkeitsmessung erhalten.
Mein GPS Empfänger im Samsung Galaxy S3 mit diversen Apps scheint mir nicht ganz übergeugend.
Ich habe immer mal gelesen, dass hier GPS Werte genannt wurden, gibt es da Emfehlungen zu Geräten, wenn das mein Navi schon nicht kann :nee:
 
M

Mcdougel

Megane-Fahrer
Beiträge
380
AW: Geschwindigkeitsanzeige TomTom 2.0 Live

Such mal nach torque in der sufu ;)
 
AlphaHero

AlphaHero

Megane-Kenner
Beiträge
193
Seit ihr euch da so sicher?

Ich muss nochmal nachsehen, aber steht die Geschwindigkeit nicht auch in der Übersicht, wo angezeigt wird, wie viele Satelliten gerade verbunden sind?
 
Tschehsn

Tschehsn

Megane-Experte
Beiträge
1.139
Ich verstehe nicht, wozu das Navi eine solche Anzeige braucht. Dein Tacho zeigt "auch" das Tempo an. :tease:
 
B

buddymac

Guest
Da liegt Ihr nicht so ganz richtig. Es gibt eine Geschwindigkeitsanzeige! Jedoch etwas klein und versteckt.

Auswendig weiß ich es jetzt nicht so genau - Aber schaut mal bei den Einstellungen dort wo man die Sat.-Abdeckung sieht. Dort ist die Geschwindigkeit ganz klein zu sehen.

Bei mir ist die GPS-Geschwindigkeit übrigens immer ca. 4km/h unter der vom Tacho.
 
G

Gessi

Megane-Profi
Beiträge
6.363
Meine Aussage oben ist auf den 'Standard' Homescreen des Navis bezogen.

Ob es irgendwo nach 30 Untermenüs eine kleine Anzeige gibt, ist für mich nicht relevant. Auf den portablen Versionen der TomTom Geräte kann man sich die aktuelle Geschwindigkeit halt direkt auf dem Navigationsbildschirm anzeigen lassen, seitlich in dieser Anzeigenleiste.

:hi:
 
M

manur19

Megane-Fahrer
Beiträge
861
Gessi schrieb:
Meine Aussage oben ist auf den 'Standard' Homescreen des Navis bezogen.

Ob es irgendwo nach 30 Untermenüs eine kleine Anzeige gibt, ist für mich nicht relevant. Auf den portablen Versionen der TomTom Geräte kann man sich die aktuelle Geschwindigkeit halt direkt auf dem Navigationsbildschirm anzeigen lassen, seitlich in dieser Anzeigenleiste.

:hi:

Also ich benutze zum Geschw. Vergleich nen altes TomTom One. Bei diesem muss man auch in das Satellitenmenü gehen um die Geschw. anzeigen zu lassen.
Beim TomTom Live habe ich bisher nix von einer Anzeige gesehen muss ich nochmal genauer schauen. Im allg. ist es aber nicht üblich das festeingebaute Navis nochmals die Geschw. anzeigen, da wäre man mit dem TomTom Live schon mal im Vorteil. Ohnehin muss man auch mal sagen, das Renault mit den TomTom Navis eine Glanzleistung vollbracht hat im Ggs. zu anderen Herstellern, günstig und dennoch effizient. Schon das Prinzip mit der SD Karte die sich updaten lässt und nicht wie bei der Konkurenz, wo jedes Mal neue teure DVD`s beschafft werden müssen.
 
maverick21

maverick21

Megane-Kenner
Beiträge
206
Ich habe ein portables Navigon und ein Garmin und beide zeigen die aktuelle Geschwindigkeit im normalen Navigations-Bildschirm mit an - finde das auch sehr praktisch. Du hattest ja zwischendrin mal gefragt wer das grundsätzlich anböte, diese beiden Hersteller haben es bei den meisten Geräten einfach in den Navigationsschirm integriert.
 
M

mirrox

Megane-Fahrer
Beiträge
282
buddymac schrieb:
Bei mir ist die GPS-Geschwindigkeit übrigens immer ca. 4km/h unter der vom Tacho.

...dazu findest du im Wiki folgendes:
"Für Kraftfahrzeuge in Europa und vielen anderen Ländern gilt, dass die angezeigte Geschwindigkeit nicht unterhalb der tatsächlich gefahrenen liegen, aber nach oben um max. 10 % v + 4 km/h abweichen darf."

Die Geschwindigkeitsanzeige ist so konstruiert, dass obige Forderung eingehalten wird. Im Übrigen ist die Wertermittlung über die Radsensoren sehr genau und Abweichungen werden zum größten Teil durch die Räder-Reifen-Kombination und den Reifenverschleiß verursacht (im ungünstigsten Fall muß obige Forderung eingehalten oder die Messanlage justiert werden).

Aber auch GPS ist fehlerbehaftet bzw. kann und wird auch direkt beeinflusst (z.B. Irakkrieg...).
Hier ist die Anzeige umso genauer, je weniger Richtungsänderungen und Geschwindigkeitsänderungen im Messzeitraum erfolgen. Fährst du dagegen um den Feuerlöschteich im Dorf, zeigt es ständig schwankende Werte und Wegpunkte... (kann evtl. aber auch am Rückweg vom Frühschoppen liegen...)
 
M

manur19

Megane-Fahrer
Beiträge
861
Also ich hab nochmal genauer geguckt und tatsächlich, das TomTom Live zeigt die Geschw. nochmal extra an. Unter "Information Status" --> "GPS Status" werden Satelliten sowie die Geschw. nicht klein sondern gut leserlich angezeigt. Langsam fang ich an den Renault zu mögen, da kann ich mein altes mobile Navi in Rente schicken :grin:
Danke für den Hinweis "buddymac"
 
B

buddymac

Guest
manur19 schrieb:
Also ich hab nochmal genauer geguckt und tatsächlich, das TomTom Live zeigt die Geschw. nochmal extra an. Unter "Information Status" --> "GPS Status" werden Satelliten sowie die Geschw. nicht klein sondern gut leserlich angezeigt. Langsam fang ich an den Renault zu mögen, da kann ich mein altes mobile Navi in Rente schicken :grin:
Danke für den Hinweis "buddymac"

Bitte bitte - wobei klein ja immer relativ ist. Im Verhältnis zur dig. Tacho-Anzeige finde ich es im TT-Live doch klein :dirol:
 
W

wartenaufdenGT

Megane-Kenner
Beiträge
160
Danke für den Tipp!

Bei mir zeigt der Tacho auch immer 4 km/h mehr an als das Navi.
Ich finds gut, dass man sich zum Tachoabgleich die Geschwindigkeit im Navi anzeigen lassen kann, eine permanente Anzeige ist ja eigentlich auch nicht nötig, wenn man 100 fahren will eben Tempomat auf 104, ist ja jetzt keine soooo schwierige Rechenaufgabe :grin:
 
Thema: Geschwindigkeitsanzeige TomTom 2.0 Live
Oben