Megane 3 HowTo: Subwooferkabel für Isoamp2/4/4D und Co selber basteln

Diskutiere HowTo: Subwooferkabel für Isoamp2/4/4D und Co selber basteln im How-to & Anleitungen für den Megane 3 Forum im Bereich Megane 3 Forum; Hi Leute, hier ein kleines MiniHowTo wie man sich die 25 EUR für das Subwooferkabel von Isotec sparen kann: Dabei muss eigentlich nur der...

  1. #1 thrakes, 17.02.2012
    thrakes

    thrakes Megane-Profi

    Dabei seit:
    15.10.2010
    Beiträge:
    2.332
    Zustimmungen:
    3
    Hi Leute,

    hier ein kleines MiniHowTo wie man sich die 25 EUR für das Subwooferkabel von Isotec sparen kann:

    Dabei muss eigentlich nur der männliche Stecker vom Kabelbaum der wieder vom I-Soamp kommt abgeschnitten werden
    (braucht man dann ja nicht mehr weil die hinteren Lautsprecher ja direkt verbunden werden, siehe Anleitung)...

    Violett ist gebrücktes Signalplus (LS+) und Grün/Schwarz-gestreift ist die gebrückte Signalmasse (LS-)...

    Die anderen beiden Kabel hab ich kurz abgeschnitten und wegisoliert, die beiden gebrückten Kabel dann mit vernünftigen Kabeln
    (2x2,5mm) verlängert und schwupps brauch ich kein Kabel mehr für 25 EUR kaufen ^^

    Gruß Marc
     
  2. diwo

    diwo Megane-Kenner

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Hi Marc,
    weißt Du auf wieviel Ampere der Violette Kabel abgesichert ist und welche Sicherung dafür zuständig ist?
    LG Dirk
     
  3. #3 thrakes, 17.02.2012
    thrakes

    thrakes Megane-Profi

    Dabei seit:
    15.10.2010
    Beiträge:
    2.332
    Zustimmungen:
    3
    Hi Dirk,

    es handelt sich dabei um kein richtiges "STROM-PLUS" sondern um das Lautsprecher-Plus vom Isoamp ;)

    Wenn du ein Strom-Plus suchst würd ich dir empfehlen Strom vom hinteren Zigarettenanzünder abzugreifen...
    Siehe dazu mein passendes HowTo im Selbsthilfe-Bereich.

    Gruß Marc
     
  4. #4 Anonymous, 30.10.2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi,

    leider verstehe ich das mit dem "brücken" noch nicht so ganz. Bitte helft mir da schnell weiter. Heißt "brücken" ich verdrille beide Plus und beide Minuskabel der hinteren Lautsprecherausgänge und führe diese dann zum Sub?
    Oder nehme ich vom einen Kanal den Plus und vom anderen den Minus? Was mache ich mit dem Rest? verbinden oder abisolieren?

    Grüße mörtsches
     
  5. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.410
    Zustimmungen:
    18
    NEIN, bloß nicht!

    Ja, das ist gemeint!

    Isolieren und liegen lassen!

    :hi:
     
  6. #6 GrandtourGT, 25.09.2013
    GrandtourGT

    GrandtourGT Einsteiger

    Dabei seit:
    27.07.2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Ich hol den Beitrag hier mal aus der Versenkung, da ich da noch ein paar Fragen zu habe.
    Oben im Beitrag ist folgendes zu lesen:
    Jetzt meine Fragen:
    * Gilt die Belegung auch noch für alle aktuellen i-soamps, also 4, 4CX-S und den 4D, d.h. hat das von Euch in letzter Zeit mal jemand erfolgreich "nachgebaut" und kann die Belegung bestätigen?
    * Kann man die Belegung mit einem Voltmeter (zur Sicherheit) sonst auch selbst ausmessen ohne dass man das D-0126er Kabel selbst vorliegen hat?
    * Wenn ja, wie bekomme ich raus welcher Kanal an welchem Pin anliegt?
    * Kann man, statt die Kabel abzuknipsen ggf. einen normalen 4-poligen P4-Stecker aus dem PC-Bereich nutzen?

    Danke und Gruß
    Klaus
     
  7. #7 thrakes, 25.09.2013
    thrakes

    thrakes Megane-Profi

    Dabei seit:
    15.10.2010
    Beiträge:
    2.332
    Zustimmungen:
    3
    AW: HowTo: Subwooferkabel für Isoamp2/4/4D und Co selber bas

    Hallo Klaus,

    ein P4 Stecker sollte passen. Aber du brauchst die "weibliche" Variante, die für gewöhnlich auf dem Mainboard sitzt.

