Megane 3 Mille Miles 18 Zoll von Laguna auf Megane?

Diskutiere Mille Miles 18 Zoll von Laguna auf Megane? im Forum Fahrwerk, Felgen und Reifen im Bereich Tuning & Styling - Hallo, Suchfunktion habe ich benutzt, die Felgen vom 3er Laguna sollten ja auf den Meggi passen. Bezeichnung: Mille Miles Teilenummer: VA...
S

shermany

Türaufmacher
Beiträge
3
Hallo,

Suchfunktion habe ich benutzt, die Felgen vom 3er Laguna sollten ja auf den Meggi passen.

Bezeichnung: Mille Miles
Teilenummer: VA 403000003N - HA 403000003N
Felgengröße: VA 7.5J x 18 Zoll - HA 7.5J x 18 Zoll
Einpresstiefe ET: VA 47 - HA 47
Lochkreis: 5x114.3

Aktuell sind 225 45 R18 Reifen drauf.

Die Frage ist jetzt, kann ich auf diese Felgen auch 225 40 18 aufziehen damit ich sie dann für den Megane eintragen lassen kann?

Und stehen die dann mit der ET47 schön im Radkasten?

Danke für eure Hilfe und Unterstützung.
 
Jay1980

Jay1980

Megane-Fahrer
Beiträge
888
Also montierbar sind sie sicher.
Das ist bei Renault Originalfelgen allenfalls im umgekehrten Fall ungewiss.
Weil der Laguna M14 und der Megane M12 Radschrauben hat.

Wenn du die Räderkombi 225/40 R18 ab Werk fahren darfst, brauchst du aber sonst nichts machen.
Andernfalls bekommst die nicht eingetragen weil es kein Gutachten gibt und Renault dir auch keine Freigabe ausstellen wird.

"Schön im Radkasten" ist eine schwammige Definition.
Du läufst sicher nicht Gefahr dass die Räder überstehen, weil die nicht weit rauskommen.
Es wird von daher aussehen wie 18-Zoll-Räder ab Werk.
 
S

shermany

Türaufmacher
Threadstarter
Beiträge
3
Vielleicht hätte ich noch dazu schreiben sollen dass ich die 5 Türer Limousine hab. Da ist in den CoC Papieren leider nur bis 17 Zoll die 205er Standardreifen drin. Müsste dann denke ich auch 225er eintragen lassen wenn ich die auf die originalen 17 Zoll Felgen ziehen wollen würde.

Also dann wird das wohl mit den 18ern vom Laguna nicht so wirklich funktionieren wenn ich die nicht eingetragen bekomme.

Danke für die Antwort!
 
feisalsbrother

feisalsbrother

Megane-Profi
Beiträge
5.279
Moin,

die einfachste Sache wäre, mal beim TÜV vorbei und fragen, eine Beratung kostet nichts,

Gruss Uli
 
S

shermany

Türaufmacher
Threadstarter
Beiträge
3
So, war gestern mal beim TÜV SÜD, sie meinten das mit dem Eintragen würden Sie schon hinbekommen mit 225/40/18 Bereifung. Jetzt stellt sich nur noch die Frage zu den Radbolzen, Laguna hat ja anscheinend Längere!? Könnte ich dann die von den 17 Zoll Megane Felgen einfach hernehmen? Kenn mich da leider so gar nicht aus. Jemand eine Idee?
 
Dragomir

Dragomir

Megane-Kenner
Beiträge
63
Probier es doch mal aus - bei einer Radschraube müssen mindestens 8 Gewindegänge greifen beim einschrauben.
 
Thema: Mille Miles 18 Zoll von Laguna auf Megane?

Ähnliche Themen

Bär-Meg2GT
Antworten
8
Aufrufe
2.376
Emelrem_xf
Emelrem_xf
M
Antworten
12
Aufrufe
7.978
Baumkuschler
B
Michael_4711
Antworten
1
Aufrufe
4.646
Michael_4711
Michael_4711
A
Antworten
0
Aufrufe
3.424
Axel Schäfer
A
Oben