    Die aktuellen Isoamps benutzen alle den gleichen Kabelstrang bzw Adapter, also ist die Belegung auch gleich geblieben.

    Wenn du die 4 Kontakte ausmisst kriegst du ja 2 Plus und 2 Massen raus.

    Ich wusste welcher Plus und welcher Minus gebrückt werden müssen, weil ich mir ein Bild vom Subwooferkabel angeschaut habe. Dort konnte man schön erkenn welche 2 Adern abgegriffen wurden...

    Gruß Marc
     
  8. Andi20

    Andi20 Türaufmacher

    Dabei seit:
    03.01.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits,
    Hab da mal ne Frage bzw Problem.
    Hab mir eine I-Soamp 4 gebraucht bei Ebay geholt und wollte nun das Subwoofer Kabel wie hier beschrieben selber bauen habe aber wie oben beschrieben ganz andere Kabelfarben am Männlichen Stecker bei mir sind die 4 Kabel :

    RR- Grün,
    RR+ Grün-Rot
    LR- Braun
    LR+ Braun-Rot

    Normal müsste ich doch einfach + und - Signal von RR oder LR nehmen welches ist doch egal oder ? Habe dies nemlich gemacht vom RR - (Grün) und + (Grün-Rot) und probeweiser an meinen Helix Dark Blue 12" angeschlossen ohne Gehäuse doch der Bass war sogut wie gar nicht vorhanden lediglich hat sich nur ganz leicht das Membran bewegt wenn man die Hand drauf gelegt hat obwohl ich die I Soamp 4 auf Front + Sub stehen hatte und Real auf Anschlag und Radio auf 25 Lautstärke.

    Meine Frage hab ich was falsch angeschlossen? oder

    Helix Subwoofer für die 100Watt zu groß?



    Hoffe auf schnelle Antwort da ich eigentlich heute noch alles zusammen kriegen wollte :grin:

    LG und Dank schonmal :ok:
     
  9. #9 RScream, 31.01.2015
    RScream

    RScream Einsteiger

    Dabei seit:
    01.06.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Danke für die kurze Anleitung :top:

    In der I-Soamp Anleitung ist unter Punkt 1.4 ja der Betrieb mit Subwoofer erklärt.
    Hier schneide ich ja nur den Stecker 3 ab, wähle hier raus Violett (LS+) und Grün/Schwarz-gestreift (LS-) und schließe daran mein Subwoofer an, richtig ?!

    Den Stecker würde ich mit den 2 nicht benötigten Adern dran lassen, somit wären sie ja 'Isoliert'.
     
Thema: HowTo: Subwooferkabel für Isoamp2/4/4D und Co selber basteln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. subwoofer kabel selber bauen

Die Seite wird geladen...

HowTo: Subwooferkabel für Isoamp2/4/4D und Co selber basteln - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 4 Winterräder 205/55/16 auf Stahlfelgen - 300€

    4 Winterräder 205/55/16 auf Stahlfelgen - 300€: Hallo, biete hier 4 Winterräder in der Größe 205/55/16 91 H an. Es handelt sich um Hankook Winter i cept RS 2 Reifen. Die Reifen wurden 1 Winter...
  2. Megane 2 HowTo Türaufsteller wechseln

    HowTo Türaufsteller wechseln: Hallo zusammen, am letzten Samstag hab ich nun endlich beide Türaufsteller getauscht. Artikel Nr. Rechts: 804203220R, Links, 804218874R. Vor...
  3. Megane 3 Verkauf 4 Alutec Xplosive 17" Felgen mit Hankook 225/45/17

    Verkauf 4 Alutec Xplosive 17" Felgen mit Hankook 225/45/17: Hallo verkaufe hier meine 4 Alutec Xplosive Felgen mit 4 Hankook 225/45/17 Reifen. 2 Reifen sind fast neu und 2 sind noch ok. Hatte einen...
  4. Megane 2 4 Winterreifen 205/55/16 Megane 2, Hankook Semperit auf Stahlfelgen Preis: 80 €

    4 Winterreifen 205/55/16 Megane 2, Hankook Semperit auf Stahlfelgen Preis: 80 €: Der nächste Winter kommt bestimmt [IMG] Jetzt Winterreifen zum Sommerpreis kaufen....aber bitte bei einem Preis von 80€ daran denken das schon das...
  5. Megane 2 HowTo Zugseil Sitzverstellung (Kippen) ersetzten

    HowTo Zugseil Sitzverstellung (Kippen) ersetzten: Hallo zusammen, heute habe ich den Seilzug zum Sitzlehnen kippen getauscht, das heißt, die alte Hülle augebaut und einen neuen Seilzug eingebaut....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden